Stromversorgung SLN

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Stromversorgung SLN

      Hi zusammen,
      zuerstmal: Ich habe den Thread im Off-Topic Bereich eröffnet damit ich alle Fahrer erreiche und nicht nur jeweils Golf IV, V oder VI Fahrer ;)

      Ich habe vor mir ein SLN zu holen für mein kommendes cleanes Heck. Allerdings kommt dann ja die Sache mit der Stromversorgung dazu.
      Dazu habe ich überlegt eine Induktion zu basteln. Ist alles kompliziert, vor allem da ich selber keine Ahnung habe, ein Kumpel aber sehr viel. Wir haben es auch soweit schon theoretisch lauffähig. Allerdings müssen wir mal sehen woher wir die Bauteile usw bekommen.
      Meine andere Idee war eine Art Docking Station zu bauen und den Strom über Magneten zu leiten. Dafür müsste ich dann allerdings Löcher bohren.

      Wie habt ihr das bei euch gelöst?
      Löcher gebohrt für die Kabel?

      Gruß Kalli (ehemals Kallimero),
      meinGolf.de Moderator

    • du fährst doch die schilder dann sowieso dauerhaft.warum machst dus dir dann so kompliziert und nimmst nicht einfach das gute alte kabel???

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • naja.hab die teile zwar noch nie gesehen oder in der hand gehabt aber ich würde direkt hinter dem kennzeichen ne kleine bohrung machen wo die kabel durchkommen...per induktion wird bestimmt ganz schön aufwendig...

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • Induktion? Kann mir nicht vorstellen das ihr das so einfach hin bekommt und selbst wenn brauch ihr ja auch eine " Empfängerspule" mit ausreichender Größe, und die wird bei 12V und ich nehme einfach mal an 100mA bis 200mA nicht all zu klein ausfallen. Von Störanfälligkeit und EMV will ich gar nicht erst anfangen. Kann mich huettmaster nur anschließen, ein einfaches Kabel wird die einfachste und garantiert beste Lösung sein.

      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • Kaufi schrieb:

      oder machstes wie ich... magnete... dafür darfst halt den ansatz hinten net anlaminiert haben ;)

      Genau das ist das Problem :D Weißt ja was ich vorhabe ;)
      Hm aber 2 Magneten nackig lassen so als Dockingstation wäre eventuell ja machbar. Aber der arme Lack :(

      Ach ich muss Ende Januar wenn das ganze Zeug hier liegt mal schauen wie ich das mache. SLN mit Akku und ne Ladestation in den Kofferraum :thumbsup:

      Gruß Kalli (ehemals Kallimero),
      meinGolf.de Moderator