Adapterplatten

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Adapterplatten

      Moin Moin,

      also bekomm neue Felgen,die haben aber einen anderen Lochkreis,jetzt wollt ich wissen was für Adapterplatten ich brauche.

      Felgendaten:
      5-loch; lochkreis 112mm, mittenlochdurchmesser 57,1, einpresstiefe 42mm

      Hab einen bisher fahrwerkstechnisch "ungetunten" Golf 4 Baujahr 1999.

      Kann mir jemand weiterhelfen?

      Danke im Vorraus

      Gruss Dennis

      Gruss

    • Okay danke,nochmal ne dumme frage:
      was bedeutet die Einpresstiefe und der Mittellochdurchdurchmesser? :)

      Edit: Und welche dicke müssen die Adapterplatten haben?

      Gruss

      Gruss

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schmolch ()

    • Hier mal ein Bild zur Verdeutlichung ->classic2.alfisti.net/media/rat…styling/einpresstiefe.jpg

      Mittellochdurchmesser erklärt sich doch eigentlich von selbst..

      Bei SCC fangen die Platten bei 15mm pro Platte an..Ist auch das was du fahren solltest.

    • GOLF_STD schrieb:

      Bei SCC fangen die Platten bei 15mm pro Platte an..Ist auch das was du fahren solltest.

      Du weißt doch gar nicht, welche Maße seine Räder haben. Vllt. sind die Felgen soo breit, dass er selbst mit 15mm Platten schon zu weit draußen ist oder die Felge soo schmal, dass er locker noch breitere drauf packen könnte. ;)
    • HaasiJr schrieb:


      GOLF_STD schrieb:

      Bei SCC fangen die Platten bei 15mm pro Platte an..Ist auch das was du fahren solltest.

      Du weißt doch gar nicht, welche Maße seine Räder haben. Vllt. sind die Felgen soo breit, dass er selbst mit 15mm Platten schon zu weit draußen ist oder die Felge soo schmal, dass er locker noch breitere drauf packen könnte. ;)
      Und wie sehe ich welche Plattendicke ich brauche? :D
      Und wie bekomm ich raus wie breit die Felgen sind?Maßband? :P

      Gruss

    • also wenn man sich felgen zulegt, sollte man schon wissen, wie groß die felgen sind. ^^
      kannst ja den fragen, von dem du die bekommst, aber es sollten die maße auch in der felge eingepresst stehen.

      welche plattendicke du brauchst, musst du dich mal umschauen, dass kann ich dir jetzt so nicht sagen.
      hier gibts ja threads, wie "zeigt her eure felgen" oder "welche felgenkombinationen passen" wo die felgen in ihren größen aufgelistet sind und welche et die haben und ob das ohne weitere anpassungen passt und welches fahrwerk mit welcher tiefe die fahren.

    • Also danke erstmal,die Felgen sind 18" Zoll und die schmälsten Reifen die drauf gehen sind 215/40.Wenn ich einfach die dünnste Adapterplatte nehm müssts doch gehn eigentlich oder?
      In dem Kombinationsthread gibts meine Felgen noch nicht :P

      Gruss

    • lol @schmolch, dass deine felgen in dem kombithread nicht drin sind, hab ich mir schon fast gedacht. ^^

      Kohlschnake schrieb:

      Ich gehe einfach mal von 8" breite aus dann könnten auch 20mm platten funktionieren bei der oben genannten ET

      mit 20mm/rad könnte vorne schon knacke werden. damit hätte er ne effektive ET von 22mm und ich glaube die mindest ET für die VA ist ET23. Wenn er nen guten Prüfer hat, merkt der das vllt. nicht, aber wenn ich sehe, was die adapterplatten kosten, würd ich auf ne nummer sicher gehen und 15mm/rad kaufen. hinten geht bestimmt noch mehr.

      aso und falls es doch 8,5" breite sein sollte und ncht 8" breite, dann sollten die 15mm auch gut drunter passen. aber wie breit die sind, wird schmolch uns ja sicher gleich berichten. ;)
    • So die Felgen haben eine Breite von 8J,also welche Adapterplatten am besten? :P

      EDIT:
      Ebay Link

      Die wären passend oder?halt zweimal damit ich 4 hab :)

      Gruss

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schmolch ()

    • Vorn 20mm (=ET22) und hinten 25mm (=ET17) Adapter müssten passen!!!

      Wenn du 100% sicher gehen willst nimmst du vorn 15mm und hinten 20mm.


      Ich fahr ne 9x19 ET 41 Felge mit vorn 15mm und hinten 20mm adaptern. Bei mir wurde aber die innere Kante vom Kotflügel umgelegt und etwas gebördelt.

      Bei deinen 8x18 Felgen, denke ich muss nicht gemacht werden.

      Gruß Marcus