absicherung eines neuen fußraumbeleuchtungskreises

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • absicherung eines neuen fußraumbeleuchtungskreises

      moin moin leute :)

      ich hab mir nun UV-Röhren als Fußraumbeleuchtung bestellt und möchte diese über einen neu gezogen kreislauf laufen lassen, da ich ungern in vorhandene sachen mit einarbeite wie zigarettenanzünder oder so, ich möchte da halt mal fragen ob einer ne möglichkeit weis wie ich diesen kreis mit einer sicherung versehen könnte, damit nix passieren kann oder welche erfahrungen ihr so damit gemacht habt!?

      danke schonmal im vorraus


      Lg Tubs ^^

    • fußraumbeleuchtungskreises
      So kann man es auch nennen :D

      Du kannst dir bei VW die Passenden Krimpkontakte/Reperaturkabel holen und belegst damit einen freien Steckplatz im Sicherungshalter.

      Zweite Möglichkeit ist ein weiteren Sicherungshalter auf dem Zusatzrelaistrager anzubringen. Ist im Endeffekt ne fliegende Sicherung mit Befestigungsmöglichkeit. Wird dann einfach auf dem Zusatzrelaisträger geklipst.

      Beide Lösungen sind professionel. Wenn du die Kabel dann noch ordentlich am orginal Kabelbaum endlang legst und mit Gewebeband umwickelst dann hast es ordentlich.

      Gruß nightmare

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von nightmare ()

    • Hi

      Ich habe damals bei meinem alten auto auch vorne und hinten Fussraumbeleuchtung verbaut.
      Habe diese mit einer 10 ampere Sicherung abgesichert und das sollte eigentlich reichen.
      Hab von Elektronik keine Ahnung aber mein Kollege mit dem ich das gemacht habe ist Elektriker
      Deswegen sollte das schon gehen ;)

      :thumbup: Da es mein Traumauto nicht gibt, baue ich es mir selber :thumbup:
    • ah das klingt doch ganz gut, sowas hatte ich mir erhofft das es sowas gibt!
      die 10 A merk ich mir.... und was ist das denn genau für ein teil diese krinpkontakt oder meint ihr damit diese klemme mit der man besispielsweise strom schnell und einfach an einem kabel abzweigen kann?
      und mit diesem zusatzrelaiträger meisnte wohl diese sicherungshalterungen, das ich damit ran gehe?


      lg Tubs

    • Ich meinte die Kontakte für den Sicherungsträger. Du hast zwar noch freie Steckplätze im Sicherungskasten aber da sind halt noch keine Kontakte drin.

      Zusatzrelaisträger sitzt über dem Relaisträger :thumbsup: Mit anderen worten hinter der Amaturenbrettverkleidung unterhalb des Lenkrads.

      Gruß nightmare

    • achso achso, na ich würde am liebsten auf eine weiter sicherung mit in dem sicherungsträger pledieren^^ und da gibts also neue sicherungshalter, woran man dann einfach die kabel, eben beispielsweise die fußraumbeleuchtung anklemmen kann, oder sind dise schon drin? wie komm ich eigentlich dahinter zum anklemmen?