"Vibrationsgeräusch" beim beschleunigen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • "Vibrationsgeräusch" beim beschleunigen

      Guten Abend alle miteinander :)

      Bei meinen Golf 5 1,9TDI habe ich folgendes festgestellt...Wenn ich beschleunige hört man (unabhängig vom Gang) bei ca. 2200-2500 Umdrehungen/min so eine Art Vibrationsgeräusch. Es lässt sich ziemlihc gut beschreiben, das Geräusch kenn fast jeder: Ist wie wenn ein Handy aud einem Tisch liegt und vibriert. Zuerst dachte ich, dass ich vielleicht IRGENDWAS im Handschuhfach oder in den vielen anderen Verstauungsmöglichkeiten liegen hab, was eben zufällig bei dieser Drehzahl anfängt zu vibrieren, ist aber nicht so! Habe alles komplett ausgeräumt und das Geräusch war immernoch da. Hört sich irgendwie so an als ob das von vorne kommt. Ein kollege sagte mir, dass sich diese Vibrationen vom Auspuff bis nach vorne auf die amaturen weiterleiten können und sich das ganze deshalb so anhört. An was kann das liegen? Weis da jemand was, bzw. kennt das jmd?

      Ums gleich zu vermeiden: Nein, es ist nicht das leise pfeifen vom Turbo ;)
      Es hört sich so an als ob auf meinem amaturenbrett oder im handschuhfach ein vibrirendes handy liegt...Ist aber wirklich keins da :oD

      Vielen Dank euch!
      Oli

    • Hi,

      wo kams denn bei dir her? Hast du das rausgefunden? Also meiner Meinung nach gehtsin Richtung Handschuhfach, auf jedenfall die vorderen Amaturen...Irgendwo da muss es wohl sein!

      Aber wie gesagt, ein Kollege sagte mir, dass es auch gut von irgendwo am Auspuff kommen kann und sich nur bis dahin überträgt...Wäre nett wenn ihr mir helfen könntet! Danke :)

    • Naja, also übertragen kann sichs eigentlich von überall. Muss nicht unbedingt der Auspuff sein. Und wie in anderen Threads schon erwähnt, solltest du vl mal versuchen die Schrauben des Amaturenbretts mal nachzuziehen. Also bei mir wars links vorne und das Nachschrauben hat geholfen.

      LG

    • Bei mir liegt das Problem sprichwörtlich in der Mitte :D
      Auf der Mittelkonsole, direkt vor dem lautspreche ist diese eingeklippste Plastik Abdeckung. Wo draufgemalt ist ob Lüftung 0 oder voll
      :D Das Ding klappert bei mir jedenfalls wie die Hölle, weils nicht genau reinpasst... werde es wohl mal mit der Heißklebepistole festmachen :)
      Hat ein Kumpel von mir auch. Seitdem ist das Auto klapper(schlangen) frei ;)

      105 PS - Turbomotor ... denn, echte Sportwagen fahren mit Diesel und gewinnen in Le Mans