GTI Fahrwerk

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • GTI Fahrwerk

      Hallo.
      Ich fahre einen 99er 4er 1.8T GTI 150PS.
      Jetzt möchte ich Ihn aber dezent tieferlegen, also nur so ca. 40mm.
      Da ich mit dem Serien GTI Fahrwerk absolut zufrieden bin, möchte ich daher nur andere Federn verbauen.
      Allerdings hab ich mal gehört, dass dieses Fahrwerk sowieso schon ein wenig tiefer und straffer ist, als in einem "normalen" 4er.
      Jetzt wollte ich fragen, ob das stimmt, und wenn ja wie viel tiefer.
      In Katalogen, oder im Internet wird der GTI nie extra aufgeführt, zumindest hab ich nichts gefunden, daher weis ich jetzt nicht, was ich verbauen soll.
      Die Federn werd ich entweder von H&R, Koni, oder KW kaufen.

      Vielen Dank schon mal im vorraus.

      Mfg

    • Wenn ich mich recht erinnere ist der GTI 10mm tiefer als der normale Golf. Hat halt von Werk aus nen Sportfahrwerk.

      ___________________________________________

    • da VW auchnur mit Wasser kocht und die Domlager usw. alles gleich sind, kannst du bei den Angaben eines Zubehörfahrwerks davon ausgehen, das die Tiefe die angegeben wird auch erreicht und eher nicht überschritten wird, wenn VW verkürzte Federn einbaut und du die verkürzten Federn gegen noch kürzere eintauschst addiert sich der Wert der Tieferlegung ja nicht ;)
      Achja, Tieferlegung müsste ungefähr so sein:
      GTI & Sport Edition = 10mm
      GTI 25 Jahre Edition = 15mm
      R32 = 20mm oder 25mm

    • Danke, für eure Antworten.
      Wenn ich es recht im Kopf habe, ist meiner ein Jubi, wobei das dann ja nur fünf Millimeter wären und die wohl kaum auffallen.
      Dass sich der Wert der Tieferlegung nicht addiert ist mir schon klar, mir gehts dabei nur, was ich verbauen soll.
      Denn wie gesagt, möchte ich ihn ca. 40mm tiefer legen. Wenn die Angaben für einen "normalen" Golf gelten, wird meiner bei 40 mm Federn theoretisch ja nur 25mm tiefer gelegt, also müsst ich theoretisch ja 60mm Federn verbauen, dann geht er 45mm runter.
      Oder verplan ich da gerade irgendwas?

      Fahrwerk ist einfach nicht meine Welt :)

    • Ok, dann wohl nicht, aber wie gesagt, fünf Millimeter sind so gesehen ja nichts.

      Hatte in meinen vorigen Autos immer ein Gewindefahrwerk, aber ich fahre mit meinem vierer sehr viel im Alltag und möchte daher nicht auf den Komfort verzichten und wie schon gesagt, bin ich mit dem GTI-Fahrwerk voll und ganz zufrieden.

      War bisher auch immer gegen Federn, aber in diesem Fall find ich es als beste Alternative

    • Ok, alles klar. Vielen Dank.
      Hab des vom H&R Cup Kit jetzt schon öfters gehört. Werds mir nochmal überlegen, aber im Moment tendier ich auch eher zu einem Komplettfahrwerk.
      Ist wohl doch die bessere Alternative :)