RCD 510 nachrüsten bei RCD 210

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • RCD 510 nachrüsten bei RCD 210

      Hallo zusammen,

      ich hab mir die letzten Tage einen Gebrauchten Golf 6 Trendline 2.0 TDI mit 110 PS angeschaut.

      Der hat aber leider nur das RCD210 eingebaut.

      Ist es einfach, das RCD 510 nachzurüsten?

      Welche Funktionen werden dann unterstützt? Funktioniert dann die Anzeige für die Einparkhilfe und so? Klimaanzeige?

      Ich hab leider im internet noch nichts gefunden. Wär nett wenn mir da jemand weiterhelfen kann.

      Edit: Was haltet ihr vom Zenec 2010? das ist zwar ne ecke teurer aber hat gute Funktionen.

      Andi

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Andorox ()

    • ich hab zwar noch keins nachgerüstet.
      kann dir aber sagen das es geht und muss dann programmiert werden im steuergerät.bis auf die hintern ls die du ja nicht hast sollte eignetlich dann alles laufen.

      mfg Alex =) =) =)

      Änderungen:
      Eibach Sportsline 45/35 | Scirocco MFL | Fussraumbeleuchtung | Einstiegsleuchten| GTI Heckstoßstange mit lackiertem Einsatz|8X19 PDW VEGA|original Japan RFK
      :D:):D

      Mein neuer
      HIER DER LINK ZU MEINEM ALTEN WÄGELCHEN

    • normal sollte das alles gehen.da die daten über den can-bus gesendet werden.ich glaub voraus setzung dafür ist das neue software update von vw,wenn du ein älteres modell hast.

      mfg Alex =) =) =)

      Änderungen:
      Eibach Sportsline 45/35 | Scirocco MFL | Fussraumbeleuchtung | Einstiegsleuchten| GTI Heckstoßstange mit lackiertem Einsatz|8X19 PDW VEGA|original Japan RFK
      :D:):D

      Mein neuer
      HIER DER LINK ZU MEINEM ALTEN WÄGELCHEN

    • Hallo

      also ist Problemlos möglich, was du aber in der tat machen musst ist den freundlichen VAG Händler aufsuchen und das neue RNS auf dein Auto Programieren lassen. Alle Funktionen von deinem Auto werden dann auf das RNS 510 geschrieben und klappen dann auch. Natürlich auch die Klima Anzeige, Sitzheitung und wenn vorhanden die Parkhilfen.

      Ich habe das gleiche gemacht nur nicht vom 210 sondern vom RNS 310 auf RNS 510.

      Noch ein Tip kauf dir direkt eine GPS Antenne dazu die dann miteingebaut wird, damit die Navigation Arbeitet, denn die hat ja das 210 nicht.

      Für die Freischaltung von Multimedia empfehle ich die Module von Kufatec.



      Gruss Udo

    • Also wenn du von RCD210 auf RCD510 wechselst musst du mit ein weinig Glück garnichts codieren

      (es sei denn das neue Radio ist auf Soundsystem o.ä. Codiert)



      Ansonsten Plug & Play



      Und Ja, climatronic und OPS funkt sofern verbaut - keine sorge.

    • gps antenne braucht er ja nicht weil er nur ein rcd nachrüsten will.er muss schon zum freundlichen wegen code anpassung und identifikation.das radio muss auf das fahrgestell angepasst werden.

      mfg Alex =) =) =)

      Änderungen:
      Eibach Sportsline 45/35 | Scirocco MFL | Fussraumbeleuchtung | Einstiegsleuchten| GTI Heckstoßstange mit lackiertem Einsatz|8X19 PDW VEGA|original Japan RFK
      :D:):D

      Mein neuer
      HIER DER LINK ZU MEINEM ALTEN WÄGELCHEN

    • Mist

      wer lesen kann ist klar im Vorteil, habe das RCD mit dem RNS verwechselt SORRY

      Bei dem ist natürlich die Antenne nicht wirklich nötig, das die aber auch immer die Gleichen ZAhlen haben müssen :whistling:



      Gruss Udo

    • ok cool,

      jetzt muss ich mir nur günstig einen besorgen. hab grad beim vw händler nachgefragt.... kostet nach liste ca 930 EUR. und dann wollen Sie fürs einbauen auch noch was verlangen...

