1. Inspektion fällig, was wird gemacht?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 1. Inspektion fällig, was wird gemacht?

      Hallo, kann mir einer sagen was so alles bei der 1. Inspektion, beim Golf V 1,4 gemacht wird? ?(

    • In der Garantiezeit würde ich es lieber machen lassen...
      Sonst gibt es da evtl Probleme...

      Meine erste Inspektion hat 208 Euro gekostet... Allesdings Diesel...



      MfG

      Coding: | 5% US-Standlicht | DWA Quitt.-Ton | Regen- Autobahnlicht |

      || Meguiar's Results || Sommershooting HH '04-2009 ||

      .:Treffpunkt im Norden:.
    • Gibt es hier Erfahrungen, wie stark die Preise für Inspektionen bei unterschiedlichen Vertragshändlern schwanken?
      Die Teile dürften ja in Deutschland überall ähnlich kosten, allerdings wie schaut es mit Stundensätzen und benötigter Zeit usw aus?!

      Keine Haftung für Rechtschreibfehler, wer welche findet darf sie behalten !!! :D

    • VW Hauptsitz in Dortmund ( An der B1) will für die Inspekltion 173eur laut derer Rechnung haben, ich solle aber mit 200 eur rechnen sagte man mir^^

      Jedoch sagte mir ein Kollege vor Ort _(wirklich ein Kollege) Ich kann mein Öl selbs mir bringen und somit ca 80 eur sparen, ;)

      Denke mal 200 inkl Material oder 120 Ohne dann kaufst dir das Öl selbs und sparst in der Summ ca 20-30 eur je nach dem..

      Meiner ist auch fällig jetzt :( 30.000

      Golf V GT Sport R-Line weiß
      1.4 TSI 140 PS Serie ( 183 PS XBM Tuning Stage I ) zu verkaufen !!!

    • Die nehmen sonst 80,- Steine nur für's Öl als Materialkosten?
      Das finde ich jetzt schon ein bissel heftig 8|

      Dann werde ich hierfür auch vorher mal anfragen, was ich an Material mitbringen kann/darf... ich meine, Ölfilter, Reinraumfilter etc. werden dann da garantiert auch nicht nur mit 5-8 € zu Buche schlagen oder?!

      Wobei ich trotzdem sagen muss, dass 200,- eigentlich noch gut durchgehen... hatte vorher einen Renault Megane GT als 1,9 dCi und da war die Inspektion bei 350,-€ angesiedelt.... getauscht wurde allerdings auch nur das was im Serviceheft vorgegeben war, also keine weiteren Verschleißteile o.ä.

      Keine Haftung für Rechtschreibfehler, wer welche findet darf sie behalten !!! :D

    • Ich hab zufällig ein Kollegen getroffen der jetzt bei VW arbeitet, er sagte mir man solle mit 200 eur rechnen.

      Öl sollte ich mir lieber selbs mitbringe da ich da sehr viel sparen kann, mein töff töff benötigt 3.6 Lite 0w30/5w30 kostet der Lite 22,60 bei VW angeblich, somit bin ich bei 80 ökken nur fürs Öl, der Filter wird sich auf 10-11eur belaufen, den kann man ruhigen gewissen dort kaufen...


      Aber wenn ich jetzt online bisschen suche, bekomme ich 5 Liter Öl 0w30 oder 5w30 für 45 oder max 55 eur .... und bei VW 80 für 3.6 L ?(

      Bei der 30.000 wird ja eh nicht so viel gemacht, siehe oben

      Golf V GT Sport R-Line weiß
      1.4 TSI 140 PS Serie ( 183 PS XBM Tuning Stage I ) zu verkaufen !!!

    • Yep, man kann so 30 bis 40 Euro sparen, wenn man das Öl selber mitbringt, schliesslich muss man es ja auch kaufen, aber halt net zum Literpreis von 22 Euro wie beim Freundlichen. Die Filter an sich sind jetze net so teuer, auch der Pollenfilter kam nicht die Welt, da ist das Sparpotential so minimal, dass sich der Aufwand einfach nicht lohnt.

