Funk-ZV und Innenraumbeleuchtung funktionieren in unregelmäßigen Abständen nicht

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Funk-ZV und Innenraumbeleuchtung funktionieren in unregelmäßigen Abständen nicht

      Hi

      hab folgendes Problem:

      In unregelmäßigen Abständen (hab das Gefühl wenn er länger als ein paar Stunden steht) funktioniert die ZV per Funk nicht mehr. Schließe ich dann mit dem Schlüssel auf geht die Alarmanlage nich aus und die Innenraumbeleuchtung geht nicht an, als würde er nicht erkennen das die Türen offen sind. Hinzu kam jetzt noch der Fehler das er bei geschlossenen Türen gesagt hat das alle Türen offen wären und sogar Türen die ich beim 3-Türer garnich habe auch.

      Lösung des Problems (kurzfristig) ist, wenn ich die Sicherung Nummer 13 (dritte Reihe dritte von rechts) einma ziehe und wieder reinstecke.

      War bei VW der Fehlerspeicher ist leer, auch wenn ich vorhher nicht die Sicherung gezogen habe.

      Habt ihr ne Idee?

      Gruß

      Eure Mitze

    • Denke das hier mehrere Fehler im Spiel sind. Würde erstmal die Batterien in der Fernbedienung tauschen. Eventuell auch mal ne Zeit mit dem Ersatzschlüssel fahren. Der Wagen sollte sich dann generell wieder wie gewohnt über Funk öffnen lassen.

      Desweiteren würde ich die Tüürschlösser ausbauen und zerlegen. Dort müssen die Microschalter auf Funktion geprüft und vorallem die Lötstellen auf der Platine nachgelötet werden.

      Gruß nightmare

    • hi

      auch mit dem ersatzschlüssel treten genau die gleichen fehler auf also an den batterien wird es wohl nicht liegen, zumal es doch komisch ist das nach dem ziehen der sicherung alles wieder für eine gewisse zeit normal funktioniert?!


      mfg