Frage zu Frontverkleidungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Frage zu Frontverkleidungen

      Hallo,

      habe mal eine generelle Frage zu den ganzen Frontverkleidungen.

      Das hier ist ja eine normale Standartfront:



      Dann gibts ja Frontverkleidungen vom GT, GTI, R32, Jetta, Variant.

      Die haben ja auch alle unterschiedliche Kühlergrille.
      Passen die Kühlergrille untereinander? Also dass die Frontstoßstange
      bei allen identisch ist, nur dass die mit anderen Lüftungsklappen und Grillen geliefert werden?

      Eigentliche Frage steckt dahinter, ob ich z.B. bei einer Jetta Front ein GTI Kühlergrill montieren kann etc.?

      Was muss ich beim Umbau auf eine solche Front beachten? Habe gelesen ich brauche auch einen neuen Schlossträger?
      Ist das bei allen Fronten der Fall?

      Gruß
      Julian

    • Hi

      Benutze mal die SUCHE, das wurde hier alles schon 1000 fach diskutiert, aber ich fasse nochmal zusammen:

      R32 Front ist aussen vor, keine der Komponenten passt bei den anderen.

      Variant und deutscher Jetta haben eine andere Stoßstange als GT, GT Sport, US Jetta und GTI. Im bereich der NSW ist der Chromstreifen etwas oberhalb der NSW Gitter, die Gitter wirken dadurch flacher.

      Die mittleren Grills sind bei allen frei kombinierbar, ausser eben R32.

      NSW Gitter vom GTI, US Jetta und GT Sport sind frei kombinierbar, Variant und deutscher Jetta haben andere.

      Es gibt 2 Möglichkeiten umzubauen, entweder du bearbeitest die Stoßstange und ein paar Kleinteile am Auto mit einem Dremel, oder du tauschst Schlossträger, Aufprallträger, Querträger, Luftführungen, Schaumfüllstück und Führungsschienen. Letztere Variante ist halt die Originale Lösung, kostet aber 380 Euro mehr als die Bastelllösung.

      Muss jeder selber wissen wie er es macht. In meiner Signatur hier drunter findest du einen bebilderten Komplettumbau, falls du dir das mal anschauen möchtest was gemacht werden muss.

      Egal welche Front du nimmst, die Arbeiten sind immer gleich.

      hypuh

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal