Geräusche im Leerlauf

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Geräusche im Leerlauf

      Habe vor zwei Wochen einen Golf 4 (1J; 75 PS) Bj. 1999 gekauft. Stand seitdem in der Garage. Ein Kumpel hat heute diverse Teile (Zündkabel, Luftfilter, Zündkerzen) erneuert. Dabei hat er festgestell, dass im Leerlauf undefinierbare Geräusche entstehen. Tritt nicht ständig auf. Ich würde es als Rasseln bezeichnen, dass sich bis zum Auspuff hinzieht. Die 3 Zündkerze soll total schwarz gewesen sein, was wohl nicht so gut sein soll. Kann mir vielleicht jemand nen Tipp geben, was das sein kann!?! Wäre total am Ende, wenn was mit dem Motor ist. :( Danke für eure Hilfe!!!

    • Kann mir denn keiner helfen?

      ?( Habe vo 2 Tagen ein Thema eingestellt, bezüglich Geräuschen im Leerlauf beim Golf 4 1.4 16 V. Hab zwar schon einiges gefunden, aber so richtig glücklich bin ich noch nicht. Kann mir bitte jemand helfen... auch wenn ihr das Thema schon oft durchgekaut habt. DANKE!!!
    • Hallo erstmal!!! Wenn er total kalt ist, dann läuft er ruhig und man hört kaum etwas. Nach 2 Minuten fängt er an zu ruckeln und läuft unruhig. Wie gesagt... Haben neue Zündkerzen eingebaut. Die eine (Zylinder 3) war wieder schwarz und das nach 15 Betriebsminuten. Haben dann Komprissionsdruck (hoffe das das so heißt?) gemessen. Der lag bei allen Zylindern gleich so bei ca. 14 bar. Fehler werden nicht angezeigt. Ich krieg bald die Kriese. Was ist das? Wenn ich hier so alles lese, kann es ja fast alles sein. Aber um alles auszuschließen, braucht man ja Rockefeller zum Mann.