Problem mit Stecker vom Seitenairbag bei Wechsel von Stoff auf Lederausstattung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Problem mit Stecker vom Seitenairbag bei Wechsel von Stoff auf Lederausstattung

      Hi,

      welcher schlaue Mensch weiß Rat ?



      Wollte in meinem Golf V United 2008er die Stoffsitze gegen die Ledersitze ( aus einem 2005er ) austauschen. Es passt auch soweit alles.

      Nur die gelben 3poligen Airbagstecker der Ledersitze passen nicht auf die fahrzeugseitige Buchse. X(

      Hatte den Fahrersitz schon gewechselt und dann das Problem festgestellt. Nun ist der alte Sitz wieder drinn. :(

      Bei den 2008er Stoffsitzen sind die Kontakte flach und etwas breiter, sowie die Kurzschlußbrücke im Stecker schmaler ausgeführt.

      Bei den 2005er Ledersitzen sind die Kontakte als dünne quadratische Stifte ausgeführt, sowie die Kurzschlußbrücke wesentlich breiter.



      Bei der fahrzeugseitigen Buchse verhindert ein Steg das Aufstecken des Steckers. Würde man diesen Steg wegschneiden, würde der Stecker auf die Buchse passen. Allerdings ist fraglich, in wie weit sich die Kontakte mit denen der Buchse verbinden.



      Wer hatte dieses Problem beim Ausstattungswechsel auch gehabt, und wie wurde es gelöst ?



      Gibt es eventuell Adapter, oder Material ( TN ? ) aus welchem man sich solche selber anfertigen könnte ? Also den neuen Stecker mit 1-1 Verkabelung an die alte Buchse. Somit könnte man es vieleicht dazwischen setzen.



      Gruß Marko

      1.8 TSI, DSG, MJ 2010 in LC5F, Xenon-LED-TFL, R-LED-Rückleuchten, FLA, Licht-Sicht-Spiegelpaket, Sportfahrwerk, PDC, Rückfahrkamera, MFA+, R-MFL, Leder cornsilkbeige, Standheizung, 18" Watkins Glen, RNS510 + Sprachbedienung, Premium-FSE, etc.

      VCDS Codierungen und Fehler auslesen / löschen im Raum Hamburg-Ost --- per PN
      Der Vorgänger: groundis kleiner Golf V United BGP
    • Das Problem hatte ich mit meinen Bora, da ich die Seitenairbags aus den alten Sitzen aus/umbauen musste habe ich auch gleich die Kabelanbindung vom Airbag zur Steckverbindung unter dem Sitz mit getauscht.

      Ist natürlich viel Arbeit, ansonsten gibt es die Steckverbinder und Steckkörper einzeln zu kaufen (Kurzschlußbrücke ?).

      Teilenummern habe ich leider keine

      Gruss

      Andreas

    • Danke Andreas,



      bin auch jetzt soweit, daß ich die Airbags mit der Verkabelung tauschen werde.

      Sitzbezug der Lehne ist soweit gelöst. Muß nur noch mal schauen, wo das Airbagkabel im Sitz überall genau langgeführt ist.

      Macht natürlich mehr Arbeit :rolleyes:

      Aber ich denke, daß es die beste Lösung ist. Zumal dadurch das Airbagsystem auch keine Fremdairbags aus einem anderen Modelljahr erhällt.



      Gruß



      Marko

      1.8 TSI, DSG, MJ 2010 in LC5F, Xenon-LED-TFL, R-LED-Rückleuchten, FLA, Licht-Sicht-Spiegelpaket, Sportfahrwerk, PDC, Rückfahrkamera, MFA+, R-MFL, Leder cornsilkbeige, Standheizung, 18" Watkins Glen, RNS510 + Sprachbedienung, Premium-FSE, etc.

      VCDS Codierungen und Fehler auslesen / löschen im Raum Hamburg-Ost --- per PN
      Der Vorgänger: groundis kleiner Golf V United BGP