speed-buster

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • speed-buster

      Hallo,

      ein Kumpel hat mich grad gefragt, was von Chip-Tuning der Firma Speed-Buster zu halten ist und ich geb die Frage hiermit weiter.

      UAWG,

      Johannes Fest

    • Ich persönlich halte nichts von diesen "Zwischenstecklösungen" - ein ordentliches Chiptuning ist meine ich, die bessere Alternative.
      Da wird der Chip genau auf den jeweiligen Motor abgestimmt - die Zwischenstecker sind immer Universallösungen das erkennt man oft bei diesen Geräten durch übermäßige Rauchentwicklungen bei Vollast - was natürlich einiges über die Qualität des Verbrennvorgangs aussagt.

      Preislich sind sie zwar etwas günstiger angesiedelt - aber ich denke mir, wenn man ein Auto für mehrere 10.000 EUR fährt, sollte man den Motor nicht wegen 200 EUR billigerem Chiptuning aufs Spiel setzen !

    • Ich wollte mal nachfragen ob jemand denn schon Erfahrung mit Boxen von Speedbuster gemacht hat!

      Wie ich bereits im April/Mai schon einmal geschrieben habe, habe ich eine PBox bei meinem Audi-Händler kostenlos für 2 Wochen testen können. Leider musste ich feststellen das im Vergleich Prei/Leistung das Ergebnis nicht so toll war!

      Jetzt wurde mir für einen recht guten Preis eine Box von Speed-Buster angeboten und ich würde Sie mir für das Geld sogar kaufen, jedoch finde ich kaum Testberichte.

    • Eiegentlich gehört so ein Thema in den Motorbereich...

      Über die Suche ist auch noch das ein oder andere zum Thema Boxtuning zu finden. Wenngleich nicht auch speziell für Speedbuster...

    • Sorry aber ich habe den Thread hier nicht reingesetzt!!!!

      Das Thema Boxtuning ist umstritten, das weiss ich!

      Wie gesagt ging es mir hier auch speziell um die Varainte von Speed-Buster

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Breidi ()

    • Ich habe von Speed-Buster schon oft negative Sachen GEHÖRT.
      Andere Boxen sollen besser sein was Haltbarkeit angeht.

      Ich selbst hatte mal in meinem Golf 3 110 PS eine No-Name-Box für 399 DM (Der Typ annonciert immer noch welche in der Auto Motor und Sport) und hatte damit keine Probleme. Allerdings war die Box schaltbar und ich bin auf 40 TKM nur max. 2000 KM mit eingeschalteter Box gefahren. Die Leistungssteigerung war aber schon sehr geil - mehr als ich erwartet habe.

    • Also , ich habe die Box von Speed Buster in meinem Wagen und bin , bis auf ne kleinigkeit , sehr damit zufrieden.
      Das positive ist , habe nach dem einbau das ganze erstmal richtig ausprobieret und einen Arbeitskolegen , der auch einen Golf 4 PD 115 Ps fährt , auf ein kleines Rennen überedet. Er hat ne Limusine , ich nen Variant , und ob es einer glaubt oder nicht , ich habe den Kumpel auch abgezogen !!
      Natürlich war der Unterschied nicht sehr groß aber ich hatte zumindest den Beweis das das ganze die versprochene 25 PS Mehrleisutg gibt ! (meiner90 Ps)
      Habe die Box eingebaut wo der Wagen ca. 1700 km runter hatte , jetzt habe ic ca 79.000 und der Wagen und auch die Box Funktionieren Einwandfrei*
      Das einzige problem an der Sache , das Verbindugskabel zwischen der Box und Motorkabelstrang nicht sehr haltbar bei mir ist. Mußte das ganze schon zwei mal Fliecken lassen.
      So , ich hoffe , ich habe dir ein wenig weiter geholfen

    • kann jetzt u.U. nen g4 mit 90 und 200.000km für lau bekommen, chippen sollte man ja ab 100.000km auf keinen fall mehr, wie siehts mit solchen boxen aus?
      mfg

    • Boxen auch net.

      Vielleicht hat der Wagen ja eh schon nen Chip drin ;)

      Gibt übrigens auch Leute die bei 200.000 noch nen Chip reinsezten, verrückt aber es gibt sie.

      Ein Taxifahrer hat sich laut seinen Aussagen bei 340.000km nen Chip reingefplanzt, wegen dem niedrigeneren Verbrauch. Wagen fährt immer noch, aber wer weiß wieviel Turoblader der schon verbraucht hat. :D

      Noch einer mit Boxprolblemen hier im Forum.
      golfiv.de/wbb2/thread.php?thre…d=&hilight=&hilightuser=0

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DerAlex ()

    • Ich wollte mal ein erstes Feedback zu der Box von Speed-Buster geben!

      Also meiner Meinung nach ist Sie Ihr Geld wert! Finde den Leistungszuwachs doch enorm! Besser als bei der damals getesteten PBox!!!

    • Hatte den SpeedBuster damals im Cupra TDI (150 PS) drin. Kam damit auf gute 180 PS.. das Dign ging shcon ganz gut ab.. aber durch die beiden Geraden nedrohre hats auhc nett gequalmt.. und die Haltbarkeit ging auch runter. Hat dann dazu geführt, dass ich das Teil zurück gegebenhab, mein 2. Diesel war dann ohen Chip :))

      Das Teil wurde oft gebraucht, und bei rund 11.000 km war die kupplung schonhalb hinüber...

      Und im vergleich zu nem Chip is es immer schlechter, da es dem Steuergerät einfach falsche Werte vorgaukelt, und das dan halt merh Sprit einspritzt... Ob das gut ist, muss jeder selber wissen.

      :P:D