Kabeldurchführung im Kofferraum

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kabeldurchführung im Kofferraum

      Hi, was geht?
      Fertige zur zeit eine Unterbodenbeleuchtung in meiner Firma.
      Deswegen suche ich noch eine geeignete stelle um die Leitungen in den Innenraum zu führen.
      Habe erst überlegt einen verdeckten Schalter in die Tastenabdeckungen vor dem Schaltknauf zu montieren.
      (ESP, Leer, Leer, Park Distanz Kontrolle, Ubb Schalter)
      Da ich aber nicht weiß wie ich die Mittelkonsole los bekomme und wo ich dort Kabel verlegen kann. Wollte ich nun durch den Kofferraum an den Zigarettenanzünder gehen.
      Wenn mir jemand sagen kann wie das mit Mittelkonsole machen muss, werde ich das natürlich vorziehen.
      Danke schön an alle Helfer
      Mfg. Dennis

    • Servus,

      die Verkleidung (Plastik) um den Schaltknauf ist eingeklipst die musst Du zuerst weg machen, dann kommst Du zu den 2 Torakx (Stern- ) Schraubens für den Aschenbecher und Zigarettenanzünder.

      Der Schaltknauf ist noch mit grauen Weichgummi gegen Schall Isoliert. Geht ruck zuck zum Ausbauen.

      Die Durchführung von unten am Getriebe vorbei und dann direkt zu den Schaltern Strom gibt`s direkt beim Zigarettenanzünder. Achtung die Schalter Attrappen sind eingeklippst und bieten nur wenig Platz für einen Schalten Außer Du verwendest Micro- Schalter. Oder Original VW Schalter.

      Ich habe erst vor einer Woche des alles zerlegt um über den Zigarettenanzünder (dessen Beleuchtung ist ja auch gedimmt) meine zusätzliche Innenraumbeleuchtung anzuschließen.

      Grüßchen Michael
      Wer Rechtsschreib fehler findet, darf die Behalten ich brauche sie nicht mehr

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von icemann_de ()