Fehler bei Nebelscheinwerfer???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fehler bei Nebelscheinwerfer???

      Hallo Leute,



      vielleicht kann mir jemand folgfendes erklären.



      Beim Golf 6 ist es doch so, dass beim Blineken der jeweilige Nebelscheinwerfer angeht.

      Ich habe aber festgestellt, dass bei mir der Nebelscheinwerfer sofort anspringt sobald ich eine leichte Kurve fahre ohne zu Blinken.

      selbst im Stand wenn ich das Lenkrad leicht nach links oder rechts drehe springen die jeweiligen nebelscheinwerfer sofort an.



      Kann mir jemand sagen ob das so richtig ist? Dachte immer die sollen nur anspringen sobald der Blinker betätigt wird, oder liege ich da falsch?

      Irgendwie nervt das total, wenn man im Dunklen auf einer Landstraße unterwegst ist, dann springen die Dinger andauernd an.



      Kann man diese Funktion evl. irgendwie ausstellen?



      MFG

      jack