Nach frontsys-umbau probleme mit der tür

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Nach frontsys-umbau probleme mit der tür

      SO hai..
      hab mich heut mal an mein Frontsystem gewagt und es n bisschen umgebaut da die standartlautsprecher ja ziemlich öde waren.
      HAt auch alles geklappt dank der tollen Anleitungen die ich hier gefunden habe.

      Aber nun folgendes Problem:
      Also bis ich den Seilzug von der Tür wieder drin hatte war schon ne große fummellei ( wollte ihn eigl gar nicht abmachen aber irgendwie ist er beim wiedereinbau irgendwie rausgerutscht).
      Als ich ihn endlich wieder drin hatte hab ich mir nichts weiter gedacht und alles wieder zusammengebaut und verschraubt.
      So nun zu meinem problem:
      Von außen lässt sich die Tür einwandfrei öffnen und ist auch wie zuvor.
      Nur von innen lässt sich der hebel viel zu weit zurückziehen, was mich extrems stört. das heißt ja der seilzug muss weng strammer sein.
      nur wie bekomme ich ihn strammer? muss ich wieder die ganze verkleidung abnehmen? und wenn ja wie krieg ich den seilzug strammer oder hab ich ihn falsch eingebaut? also den haken falschherum in die öse? ich hätte ihn nämlich gerne wieder so wie er zuvor war.
      ist zwar ärgerlich weil ichs nicht so schön fand die Türverkleidung widda draufzumachen aber ich werd wohl nicht drum herumkommen, wa?

      vielen dank

    • Hi

      Ist eigentlich nur eine Kleinigkeit.
      Du muss die Verkleidung nochmal abmachen! Da wo du den Seilzug im Griff einhängst, ist noch ein Plastikteil am Seilzug, dieses musst du ebenfalls am Griff oben einclipsen.
      Damit ist der wiederstand wieder da und der Griff lässt sich normal ziehen.