Xenon Scheinwerfer + Gewindefahrwerk

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Xenon Scheinwerfer + Gewindefahrwerk

      Hi

      Also ich habe schon oft Gewindefahrwerke eingebaut aber was muss ich bei meinem VI GTi beachten wegen der Xenonscheinwerfer ???

      Muss ich da was umbauen oder neu einstellen?
      Ich meine wegen der Automatischen Höhenregulierung?

      Gruß Andy

    • eigentlich solltest du da nichts einstellen brauchen. Wie du ja auch schon richtig geschrieben hast, hat der Golf mit Xenon die automatische Leuchtweitenregulierung. D.h. wenn du ne Keiltieferlegung o.ä. vorhast, gleicht der Golf das automatisch aus. Sicherheitshalber würde ich aber trotzdem mal zum Freundlichen fahren um zu überprüfen ob der Winkel noch im Rahmen der automatischen Regulierung liegt.

      Grüße
      TheJudge
      ___________________________
      meinGOLF.de - GOLFVI.de

    • soweit ich weiß nicht Andi... bis zu nem bestimmten Bereich werden die Sensoren das schaffen, gehste zu tief, wirst du die Sensoren kürzen müssen!

      Wann baust denn nun was ein !?

      ... Leistung? Kann man nie genug haben .... :D

    • ALso geht nicht.

      Fahrwerk ist drin und die Scheinwerfer leuchten schön direkt vorm Auto.

      Die stellen sich ganz normal ein beim starten leuchten aber wie gesagt nun viel zu nah am Auto.

      Und nu ?????

      Gruß Andy

    • genau so ist es war heute beim :D und habe ein neues Setup machen lassen nun leuchten sie auch dahin wo sie sollen.

      Perfekt hat keine 10min gedauert. :thumbsup:

      Gruß Andy