RCD210 zusätzliche Box anschliessen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • RCD210 zusätzliche Box anschliessen?

      Hallo,

      ist es möglich, dass man an das RCD210 noch eine zusätzliche Box

      z.b. im Kofferaum anschliessen kann? ohne das die Garantie flöten geht?


      lg
      chris

    • Das Würde mich auch mal interessieren, denn ich hab mir auch nur das RCD 210 bestellt (Finanziellen gründen) und weiß eigl gar nich so recht wie der sound da so richtig ist.
      Wenn hätte ich gedacht das ich mir dann nen Subwoofer in den Kooferraum baue.

      Vllt hat ja jmd damit erfahrung gemacht.
      Danke schonma im voraus ;)

      Greeetz Chris

    • Also ich hab mich auch für das 210 mit 4 boxen entschieden, und bin sehr angenehm überascht....die können schon einiges...hätte zwar auch gerne hinten noch welche, aber muss sagen das die 4 schon gut sind.....Umbau würde ich auch gern wissen!!!

      Automobilkaufmann

    • Das wird wohl eher schwierig. Hab mein 210er heute gerade rausgefetzt (hatte es nur mitbestellt, damit die Verkabelung anliegt und eine Antenne verbaut ist).
      Das 210er hat halt als Werksradio logischerweise keinen Cinchausgang, sondern lediglich Lautsprecherausgänge für vorn und hinten.

      Die einzigste Möglichkeit wäre, das Signal für die hinteren LS abzugreifen und einem High-Low Adapter zuzuführen oder gleich eine
      Endstufe oder Aktiv-Subwoofer (Mit eingebauter Endstufe) mit entspr. Eingängen zu verwenden.
      Dann hätte man die vorderen LS weiter übers Radio, den Sub über externe Endstufe und könnte die Lautstärke des Subs über den Fader regeln.

      Frage ist, ob sich das bei der mageren Ausstattung des 210ers lohnt...

      mfg

      Golf VI GTD DSG, Deep Blue, DCC, Xenon, Leder, 19 Zoll Baracuda Tzunamee, H&R Federn.
      HiFi geplant: Alpine IXA-W407BT mit IPod 80GB, PXA-H100, Helix A6, Scanspeak Hochtöner, DLS 16er Tieftöner, Aliante 12 Si Sub,
      voll aktiv betrieben mit Laufzeitkorrektur, dezent verbaut und komplett rückrüstbar

    • Na alles klar danke erstma für die Antwort.
      Erstma sehn wie der klang überhaupt ist, dann kann man ja immer noch weitersehn was wird.

      Greetz Chris