    • Hey,

      meiner ist jetzt auch bald dran mit der Inspektion, allerdings nicht die Erste...

      Meiner hat jetzt knapp 56.000km runter also ist es die 60ter... da wird ja auch nicht wriklich so viel gemacht... Ölwechsel, Innenraumfilter und das wars...
      Ich soll laut Kostenvoranschlag zwischen 150,00 € und knapp über 200,00 € bezahlen, jedoch ohne Innenraumfilter, den wechsel ich selber.

      Aber wenn ich das Öl mitbringe, bzw. den Wechsel selber mache, so wie bei meinen vorigen Autos, sehe ich erst recht ni den Geld zu geben. Nur das die mal drüber gucken, ob was ist??? Das kannsch och selber... aber egal... ich wollte nur sagen:

      Ja die Preise schwanken!!!!

      Grüße

    • ... hmmm und wenn ich das richtig aus dem ServiceHeft entnommen habe, dann muss man in der Garantiezeit auf jedenfall die Inspektion bei einer VW-Vertragswerkstatt machen lassen, sonst war es das mit Garantie richtig?! 8|
      Aber glaube, dass das auch bei jedem anderen Autohersteller so ist... naja, Kohle will halt jeder machen....

      Keine Haftung für Rechtschreibfehler, wer welche findet darf sie behalten !!! :D

    • Tja, wenn man die Inspektion nicht machen lässt bei VW, heisst es im falle eines Garantieanspruch dann:"Wären sie mal eher gekommen, dann hätten wir es auch eher reparieren können und beheben."

      Ob das dann der Tatsache entspricht, ist fraglich ;)


      Lieber innerhalb der Garantie alles bei VW machen so hat man auch 100% Aspruch auf dessen Garantie....

      Golf V GT Sport R-Line weiß
      1.4 TSI 140 PS Serie ( 183 PS XBM Tuning Stage I ) zu verkaufen !!!

    • Danke für die vielen Info's, werde also auf jedemfall die 1.Inspektion in einer VW-Werkstatt machen lassen (wegen der Garantie) und versuche, ob ich das Öl mitbringen kann. Den das sind ja ,,heftige" Preis die man dort verlangt.
      Ich habe, dank eurer Hilfe, schon einen günstigen Literpreis von 6,50 Euro (für Mobil1) gesehen!
      Als Alternative habe ich mich bei der DEKRA als Werkstatt-Tester regestrieren lassen, mit einbißchen Glück, werde ich auserwählt und darf mein Fahrzeug (i.A.der DEKRA) Kostenlos einer Inpektion unterziehen.
      :thumbsup:

    • So, ich habe heute die 1. Inspektion machen lassen, bei VW natürlich ;) hab jetzt 31.000 ca runter und daher passte es gut.

      Es wurde gemacht:
      -Batterie check
      -Reifencheck
      -komplett durchsicht unten/motorraum
      -Ölwechsle mit Filter
      -Bremsflüssigkeit prüfen
      -Systemmeldung beseitigt und Fehle ausgelesen

      Das wars, Scheibenwischwasser und Auto waschen kann ich selber, daher drauf verzichtet ;)

      Ich habe das Öl selbs mit gebracht (Kosten 52€ für 5 Liter) Und bei VW für o.g Leistungen 93,71€ gezahlt

      Insgesamt 145 EURO gezahlt für die 30.000er Inspektion direkt beim :) inkl Öl welches ich mitgebracht habe ;) 5w30 Castrol Edge

      Denke mal das ist mehr wie fair und Öl selbs kaufen lohnt sich 100% nur die VW Norm einhalten, denn sons nehmen die das nicht an.. bei Vw nehmen die Mobil 1 Öl und da kostet der Liter im Verkauf 30ökken, bin ja fast hinten rüber gekippt.... in verbdg mit Ölwechsel immer noch stolze 22,60€ ca.

      So, hoffe es hat wem geholfen^^

      Golf V GT Sport R-Line weiß
      1.4 TSI 140 PS Serie ( 183 PS XBM Tuning Stage I ) zu verkaufen !!!