Wassertropfen aus Außenspiegeln nach Waschen beim Golf V

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wassertropfen aus Außenspiegeln nach Waschen beim Golf V

      Hi,

      ich hab schon seit Ewigkeiten ein unheimlich lästiges Problem nach dem Abledern meines Golfs. Der Wagen ist immer wunderbar fleckenfrei, aber sobald ich losfahr seh ich das Wasser aus den Spiegeln spritzen und wenn ich zuhaus ankomm hab ich die ganzen Türen voller Wasserflecken. :thumbdown:

      Habt ihr vielleicht nen Tipp wie ich das ändern kann? Mittlerweile klapp ich sie schon immer an und puste das Wasser raus, aber auch das hilft nicht :| .

      "Jo, bin in Halle... Wollt grad heim fahren, die strecke wird aber vom Castor blockiert " :D
    • Ich habe ganau das selbe Problem!!! ;(
      Wenn ich bei meinen Eltern bin, wasche ich mein Baby da und dort habe ich auch einen Kompressor mit dem ich dann das restliche Wasser herauspuste...aber es NERVT trotzdem.

      MfG Frank

    • Das lässt sich glaube ich wirklich nur rauspusten, dass gleiche Problem hatte ich schon bei meinem Golf IV


      Eibach Pro Kit (30mm), 10% Blinker mitleuchtend, GTI Fußstütze, GTI Front/ Heck, foliertes Frontemblem, schwarze Spiegelblinker, Votex Auspuffblende,Borbet XL schwarz 8x18, LED Kennzeichenlicht, GTI Lenkrad, R-Lenkrademblem, MFD2, VW I-Pod Adapter (Handschuhfach), Valeo LED Rückleuchten, Axton Aktivsubwoofer, LED Innenraumlicht weiß
    • Habs heut auch mal mit dem Laubbläser richtig ausgepustet, aber hat im Endeffekt trotzdem nichts gebracht. Ich glaub ich hab nen Schwamm im Spiegelgehäuse ... :thumbdown:

      "Jo, bin in Halle... Wollt grad heim fahren, die strecke wird aber vom Castor blockiert " :D