Lichtsensor für CH/LH nachrüsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Lichtsensor für CH/LH nachrüsten

      Hallo allseits,

      nachdem ich ohnehin grade mein halbes Auto zerlegt habe ( :D ) würde ich auch noch gerne einen Lichtsensor nachrüsten.

      Folgendes:
      Ich hab nen 5er OHNE Lichtsensor, Regensensor, Fogs, GRA oder MFA (gar keine MFA). Hab mir jetzt Coming Home / Leaving Home nachcodiert und beides funktioniert einwandfrei! Ich geh also davon aus dass ich trotzdem ein passendes Steuermodul drin hab.

      Derzeit hab ich einen normalen Euro Lichtschalter (aus, parklicht, abblendlicht + stufe für vordere fogs). Eigenartigerweise sind die Fogs sogar codiert (licht in der Anzeige vorne geht auch an) obwohl keine eingebaut sind... aber egal.

      Meine Einstellungen derzeit sind:

      • Lichtschalter auf Position Null = US TFL
      • Lichtschalter auf Standlicht = ganz normales Standlicht (funktioniert auch)
      • Lichtschalter auf Abblendlicht = normales Abblendlicht plus aktiviertem Comming Home wenn man den nach Zündung aus bzw. beim Fahrzeug verlassen so auf der Postition lässt. Nach eingestellter Zeit geht dann die Beleuchtung komplett aus. Vorher blieb halt so noch Standlicht an. Ist bei Coming Home aber nicht mehr der Fall.

      Der Lichtsummer bei Abblendlicht ist auch nicht mehr aktiv wenn man die Türe öffnet. Wie gesagt, ich gehe mal davon aus dass CH/LH einwandfrei funktioniert.

      Einen neuen Schalter mit Off/Auto/Standlicht/Abblendlicht habe ich schon hier. Und damit komm ich zu meinen Fragen:

      1. Wenn ich den neuen Schalter einbaue, funktioniert der dann schon oder muss ich irgendwas neu verkabeln? Ich möchte quasi genau das gleiche wie jetzt, nur dass halt Coming Home / Leaving Home nur auf der Auto Position funktioniert, und der Lichtsummer beim Abblendlicht und offener Türe schon aktiv ist.
      2. Wie kann ich einen Lichtsensor nachrüsten? JA ich habe die Suchfunktion benützt :) Ich möchte allerdings NUR einen Lichtsensor und keinen Regensensor. D.h. ich möchte es wirklich vermeiden, die Windschutzscheibe+Rückspiegel tauschen zu müssen. Der Lichtsensor soll auf der Auto Position sowohl für CH/LH funktionieren, als auch das Abblendlicht in Tunnels/bei Nacht einschalten. Geht das und wenn ja, wie? Im Prinzip sollte das ja einfach machbar sein... wenn nicht mit OEM Teilen, dann doch mit einer recht simplen Schaltung und einer Photodiode...?


      Vielen Dank!
    • Mahlzeit,

      zu 1 den Lichtschalter kannst du ohne weiteres nachrüsten und du kannst dein CH/LH per AUTOstellung benutzen, bei mir ist es auch so ohne Sensor. Habe den vom Passat CC verbaut.
      Austausch ist einfach, auf 0 stellen, reindrücken und nach rechts drehen + rausziehen. Den anderen im umgekehrter reihenfolge einbauen, glücklich sein :)

      Zu 2 weis ich leider nur soviel, den Lichtsensor gibtes nich einzeln. Regen,-Lichtsensor ist ein Teil. Mit Photodiode wahrscheinlich möglich ist aber sicherlich nicht soo einfach, eigene Schaltung ins das Bordnetz zu schalten + freischalten evtl.
      Würd mich aber auch mal interessieren, bleibe dran.

      gruss.

    • Hallo und Danke für die Antwort.

      Das mit dem Lichtschalter wusste ich, also wie ein/ausbauen. Dachte mir nur dass es vielleicht nen anderen Kabelbaum braucht um die Auto-Einstellung zu unterstützen. Aber gut zu wissen dass es so simpel ist.

      Fehlt also noch der Lichtsensor...

      Spontan fallen mir 2 Dinge ein:

      1) Den Auto-Schalter irgendwie auf Perma-on umcodieren/Kabel umklemmen... keine Ahnung wie man das machen kann. Und dann einfach Photodiode dazwischen die das Licht quasi nur ausschaltet wenns nicht gebraucht ist.

      2) Soweit ich weiß ist der Lichtsensor doch im Rückspiegel verbaut oder? Lässt sich eventuell nur der Rückspiegel montieren und der Regensensor nicht? Kann ich mir so das austauschen der Scheibe sparen? Der Regensensor ist für mich ziemlich nutzlos. Ich habe kein Dachfenster und die 1 Kalorie um meine Scheibenwischer einzuschalten habe ich grade noch :D

    • Hehehe ja das schaffste ich auch ;)

      Nun zum Lichtsensor, der ist tatsäclich in der Scheibe, die man für eine nachrüstung tatsächlich tauschen müsste :)
      Der Spiegel ist ledeglich Automatisch abblendent bei starkem Lichteinfall, gibt es auch für die Aussenspiegel.

      Normalerweise sollte das kein problem sein eine Schaltung zwischen zuklemmen. Dennoch glaube ich könnten probleme mit der Bordelektronik entsehen, Fehlercodes durch unpassende Widerstände etc. die für die Schaltung notwendig sind.

