ESP macht manchmal Probleme

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • ESP macht manchmal Probleme

      Hallo liebe Community,

      mir ist es schon öfters passiert, wenn ich den Motor starte oder einfach die Zündung einschalte, dass nach ca. 5 - 10 Sekunden das ESP Lämpchen anfängt durchgehend zu leuchten.
      Dies lässt sich dann auch nicht mehr ausschalten. Wenn ich die Zündung jetzt wieder ausmache und wieder anstelle, kann es sein, dass es jetzt weg ist und keine Probleme mehr macht und ich kann das ESP z.B. ganz normal ein und ausschalten.

      Ich war mit diesem Problem schon in der Werkstatt, diese konnten aber nichts finden.

      Hatte von euch auch schonmal einer dieses Problem und wenn ja, was habt ihr gemacht?

      Gruß Dadl :)

    • ich hab derzeit das selbe problem, nur das dies öfters bei der fahrt auftaucht... meine werkstatt meinte, es sei ein kontrollschalter im bremskraftverstärker, der vllt einen wackeligen hat, oder falsche werte gibt, es gibt je nach modell die wahrscheinlichkeit das nur der schalter getauscht werden kann... oder sogar der ganze bremskraftverstärker :-S
      im forum gibt es einen thread derdiese sache schön beschriebt...
      vllt konnte ich dir ein wenig weiter helfen, aber 100 prozent sicher bin ich mir nicht^^


      golfv.de/95015-gro%C3%9Fes-pro…-f%C3%BCr-bremsdruck.html


      lg Tubs

    • @TobiBlack

      Danke für deine Antwort. Hat mir doch etwas geholfen :)

      Habe jetzt irgendwie noch etwas "herausgefunden" oder etwas entdeckt:
      Mir kommt es so vor, dass dieses "ESP-Problem" dann des öfteren auftritt, wenn der Wagen eine längere Zeit im Regen gestanden hat. Kann das irgendwelche Auswirkungen haben durch Feuchtigkeit etc?

    • weil du es gerade ansprichst dadl, bei mir war es auch öfters mal, manchmal kurze strecken hintereinander, oder auf langen garne... ist nicht immer.... aber das ist mir halt dadurch auch aufgefalllen das es vllt etwas witterungsbedingt ist... ich dachte erst es liegt an den geschwindigkeiten oder so...
      aber mein nachbar (oder auch vw werkstatt XD) meinte es könnte sein das dieser schalter mit wiederständen arbeitet... vllt wird er auch mehr beansprucht wenns regnet, da er ja das esp mit steuert...
      aber ich würde mal ein werkstatt darauf ansprechen, die können dir auch sicherlich helfen ob der schalter wechselbar ist oder der ganz bkv dran ist, wenn der schalter es überhaupt ist^^ so solls bei mir sein^^

    • das esp problem hab ich auch und ich hab bis jetzt noch keinen gefunden der weiß wodran es liegt manchmal leuchtet das lämpchen 1 woche nicht mehr un manchmal will es gar nicht mehr ausgehen, heute war es aus, da bin ich grad zum tüv und hab meine HU un AU gemacht, und immer schön daumen gedrückt das die kontroll lampe aus bleibt^^

      aber es gibt so viele sensoren wodurch das esp gesteuert und beeinflusst wird, da ist es schwer den fehler zu finden, der vorbesitzer hat die suche nach 2 jahren aufgegeben

      meine werkstatt des vertrauens meinte auch, nachdem mein golf an den computer angeschlossen wurde, das es gar nicht sein kann, dass dieses kontrolllämpchen ständig an und aus geht

    • Bei mir war es vor ein paar Jahren der Querbeschleunigungssensor. Die ESP Lampe ging sporadisch während der Fahrt an.

      Momentan plagt sie mich schon wieder. Ab und zu geht die ESP Lampe nach dem Einschalten der Zündung nicht aus. Bleibt an und wenn man eine Zeit lang gefahren ist und den Wagen neu startet geht sie dann aus.
      Einen Monat war nun Ruhe, letzte Woche im Urlaub auch, da stand der Wagen dann aber eine Woche. Beim ersten Start leuchtete dann wieder ESP. Bei mir ist es immer, wenn der Wagen mehr als eine Woche gestanden hat.
      Kann es sein, dass wenn die Batterie nicht mehr die fitteste ist die Spannung zu stark absinkt beim Starten und sich deshalb das ESP ausschaltet? Das wäre eine Theorie, die mir zu meinem Problem einfällt. Weiss dazu jemand was?

      Wegen Feuchtigkeit habe ich auch schon überlegt, aber im Urlaub stand das Auto in der Garage, kann es bei mir nicht sein. Dafür geht bei starkem Regen aber hinten rechts die Tür nicht...

    • @ captainbanes

      also ich bzw. mein dad war wegen dem fehler auch bei einem bekannten der gutachter ist und der hat auch gefragt wie alt die batterie ist, weils auch damit was zu tun haben kann! also möglich ist es schon das die batterie schon zu schwach ist und deshalb das esp keinen saft abbekommt

    • Danke für die Info, das könnte bei meinem also wirklich die Ursache sein. Die Batterie ist zwar erst vier Jahre alt, da ich aber nur alle Woche mal eine längere Strecke fahre und der Wagen viel steht wird die immer zyklisch belastet, ist auch nicht so toll.
      Ich warte mal den Winter ab, evtl sagt mir mein Auto dann eh, dass ich mal wieder eine neue brauche.

      Ich hatte die Bremsscheiben und Radlager letztens wechseln lassen und hatte schon den Verdacht, dass dabei evtl ein Sensor beschädigt wurde.

      Viel Erfolg noch beim Fehler finden. Evtl nochmal den Fehlerspeicher auslesen lassen.

    • Hatte das Problem auch schon öfter. Zwar nicht an meinem Golf aber bei mehreren Kunden Golf und Bora´s. Über dem Getriebe läuft ein Kabelstrang, in dem Halter der mit dem Anlasser verschraubt ist. Dort ist ein Stecker und die Kabel zu diesem Stecker sind zu kurz, sodass diese so stramm sind und mit der Zeit sich durch Vibration abreißen, bzw. einen Wackelkontakt bilden.

    • Golf war jetzt bis heute in der Werkstatt. Sie sagten sie hätten was ausgetauscht und es funktioniert wieder. Haben den mir dann heute gebracht. dann wollt ich mein auto umparken und das gleiche Problem wieder. :cursing:
      Das kann doch nicht sein oder? :(

    • hmmm echt doofe sache, also ich würd jetzt krawall bei deiner werkstatt machen^^ wenn sie schon sagen das es weg ist, da sie sollten schon mal bissl probieren ob es auch wirklich weg ist