Rennschalden eintragen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Rennschalden eintragen

      Weiss jemadn von euch wie man Sitze wie den Recaro Speed oder diverse Sparco Schalen eingetragen bekommt?( Hab ne nette Mail erhalten:

      vielen Dank für Ihre Anfrage. Leider müssen wir Ihnen mitteilen das wir keine Sitze mit Straßenzulassung in unserem Programm haben, da Straßenzugelassene Sitze eine biegbare Rückenlehne von ca.18° Grad haben müssen.

      Insofern wärden sämtliche Autos, die mit Vollschalen unterwegs sind, illegal eingetragen.... und somit die Eintragung nix wert :(

      Oder gibts da andere Möglichkeiten ?(

      :P:D
    • War das nicht immer so, dass Vollschalen verboten waren? Eine NV war immer vorgeschrieben, eine LV ist ja durch Schienen auch bei Schalen möglich....

      Ich weiss nicht wie die das machen, die Vollschalen fahren, aber könnte mir vorstellen dass die andere Schalen eintragen und dann auf Vollschale umbauen.

      Aber was ist mit dem Bilstein Project Car?? Das war doch mit Vollschalen, oder??

    • du mußt sitze nicht eintragen lassen. die mit lehnenverstellung sind tüv frei aslo mit abe oder sowas. und wenn du was anderes drin hast hastes halt drin :D
      ne denke nicht das der tüv was sagt wenn du feste sitze drin hast einfach mal fragen.

    • Das geniale dran ist, die 6 Punkt Gurte von Schroth speziel für die Carbonschalen haben extra auch ne Straßenzulassung.. nur auf nem Normalen Autositz kannst die Dinger nedd montieren ?( Also darf man den Gurt montieren, den dazugehörigen Sitz aber nicht :P?(

      :P:D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cupra ()