HILFE! Meine Zentralverriegelung dreht durch!!

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • HILFE! Meine Zentralverriegelung dreht durch!!

      Hallo,

      ich benötige Hilfe!
      Bei meinem Golf IV 99 Baujahr dreht die Zentralverriegelung vollkommen durch.

      Er verriegelt sich automatisch, zu / auf / zu / auf wann es gerade so passt X/

      In engen Kurven verriegeln sich die Türen :?:

      Ich sperre ihn ab . . . geh zum Einkaufen. . . als ich wieder komme ist er offen. :cursing:

      Wenn ich die Fahrertür zuschlage verriegeln die rechten Türen.
      ( Jeder Beifahrer denkt er wird entführt :thumbdown: )

      Komisch Dinge nehmen bei mir seinen Laufen!

      vllt kann mir einer mit Rat zur Seite stehen ?(

      ich wär euch 1000 mal Dankbar :thumbsup:

    • Sorry, gerade sehr spät. Aber um Dir trotzdem Schnelle Hilfe zu geben. Such mal im Forum nach "Kalte Lötstelle" bzw. und/oder "Mikroschalter" Deine Beschreibung sind die klassischen Symptome, wenn die Mikroschalter in der Tür einen Wackelkontakt haben.

      Gute Nachricht: Mit dem Nachlöten der Kontakte ist der Fehler weg.

      Schlechte Nachricht: Du musst die halbe Tür zerlegen! (VW verkauft übrigens nur komplette Schlosseinheiten!)

      PS: Nach Deiner Beschreibung (Tür zu schlagen auf der Fahrerseite) scheint der Fehler auch nur auf der Fahrerseite zu sein!

    • ich habe den Microschalter ausgetauscht durch einen ähnlichen aus dem Elektromarkt

      Seit dem geht alles wieder.
      Er wurde 3-fach gesichert damit er auch net verrutschen kann;D


      Hat aber einen schönen Donnerstag in kauf genommen ^^
      Fusselarbeit