Beratung Autokauf Golf V FSI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Beratung Autokauf Golf V FSI

      hallo und schoenen guten abend...

      ich habe am freitag versucht meinen polo ueber den tuev zu bekommen... da sind so einige maengel aufgefallen, sodass ich mir nun ueberlegt habe mir ein gebrauchten golf zu kaufen. es handelt sich in meinem fall um einen golf v 1.4 fsi, Black Magic Perleffekt, 64.380 km, 66 kW (90 PS), Erstzul.: 22.06.2004, HU: 06/11, 1.390 ccm, 2-Türer, 1 Vorbesitzer für 10.000 euro.


      die ausstattungsliste ist noch bestückt mit: Scheinwerferreinig., Radio mit CD-Wechsler: /CD RCD 300 + CD-Wechsler, Klimaautomatik, Sitzheizung, Armauflage Fahrer/Beifahrer, Einparkhilfe, Traktionskontrolle, Elektr. Stabilitätsprogramm ESP, Kopfairbag vorn, Seitenairbag vorn, Fahrer- /Beifahrerairbag, Servolenkung, Leichtmetallfelgen, Regensensor, Innenspiegel autom. abblendend, Außenspiegel elekt., Zentralver. mit Fernbedienung, Fensterheber elektrisch, Wärmeschutzverglasung, Wegfahrsperre, Bordcomputer, Rücksitze klappbar, Antiblockiersystem ABS, Nebelscheinwerfer, Lichtsensor, Scheckheftgepflegt, Scheibenwaschdüsen vorn beheizbar, Sitzhöheneinstellung



      frage die ich mir nun stelle ist, ob die laufleistung des autos vll schon zu hoch ist, dass sich 10.000 euro gar nicht lohnen und ich besser nach was anderem gucken sollte, oder ob ich direkt von vorn herein sag verzichte besser auf die ausstattung und nehm dir einen der vll nur 15.000 km auf der uhr hat, dafuer aber weniger ausstattung...

      vielen Dank schonmal :)

    • Naja für 10.000 wirst du wohl nicht so schnell was "tolles" finden, da ist der Golf V schon eine gute Wahl.
      Also versuch noch was am Preis zu machen, dann würde ich ihn nehmen. Und spaß daran haben :)

      PS: 60tk sind doch gar nichts für den Golf ;)

    • also die Ausstattung ist echt top, da sollte es nichts zu meckern geben, bezüglich der Kilometer würde ich halt abwägen, wie der Wagen "da steht", sprich Kratzer, Mängel, Bereifung, letzter KD, TÜV & AU, etc...

      Ansonster würde ich halt schaun, was so auf VB noch geht vlt. so 9800 oder 10000 + aktueller KD... Ansonsten 60 tsd sind auf alle Fälle noch ok, würd ich sagen

    • 10000€ für einen 1,4er??
      also ich habe bei uns im autohaus letztens einen 1,6fsi mit einer guten ausstattung gesehen mit 55tkm gelaufen für 8800VHB mit ein jahr garantie