      Aber sollte dsa jemand hinbekommen, kaufe ich auch so eine Schaltung ;)

      gruss.

    • DK76 schrieb:

      Nun zum Lichtsensor, der ist tatsäclich in der Scheibe, die man für eine nachrüstung tatsächlich tauschen müsste
      Der Spiegel ist ledeglich Automatisch abblendent bei starkem Lichteinfall, gibt es auch für die Aussenspiegel.


      Sitzt der Helligkeitssensor nicht im Spiegelfuß?

      Ich dachte immer der Spiegel hat 2 Sensoren, einen fürs automatische Abblenden und einen fürs automatische Licht, nicht?

      Wär es nicht möglich einfach so einen Spiegel: cgi.ebay.de/abbl-Innenspiegel-…p3286.c0.m14#ht_500wt_956

      anzuklemmen und auf den Regensensor zu verzichten?

      Neue Scheibe kommt doch etwas teuer für nix und wider nix :D
    • Bin grad Perplex ehrlich gesagt. Also das wär natürlich interessant, ich habs bisher nur anders gesehen, also einzeln.
      Und den Sensor musst du in der Scheibe in sonen Halter stecken + hier fehlen alle Kabel.

      Also ich lass mich gern belehren, wär cool wenns das ohne die Scheibe zu tauschen nachrüsten könnte.

    • Meines Wissens nach ist nur der Regensensor in der Scheibe. Lichtsensor wäre eigentlich auch recht sinnfrei in der Scheibe zu haben?!

      Aber ich lass mich da von Leuten belehren die von der Elektronik des 5er mehr Plan haben als ich! :D

    • Der Sensor im Spiegel dient nur zum abdimmen des Spiegels.

      Der Lichtsensor ist im Regensensor integriert, deswegen nennt er sich auch Regen-Licht-Sensor :)
      Und dieser ist auc für das AUTO Licht zuständig.


      VAG-Com VCDS HEX-CAN-USB-Interface (für alle VW) vorhanden. Bin gerne bei Codierungen, zwischen Köln und Koblenz behilflich. Auch von weiter weg, wenn Ihr die Anreise in Kauf nehmt. :D
    • Mist :)

      Was müsste ich also alles tauschen für den RLS? Spiegel, Scheibe... und?

      Ich nehm an, das mit der Photodiode hat noch keiner Probiert....

    • Dein Spiegel ist auch schon an der Scheibe, oder ?

      Ich weiß jetzt net genau ob die Halterung mit RLS viel anders ist, kannst Du mal ein Foto schicken, ich fahre ja einen Touri, deswegen weiß ich das jetzt net so genau.

      Ich habe den RLS auch nachgerüstet, aber mein Spiegel ist am Dach bzw. Himmel befestigt, deswegen konnte ich den RLS quasi einfach an die Scheibe pappen, ohne neue Scheibe und so.

      Vom Anschluss her ist das Easy :thumbsup:


      VAG-Com VCDS HEX-CAN-USB-Interface (für alle VW) vorhanden. Bin gerne bei Codierungen, zwischen Köln und Koblenz behilflich. Auch von weiter weg, wenn Ihr die Anreise in Kauf nehmt. :D
    • Hab bei mir erst vor kurzen auf RLS umgerüstet.

      Du brauchst:

      - Neue Frontscheibe mit Halterung für RLS
      - RLS (entsprechend deinem Auto, versch. Typen)
      - Autom. Abblendender Innenspiegel
      - Kabelsatz von Kufatec
      - Verkleidungsteile für RLS und Spiegel (Kabelkanal, etc)
      - entsprechende codierungen

      Falls ich was vergessen habe, bitte einfach dazuposten ;)

      Original von VW gibt es nur den Regen-Licht-Sensor, d.h. rüstet du mit original Teilen um, musst du zwangsläufig die Scheibe wechseln, wenns gut werden soll. Hab aber auch schon von Lösungen gelsen, wo der Regensensor rechts oben an der Scheibe befestigt war, hab da sogar ein paar Fotos, war allerdings bei nem Skoda...

    • ... zum Beispiel :D

      Wobei man bei dieser Nachrüstlösung hervorheben sollte, dass der Halter für den RLS an der Scheibe festgeklebt werden muss. Was das anbelangt, bin ich eher etwas skeptisch...

    • Ralle_ schrieb:

      ... zum Beispiel :D

      Wobei man bei dieser Nachrüstlösung hervorheben sollte, dass der Halter für den RLS an der Scheibe festgeklebt werden muss. Was das anbelangt, bin ich eher etwas skeptisch...
      Muß man nicht :D

      Mein RLS habe ich nur an die Scheibe gedrückt und hält von allein, geht aber leider nicht mit jedem, habe ich schon getestet.

      Der funktioniert einwandfrei, habe ich mit einem Kumpel getestet der den ab Werk verbaut hat, es ging das Licht sowie die Scheibenwischer zur gleichen Zeit an und wieder aus.

      Warte drauf das ich mal nen richtigen Steinschlag in der Scheibe habe, dann bekomme ich eine mit Halter :thumbup:

      VAG-Com VCDS HEX-CAN-USB-Interface (für alle VW) vorhanden. Bin gerne bei Codierungen, zwischen Köln und Koblenz behilflich. Auch von weiter weg, wenn Ihr die Anreise in Kauf nehmt. :D