Die Zukunft des Tuning? E-Golf Deluxe!

Heute präsentieren wir euch einen Wagen, der polarisieren wird. Klar, das haben wir öfter. Nur diesmal geht es nicht um den gewählten Tuningstil oder einen Satz ausgefallene Räder. Dieser Golf fährt auf leisen Sohlen Richtung Zukunft. Ladies and Gentlemen: Ein getunter E-Golf!!

vw-egolf (6)

Viele tun sich noch schwer mit dem Gedanken: Irgendwann wird jede Art von Verbrennungsmotor reif für das Museum sein. Dieser Umstand sorgt gerade in Diskussionen in Tuningkreisen oft für Endzeitszenarien. Auf der XS CarNight mit dem spannenden Untertitel „California Love“ sind wir über einen Wagen gestolpert, dessen Halter offenbar ganz anders drauf ist. Während andere vor dem Versiegen des Öls bangen, wurde diesem rein mit Strom fahrenden Elektrogolf bereits eine ordentlich Portion Tuning verpasst.

vw-egolf (4)

Durch die auffällige Folierung und die wunderbar kontrastierenden Carbonkotflügel lenkt der E-Golf alle Blicke auf sich. Kommt man dem Wagen einen Schritt näher, wird schnell klar: Das ist kein normaler Golf VII!

vw-egolf (5)
Kontrast ist alles!

E-Golf auf Tauchfahrt

Natürlich muss auch ein lautlaus umherrollendes Gefährt dies mit minimaler Bodenfreiheit tun. Ein Luftfahrwerk sorgt dafür, dass der E-Golf satt in die Tiefe geht. Die lackierten Hybrid-Felgen passen wie die Faust aufs elektrische Auge. Ein tolles Projekt, das vielleicht dem einen oder anderen die Zukunftsängste nimmt. Doch jetzt ernsthaft: Wie steht ihr zu Fahrzeugen mit Elektroantrieb? Wir sind gespannt auf euer Feedback!

vw-egolf (10) vw-egolf (9) vw-egolf (7)  vw-egolf (3) vw-egolf (8)

Dirk Neuhardt

mag am Liebsten US-Cars. Er fühlt sich aber auch in deutschen Autos wohl und hat ein gutes Gespür für interessante Fahrzeuge.

Kommentieren