• Regionale Tuner suchen
PLZ oder Ort:
Tuningsuche



Sie sind nicht angemeldet.


Herzlich Willkommen auf meinGOLF.de
Ihrem Forum für VW Golf Fahrer und für diejenigen, die es noch werden möchten!

 » Sie haben Fragen zu Ihrem VW Golf?
 » Funktioniert etwas an Ihrem Golf nicht mehr?
 » Möchten Sie etwas umbauen, tunen oder ihr Fahrzeug zeigen?
 » Oder möchten Sie einen VW Golf kaufen und benötigen Beratung?



... dann sind Sie bei uns genau richtig!
45.000 VW Golf Fahrer freuen sich auf Ihre Fragen, Tipps und Erfahrungen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!
Die Nutzung von meinGOLF.de ist und bleibt natürlich kostenlos.


sonic1985

Sitzheizungsnutzer

  • »sonic1985« ist der Autor dieses Themas
  • Keine Bewertung

Beiträge: 137

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 25. Dezember 2003, 21:53

Standlichtbirnentausch! Wie?

Tach!
Ich habe heute versucht meine Standlichtbirnen gegen LED`s auszutauschen aber ich bin noch nicht mal bis zu den Birnen gekommen!

Dann habe ich ins Handbuch geguckt und das steht wirklich drin, dass man deshalb zum Freundlichen fahen soll!!! X(

Kann mir jemand von euch sagen, wie das geht??

Danke schon mal im Vorraus.

Noch schöne Weihnachtstage.

Mogul

Ehrenmitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 6 119

Fahrzeug: Golf IV

Modell: 8PA

Motor: TDI

Wohnort: Heidelberg

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 25. Dezember 2003, 21:55

Frontschürze weg -> Scheinwerfer raus -> alte Birne raus, neue Birne rein -> Frontschürze dran = fertig !

Hier noch n PDF-File von Mike zum abbau der Front !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mogul« (25. Dezember 2003, 22:13)


Michael

Ehrenmitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 9 317

Fahrzeug: Golf IV

Modell: Highline

Modelljahr: 1998

Motor: TDI

Wohnort: Rathenow

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 25. Dezember 2003, 21:55

Ach doch.... Standlicht geht noch grade.

Ansonsten Batterie und Waschwasserbehälter(geht nur beim 3Ltr. Behälter) ausbauen oder Stossfänger abnehmen und Scheinwerfer ausbauen.

Marc-Q4000

Radkappenpolierer

  • Keine Bewertung

Beiträge: 560

Modell: VW Golf IV EZ: 06/2002

Motor: TDI PD 122kW

Wohnort: Köln

Beruf: Grinch oder Weihnachten-Hasser

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 25. Dezember 2003, 21:57

Mein Tipp:
Freundin mit kleinen Fingern dranlassen
:]

sonic1985

Sitzheizungsnutzer

  • »sonic1985« ist der Autor dieses Themas
  • Keine Bewertung

Beiträge: 137

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 25. Dezember 2003, 22:06

Tach!

Sonst geht`s noch?
Kann es sein, dass die bei VW nicht wirklich denken?
Es muss doch wohl möglich sein, ohne großen Aufwand `ne Birne wechseln zu könnnen. :rolleyes:

Danke auf jedenfall an euch für die schnellen Antworten!

jot_ess

unregistriert

  • Keine Bewertung

6

Donnerstag, 25. Dezember 2003, 22:06

Zitat

Original von Michael
Ach doch.... Standlicht geht noch grade.


Stimmt, Sahan (Golf IV) hat meine auch nachträglich gewechselt.
5 Minuten und die Sache war für ihn erledigt 8o
Ich hätte es nicht hinbekommen.

Falk

Radkappenpolierer

  • Keine Bewertung

Beiträge: 515

Fahrzeug: Golf IV

Modell: Golf IV

Motor: 1.6

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Polizei gehobener Dienst Anwärter

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 25. Dezember 2003, 22:22

Ich hab das bei mir selber mit den Fingern und ner Spitzzange gemacht.
Hat zwar etwas gedauert, aber mit etwas Geduld und ein paar Abschürfungen, alles kein Problem.

