• Regionale Tuner suchen
PLZ oder Ort:
Tuningsuche



Sie sind nicht angemeldet.


Herzlich Willkommen auf meinGOLF.de
Ihrem Forum für VW Golf Fahrer und für diejenigen, die es noch werden möchten!

 » Sie haben Fragen zu Ihrem VW Golf?
 » Funktioniert etwas an Ihrem Golf nicht mehr?
 » Möchten Sie etwas umbauen, tunen oder ihr Fahrzeug zeigen?
 » Oder möchten Sie einen VW Golf kaufen und benötigen Beratung?



... dann sind Sie bei uns genau richtig!
45.000 VW Golf Fahrer freuen sich auf Ihre Fragen, Tipps und Erfahrungen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!
Die Nutzung von meinGOLF.de ist und bleibt natürlich kostenlos.


rondu2000

Schattenparker

  • »rondu2000« ist der Autor dieses Themas
  • Keine Bewertung

Beiträge: 389

Modell: Gehhilfe

Motor: brumm brumm...

Wohnort: Lörrach

  • Nachricht senden

1

Montag, 7. Februar 2005, 12:33

Rücksitzbank ausbauen

Hallo,

hab per Suchfunktion keine eindeutige Antwort gefunden.
Will meine Rücksitzbank zwecks Wechsel ausbauen, nun die eigentliche Frage: Kann die Rückbank aufgrund meiner Hifi-Anlage nicht mehr umklappen, bzw. nur noch gering nach vorne legen. Bekomme ich sie auch so raus oder nur wenn sie vollständig umklappbar ist (ist ursprünglich eine 1/3 / 2/3 teilbare RB).
Kann vielleicht jemand mal versuchen sie ohne Umklappen aus der Verankerung lösen, da mein Wagen momentan nicht verfügbar ist.

Danke

Roland_G4

Driftkönig

  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 179

Fahrzeug: Golf I

Wohnort: zensiert

  • Nachricht senden

2

Montag, 7. Februar 2005, 12:41

ist ohne umklappen nicht möglich da du nicht an die halter rankommst

Stefan79

Sitzheizungsnutzer

  • Keine Bewertung

Beiträge: 138

Fahrzeug: Sonstiges

Modell: Is'n Cabrio

Motor: 2,2

Wohnort: Stade

  • Nachricht senden

3

Freitag, 11. Februar 2005, 13:44

Wollte auch gerade meine Rückbank ausbauen... Habe aber das Problem, das ich in der Mitte die Halter nicht rausbekomme (Sitzbank ist teilbar)... Ich habe die Halter an der Außenseite gelöst, kann die Sitzteile auch etwas richtung Tür ziehen, aber raus bekomme ich sie nicht... Es ist auch eine Kunststoffabdeckung zwischen den beiden Sitzen, welches den Halter abdeckt... Den bekomme ich auch nicht ab um zu sehen, ob ich da was öffnen muss...

Kann mir jemand sagen wie ich die Rücksitzbank in der Mitte lösen kann...?

Gruß, Stefan

Roland_G4

Driftkönig

  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 179

Fahrzeug: Golf I

Wohnort: zensiert

  • Nachricht senden

4

Freitag, 11. Februar 2005, 13:48

du musst sie in der Mitte nicht lösen. Einfach schräg rausheben. Geht etwas schwierig aber es geht

Stefan79

Sitzheizungsnutzer

  • Keine Bewertung

Beiträge: 138

Fahrzeug: Sonstiges

Modell: Is'n Cabrio

Motor: 2,2

Wohnort: Stade

  • Nachricht senden

5

Freitag, 11. Februar 2005, 13:57

Nun sind sie raus... Danke :)

Aber da mußte man echt ganz schön probieren.......

rondu2000

Schattenparker

  • »rondu2000« ist der Autor dieses Themas
  • Keine Bewertung

Beiträge: 389

Modell: Gehhilfe

Motor: brumm brumm...

Wohnort: Lörrach

  • Nachricht senden

6

Freitag, 11. Februar 2005, 18:52

hab heute auch mal n bißchen rumprobiert, über den seitlichen Haken sind bei mir so graue Scheiben aus Plastik o. Metall? Wie habt ihr die wegbekommen? Kann ziehen und reisen wie ein Tier aber es tut sich nix... X(
Oder lassen die sich erst lösen wenn die Rückbank umgelegt wurde?

Roland_G4

Driftkönig

  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 179

Fahrzeug: Golf I

Wohnort: zensiert

  • Nachricht senden

7

Freitag, 11. Februar 2005, 18:57

Zitat

Original von rondu2000
hab heute auch mal n bißchen rumprobiert, über den seitlichen Haken sind bei mir so graue Scheiben aus Plastik o. Metall? Wie habt ihr die wegbekommen? Kann ziehen und reisen wie ein Tier aber es tut sich nix... X(
Oder lassen die sich erst lösen wenn die Rückbank umgelegt wurde?


ja sicher mußt die rücksitzbank zuerst umlegen

Anzeige

meinGOLF.de


Stefan79

Sitzheizungsnutzer

  • Keine Bewertung

Beiträge: 138

Fahrzeug: Sonstiges

Modell: Is'n Cabrio

Motor: 2,2

Wohnort: Stade

  • Nachricht senden

8

Freitag, 11. Februar 2005, 18:57

Wenn Du befestigung an der Tür meinst, ich hatte die Sitze vorgeklappt und dann kann man mit einem Schraubenzieher den Verschluß öffnen (ist eine Scheibe mit einer Kerbe, wenn man die Scheibe dreht sieht man das die Scheibe offen ist und man dann die Lehne hochheben kann). So ist's ja auch als Beschreibung hier im Forum zu finden... Um dann die Lehne hochzuziehen mußte ich noch den Teppich ein wenig zur Seite drücken, damit das klappte...

rondu2000

Schattenparker

  • »rondu2000« ist der Autor dieses Themas
  • Keine Bewertung

Beiträge: 389

Modell: Gehhilfe

Motor: brumm brumm...

Wohnort: Lörrach

  • Nachricht senden

9

Freitag, 11. Februar 2005, 19:15

hab ich's mir doch gedacht....schöne schei**e. Kann jetzt erst mal meinen kompletten GFK Kofferraumausbau rausbauen bevor ich die Sitzbank umlegen kann... heul

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher