Werkstatt und/oder Händler gesucht für Touchscreen-Einbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Werkstatt und/oder Händler gesucht für Touchscreen-Einbau

      Hallo Golfer,
      meiner einer wohnt in Bremen und möchte sich in seinen Golf 5 Plus (RCD-300) einen Car-PC in den Doppel-DIN-Schacht einbauen lassen. Mein Problem ist, das es in Bremen keinen "vernünftigen" Car Hifi-Laden gibt. Was ich hauptsächlich brauche, ist eine Einpassung des Touchscreens in die Front. Ich vermute, das man GFK-Arbeiten nicht vermeiden kann (und das kann ich mal überhaupt nicht) oder ein, für meinen Geschmack, zu kleines Display einbauen muss. Ich möchte die gesamte, vorhandene Fläche ausnutzen und evtl. auch noch durch nach vorne holen des Displays etwas mehr Platz zu bekommen. Dahinter möchte ich mir einen selber zusammengeschusterten PC im Nano-ITX-Format einbauen.

      Ich brauche jemand Kompetenten, der mir vor allem das Display so einbaut, das ich ohne großen Aufwand an den PC dahinter ran komme und das ganze von außen noch wie dafür gemacht aussieht.


      Ich hoffe hier findet sich jemand, der so was kann oder jemanden kennt und das noch im Umkreis von 150 km um Bremen!! Also etwa Hamburg, Hannover, Bremerhaven, Osnabrück und Oldenburg.

      Vielen Dank schon mal!!!
      :P
      Gruß Dirk