      Ihr kennt nicht zufällig jemand, der günstig einen verkauft? :)

    • ich verkaufe mein RNS 310, also mit Navi, wenn du daran interesse hast, es ist noch nie Gelaufen ausser mal zum testen, da ich das Auto ja erst seid dem 09.09.09 habe ist es auch nicht alt. Klanglich ist das auch ok, halt ein Blaupunkt und VV ausgänge hast du auch.

      Bei interesse kann sich jeder melden.



      Gruss Udo

    • Servus,

      also so einfach aus- und einbauen geht nicht. Die Radios gehen nur im dazu gehörigen Auto und das wird mit dem elektronischen Key des Autos überprüft. Ist so zu sagen der Diebstahlschutz. Wenn du ein RCD 510 oder ein anderes kaufst musst du beim Händler nachweisen, dass das Gerät nicht geklaut ist (wird auch von VW überprüft über die Seriennummer) und dann kannst du dir das auf dein Auto freischalten lassen. Alternativ gibts was von Zenec die sollten laufen. Kannst ja mal die im Forum fragen, die sich das eingebaut haben. Hier der Link...

      golfv.de/99065-zenec-nc-2010.html

      „Alte Knaben haben genauso ihr Spielzeug wie die jungen, der Unterschied liegt lediglich im Preis.“ (Benjamin Franklin)

    • Herb_KF schrieb:

      Servus,

      also so einfach aus- und einbauen geht nicht. Die Radios gehen nur im dazu gehörigen Auto und das wird mit dem elektronischen Key des Autos überprüft. Ist so zu sagen der Diebstahlschutz. Wenn du ein RCD 510 oder ein anderes kaufst musst du beim Händler nachweisen, dass das Gerät nicht geklaut ist (wird auch von VW überprüft über die Seriennummer) und dann kannst du dir das auf dein Auto freischalten lassen. Alternativ gibts was von Zenec die sollten laufen. Kannst ja mal die im Forum fragen, die sich das eingebaut haben. Hier der Link...

      golfv.de/99065-zenec-nc-2010.html


      So ein schaß, mit dem zugehörigen 4 Stelligen Code kannst du das Radio in Jeden Golf einbauen.

      Dieser Code wird dann in einem Steuergerät abgelegt, damit man den Code nicht dauernd eingeben muss.

      Sonst gibts da NIX. Ich wirderhols noch mal: N I X
    • rexos schrieb:



      Herb_KF schrieb:

      Servus,

      also so einfach aus- und einbauen geht nicht. Die Radios gehen nur im dazu gehörigen Auto und das wird mit dem elektronischen Key des Autos überprüft. Ist so zu sagen der Diebstahlschutz. Wenn du ein RCD 510 oder ein anderes kaufst musst du beim Händler nachweisen, dass das Gerät nicht geklaut ist (wird auch von VW überprüft über die Seriennummer) und dann kannst du dir das auf dein Auto freischalten lassen. Alternativ gibts was von Zenec die sollten laufen. Kannst ja mal die im Forum fragen, die sich das eingebaut haben. Hier der Link...

      golfv.de/99065-zenec-nc-2010.html




      So ein schaß, mit dem zugehörigen 4 Stelligen Code kannst du das Radio in Jeden Golf einbauen.

      Dieser Code wird dann in einem Steuergerät abgelegt, damit man den Code nicht dauernd eingeben muss.

      Sonst gibts da NIX. Ich wirderhols noch mal: N I X



      nur zu deiner Info es gibt bei VW keine Code Karte mehr, die Radios werden über VW freigeschaltet und das geht online.

      Ich habe hier ein RNS 310 mein Auto ist 5 Tage alt und da ist keine Key Card bei. Freischaltung nur über den VW Händler online mit Wolfsburg, damit uahc die Daten von deinem Auto dort Eingespielt werden.



      Gruss Udo

      Mein VW Händler hat mir sogar die Ganzen nummer auf mein RNS geklebt, ist ne 12 Stellige Seriennummer
    • was mich interessiert:

      ich fahre zwar einen Golf V aber ich denke dass es nicht direkt anders sein wird.

      Bei Fahrzeugen mit RCD 210 gibts ja nur einen Anschluß für die Antenne. Wenn ich ein höherwertiges Radio (310 oder 510) einbaue wird mir doch das Radio ständig einen Fehler anzeigen dass am 2. Antennenanschluss nichts angeschlossen ist.

      Gibt es da sowas wie einen Y-Adapter


      Gruß Martin.