Wohin Sensor für Öldruckanzeige??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wohin Sensor für Öldruckanzeige??

      Hallo,
      kennt sich hier jemand mit Zusatzinstrumente aus? Ich wollte mir in meinen Ver ein paar Instrumente rein bauen z.B. Batterie-, Öldruck-, Ladedruck- und Öltemperaturanzeige... Allerdings steh ich jetzt bissl aufm Schlauch wo der Öldrucksensor hin kommt?!? Die anderen Sensoren sind soweit klar... Kann mir da jemand helfen?

    • warum kaufst du dir nicht gleich ne E-MFA???

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • Habe jetzt eine Lösung gefunden, für jemanden den das interessiert. Da gibt es im Netz nen Y-Stück zu kaufen. Das wird dann einfach an die stelle vom Öldruckschalter verschraubt...

    • oder du kaufst vom raid den adapter für 30euro der wird dann vor dem ölfilter eingebaut und da kannste dann dein öldruck sensor einbauen

      VAG-Com VCDS HEX-CAN-USB-Interface vorhanden. Im Raum HEILBRONN STUTTGART. Einfach PN an mich

    • Ich hab bei mir aber nur so einen komischen ölfilter. Also das ist bloß so ein papp-filter, oder aus was auch immer, der in den Motorblock rein kommt?! Da kann ich doch nix davor machen bzw. schrauben... ?(