Abbl. Innenspiegel in Markenfremden Fahrzeug?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Abbl. Innenspiegel in Markenfremden Fahrzeug?

      Hi Jungs ;)

      Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

      Also, ich fahr keinen VW (nich hauen *g*) und hab mir nu nen autom. abblendenden Innenspiegel vom Golf IV mit Regensensor besorgt. Lieg ich richtig damit dass uch nu nur noch den Fuss brauche, das Ding an Zündplus und Masse dran und geht?? Wie kann ich den Regensensor zum funktionieren bringen??

      Danke schonmal...

      Gruß
      Daniel

    • hat nichts mit dem farbkeil zu tun.
      die regensensorschreibe hat eine ganz andere aufnahme, wie andere scheiben. ist breiter.
      was du machen kannst :
      spiegel auseinandernehmen und das kabel nicht aus dem loch sondern neben dem loch rausführen.
      dann passt der spiegel auch an andere normale fußhalterungen vw konzern.
      und das kabel musste halt auf dem fuß verlegen, sieht man aber nicht !

    • Also liegts nur am Fuss ?( Da muss ich mir ja so oder so einen besorgen. Dann müsste ich einfach mein Serienmäßiges Wischrelais gegen das vom Golf IV mit Regensensor tauschen und Kabel ziehn :D Hat jemand die Steckerbelegung vom Regensensor??

    • jups, die Suchfunktion hab ich vorhin auch bemüht, aber leider erst nach dem Beitrag 8o Hmm, glaub das mitm dem Regensensor werd ich lassen und nur die Abblendfunktion nutzen. Danke für die Hilfe....