Anzeige

meinGOLF.de


Mogul

Ehrenmitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 6 119

Fahrzeug: Golf IV

Modell: 8PA

Motor: TDI

Wohnort: Heidelberg

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 25. Dezember 2003, 22:23

Naja die Frontschürze haste auch in 5 Minuten ab und dann kann man schön relaxed die Birne wechseln ! ;)

sonic1985

Sitzheizungsnutzer

  • »sonic1985« ist der Autor dieses Themas
  • Keine Bewertung

Beiträge: 137

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 25. Dezember 2003, 22:25

Na gut!
Dann werde ich das mal versuchen!
Auf jedenfall danke!
Schönen Abend noch!

varianti

Schattenparker

  • Keine Bewertung

Beiträge: 270

Modell: Mercedes CLK320 Cabrio

Motor: 3,2 V6

Wohnort: Herne/Ruhrgebiet -früher Golf Iv Variant, jetzt Mercedes CLK Cabrio

Beruf: Service-Manager IT

  • Nachricht senden

10

Freitag, 26. Dezember 2003, 00:23

Zitat

Original von jot_ess

Zitat

Original von Michael
Ach doch.... Standlicht geht noch grade.


Stimmt, Sahan (Golf IV) hat meine auch nachträglich gewechselt.
5 Minuten und die Sache war für ihn erledigt 8o
Ich hätte es nicht hinbekommen.


Hey Jürgen,
ich werde ihm sagen, er soll es hauptberuflich machen. Scheint ja 'ne echt Marktlücke zu sein. :D

Sahan

Niederdrehzahlfahrer

  • Keine Bewertung

Beiträge: 89

Modell: Golf GTI TDI Exclusive

Motor: 1.9 L TDI 81KW

Wohnort: Herne

Beruf: Worker

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 30. Dezember 2003, 14:29

Zitat

Original von varianti

Zitat

Original von jot_ess

Zitat

Original von Michael
Ach doch.... Standlicht geht noch grade.


Stimmt, Sahan (Golf IV) hat meine auch nachträglich gewechselt.
5 Minuten und die Sache war für ihn erledigt 8o
Ich hätte es nicht hinbekommen.


Hey Jürgen,
ich werde ihm sagen, er soll es hauptberuflich machen. Scheint ja 'ne echt Marktlücke zu sein. :D


Hey leute

Danke für euren lob.

Phül

Sitzheizungsnutzer

  • Keine Bewertung

Beiträge: 113

Wohnort: Berlin

Beruf: Soldat

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 30. Dezember 2003, 14:48

Frontschürze ab? Ich denk er will nur die Birne wechseln? das is ne 5 minuten sache!?

Haube hoch, Schutzkappe hinterm Scheinwerfer ab und schon kann man den Träger rauszupfen und die Birne wchseln

mathias

unregistriert

  • Keine Bewertung

13

Dienstag, 30. Dezember 2003, 19:55

5 Minuten ?( Kommt vielleicht auf den Motor an und/oder auf den Wischwasserbehälter!

Ich habe eine 1.8T und vor allem auf der Beifahrerseite (da ich diesen Behälter nicht rausbekommen habe) ziemlich geko.zt! Aber mit viel Fummelei und etlichen Abschürfungen habe ich sie rausbekommen :D
Zum Einsetzen musste ich allerdings die Anschlusskabel verlängern 8o

Im Nachhinein festgestellt, wäre ich mit dem Abbau des Stoßfängers und dem Ausbau der Lampen schneller fertiggewesen!

Jank

Ehrenmitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 420

Fahrzeug: Sonstiges

Modell: Volvo

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 30. Dezember 2003, 20:02

Bei mir dauert es sogar definitv weniger als 5 Minuten...

Ich wusste doch, dass der 1.4er noch mehr Vorteile als der Spritverbrauch gegenüber den größeren Motoren hat! :D

Vielleicht macht der Hersteller des Scheinwerfers ja auch noch einen Unterschied aus. Ich habe Hella.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jank« (30. Dezember 2003, 20:02)


Mogul

Ehrenmitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 6 119

Fahrzeug: Golf IV

Modell: 8PA

Motor: TDI

Wohnort: Heidelberg

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 30. Dezember 2003, 20:02

Zitat

Original von mathias
Im Nachhinein festgestellt, wäre ich mit dem Abbau des Stoßfängers und dem Ausbau der Lampen schneller fertiggewesen!


Bei manchem Modellen hat man damit erheblich weniger Probleme bzw. der Zeitaufwand ist sogar geringer als wenn man es ohne den Abbau versucht !