Suche eine alternative zum originalen Stabi (Bora V6 4Motion)

    • Bora

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Suche eine alternative zum originalen Stabi (Bora V6 4Motion)

      Hey Leute.. hab bei mir vor kurzer zeit ein H&R Gewinde eingebaut, aber leider ohne befestigungspunkte für die Koppelstangen.

      Das heißt Koppelstangen an Stabi und Querlenker befestig und wie die meinsten wahrscheinlich wissen stehen die Koppelstangen extrem Krumm. Bei meinem alten bora hat es auch gut funktioniert, aber diesmal sind nach kurzer Zeit die Gummis schon durch.

      Bin jetzt auf der Suche nach einer Alternative. H&R Stabi ist soweit ich weiß nur für Federbeine mit aufnahme.

      Vllt hat einer von euch ja ne idee oder erfährungen damit..




      DIe Suche habe ich schon benutzt.. wenns das thema schonmal gibt bitte her mit dem link ;) DANKE

    • Richtig. Die sitzen bei mir einwandfrei. Aber was mich grad en bissi verwirrt ist das du nen 4 Motion hast. Gibt doch fürn 4 Motion bei H&R nen anderes Fahrwerk als für die 2WD. Hattest du original net die langen Koppelstangen sondern die Koppelstangen am Querlenker?

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Also Original hatte ich die langen Koppelstangen an dem Dämpfern befestigt, kam aber durch Formu günstig an ein H&R dran, aber leider ohne die Befestigungspunkte für die Koppelstangen.
      Hab dann einfach die kurzen Koppelstangen geholt und an querlenker und stabi festgemacht. Nur leider halt sehr schräg ;)

    • Naja...wie gesagt...der H&R Stabi wird an den Koppelstangen am Querlenker fest gemacht und die Koppelstangen stehen dann auch nicht schief.
      Wundert mich grad eigentlich das die fürn 4-Motion nen Fahrwerk ohne Halterung am Federbein verkaufen. Ganz komisch.

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Habe bis jetzt bei H&R nur Stabis für die anbindung an die Dämpfer gefunden... Ich werde dann mal eine anfrage schicken... gibt es da verschiedene für den 4motion?

      Vllt hast du ja auch einen link für mich.. ---thx schonma

    • ui...ja..4 motion..argh...du hast ja jetzt im endeffekt auf 2WD vorne umgebaut...also müsstest vorne den Stabi vom 2wd nehmen...wie des hinten aussieht beim 4-motion...kein plan. Frag mich aber bitte nicht ob der bei dir passt wegen div. anbauteilen.

      Bin ja immer noch der Meinung das du ein für dein Fahrzeug falsches Fahrwerk verbaut hast.

      Hat dein fahrwerk denn die Nummer: 29431-1 oder 29431-2

      bzw sag mir mal was für ne Nummer auf deinem Dämpfer steht..wäre einfacher.

      Stabi meine ich den 33525-1

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • sooo... gestern habe ich es mal mit einem H&R stabi von 2WD versucht. War alles wunderbar, außer als ich ganz zum schluss leider festellen musste das der sabi an der antriebswelle vom 4motion schleift da er in der mitte gerade ist und nicht wie der 4motion stabi diesen knick hat =(

      heute auf der essener motorshow habe ich dann mal bei H&R nach einer alternative nachgefragt. Die meinten auch ich hätte dann wohl die falschen stoßdämper. Aber es gibt doch zwei verschiedene varianten... mit und ohne anbindung am federbein und beides für 4motion.... dann frage ich mich wofür sind die dämpfer ohne befestigung für die koppelstangen wenn es dafür keinen passenden stabi gibt?

      ich hoffe ihr wisst was ich meine, aber irgendwie kommt mir das alles bisschen komisch vor =(

    • Aha..also H&R verkauft für den 4-Motion ein Fahrwerk mit Aufnahmen und eins ohne Aufnahmen.
      Hmm..joa...sinn braucht man darin keinen suchen da es keinen macht. Wennse jetzt nen Stabi hätten der an die Querlenker geht und zusätzlich den von dir genannten Knick dann wäre es ja super. So bleibt halt anscheinend nur die wahl der schepp stehenden Koppelstangen oder das Fahrwerk mit der Aufnahme besorgen. Der knaller ist das natürlich nicht....

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Wenn ich mich recht entsinne war ne M10x90er Schraube notwendig. Die Hülse 35mm lang? TÜV Konform ist das jedoch nicht. Dessen sollte man sich klar sein

      wenn ich mir den thread hier durchlese: FAQ zum Thema Fahrwerk - müsste die wohl wirklich 35mm lang sein - das Bild ist ja leider weg.

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup: