Ambientebeleuchtung und Climatronicgitter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ambientebeleuchtung und Climatronicgitter

      Hallo zusammen,

      hab die letzten Tage fleißig hier im Forum rumgewühlt und schon einige ineressante Artikel gefunden. Daraufhin bin ich direkt zu zwei VW Händlern gefahren und jetzt bin ich verwirrt :-). Aber der Reihe nach:

      Mein Auto: Golf 5 Goal (2006) 1,4l, 80PS

      1. Ambientebeleuchtung: Habe sowohl hier im Forum als auch überall sonst im Netz wo ich was finden konnte immer gelesen, dass man die Serienbeleuchtung einfach nur gegen die Ambientebeleuchtung austauschen muss und fertig. Stecker wären gleich und es müsste kein neues Kabel gezogen werden und alles würde einwandfrei funktionieren. So, dann wollte ich das bei meinem Händler sicherheitshalber nochmal abklären und was sagt der: Das geht nur, wenn neue Kabel gelegt werden, ansonsten funktioniert das nicht. Wäre bei einem Bora angeblich auch so gewesen. Was denn nun? Geht's oder geht's nicht?

      2. Climatronicgitter: Ich hab keine Climatronic und deshalb diese häßliche und wie ich finde total nutzlose und unpraktische Ablage. Der Tausch sollte laut Forum auch kein größeres Problem darstellen. Also hab ich den Händler damit auch konfrontiert, aber der wusste nix von einem Blindstopfen, der den Sensor ersetzt. Hatte zu dem Zeitpunkt die Teilenummer noch nicht. Aber dennoch eine kurze Rückfrage: Gibt es den Blindstopfen noch immer original bei VW oder muss man sich den woanders besorgen? Und ist der Einbau wirklich problemlos oder muss ich irgendetwas beachten, so von wegen "wenn man aber das und das hat, dann geht das nicht, wohl aber wenn das so und so ist"? Und funktionieren tut das ganze doch dann auch und ist nicht nur Deko, oder?

      Ich hoffe ihr habt ein paar Antworten parat, würde mich sehr freuen, da ich mich sonst nicht traue das Zeug zu bestellen :-P. Ich hab bei solchen Nachrüstsachen eh immer das Gefühl, dass die ganzen Händler, zumindest bei mir in der Nähe, immer etwas überfordert sind und mir nie konkrete Aussagen geben können. Bin ich denn immer der erste, der sowas haben will? Und das beziehe ich jetzt nicht nur auf VW. Hatte vorher nen Peugeot und da war es das gleiche Spiel.

      Viele Grüße

    • RE: Ambientebeleuchtung und Climatronicgitter

      Bora ist ja auch GOlf 4 Plattform. Da musste auch ein Kabel gezogen werden. Beim Golf 5 aber net mehr ;)

      Climatronicgitter...keine Ahnung.

      GolfGoal2006 schrieb:

      Hallo zusammen,

      hab die letzten Tage fleißig hier im Forum rumgewühlt und schon einige ineressante Artikel gefunden. Daraufhin bin ich direkt zu zwei VW Händlern gefahren und jetzt bin ich verwirrt :-). Aber der Reihe nach:

      Mein Auto: Golf 5 Goal (2006) 1,4l, 80PS

      1. Ambientebeleuchtung: Habe sowohl hier im Forum als auch überall sonst im Netz wo ich was finden konnte immer gelesen, dass man die Serienbeleuchtung einfach nur gegen die Ambientebeleuchtung austauschen muss und fertig. Stecker wären gleich und es müsste kein neues Kabel gezogen werden und alles würde einwandfrei funktionieren. So, dann wollte ich das bei meinem Händler sicherheitshalber nochmal abklären und was sagt der: Das geht nur, wenn neue Kabel gelegt werden, ansonsten funktioniert das nicht. Wäre bei einem Bora angeblich auch so gewesen. Was denn nun? Geht's oder geht's nicht?

      2. Climatronicgitter: Ich hab keine Climatronic und deshalb diese häßliche und wie ich finde total nutzlose und unpraktische Ablage. Der Tausch sollte laut Forum auch kein größeres Problem darstellen. Also hab ich den Händler damit auch konfrontiert, aber der wusste nix von einem Blindstopfen, der den Sensor ersetzt. Hatte zu dem Zeitpunkt die Teilenummer noch nicht. Aber dennoch eine kurze Rückfrage: Gibt es den Blindstopfen noch immer original bei VW oder muss man sich den woanders besorgen? Und ist der Einbau wirklich problemlos oder muss ich irgendetwas beachten, so von wegen "wenn man aber das und das hat, dann geht das nicht, wohl aber wenn das so und so ist"? Und funktionieren tut das ganze doch dann auch und ist nicht nur Deko, oder?

      Ich hoffe ihr habt ein paar Antworten parat, würde mich sehr freuen, da ich mich sonst nicht traue das Zeug zu bestellen :-P. Ich hab bei solchen Nachrüstsachen eh immer das Gefühl, dass die ganzen Händler, zumindest bei mir in der Nähe, immer etwas überfordert sind und mir nie konkrete Aussagen geben können. Bin ich denn immer der erste, der sowas haben will? Und das beziehe ich jetzt nicht nur auf VW. Hatte vorher nen Peugeot und da war es das gleiche Spiel.

      Viele Grüße

      Manchmal wünsche ich mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhles - der muss auch mit jedem A*r*s*c*h zurecht kommen.

    • Hi,



      also die Leuchte muss einfach nur getauscht werden. Hatte mir damals auch für 10 € in der Bucht eine komplette Highline Leuchte mit Ambiente geschossen, einfach tauschen und fertig...

      Wenn du LEDs reinbasteln willst, dann nimm so kleine fertige W5W Platinen mit SMD LEDs drauf, denn die halten die Spannungsschwankungen im Golf V Bordnetz aus...(andere gehen ständig kaputt und quittieren dieses mit Flackern oder totalem Ausfall)

      Zum Climatronic Gitter...

      Funktionieren kann das nicht, da du ohne Climatronic da drunter keinen Luftschacht verbaut hast.

      Es ist also reine Zierde.

      Einfach mit der Teilenummer des Blindstopfens zu einem anderen (kompetenteren) :) gehen und bestellen lassen. Klar gibt es den noch :rolleyes:

      Austausch ist Kinderkram...einfach bei dir die Gummimatte rausnehmen eine oder 2 Torx20 Schrauben lösen, Fach rausmachen, Climatronic Gitter aufsetzen (das gesamte Teil - also Gitter und Unterbau) muss vorher einmal auseinander genommen werden (ist nur gesteckt) und dann das Unterteil eingesteckt werden im Schacht. Anschließend Schraube rein und Deckel (Gitter) oben draufstecken...Der Regler hat dann schon eine mechanische Funktion, allerdings keinen Nutzen.

      Grüße

      Alex :D

      www.LA-Tunes.de:thumbsup:

      VCDS Codierung --> 01731441177, PN oder ICQ :!:
    • Schaust Du hier :
      team-dezent.at/anleitungen/G5_Climatronicgitter.pdf

      und vielleicht hilft auch dies :
      team-dezent.at/anleitungen/led_innenbeleuchtung_g5.pdf

      und
      ahw-shop.de/
      dann auf Innenausstattung dann auf Innenleuchten und dann ist es der zweite Artikel
      Dabei steht dann auch " Einbau: Plug & Play, einfach gegen die Serienleuchte austauschen, Anschluss-Stecker sind gleich "

      Da habe ich übrigens auch meine her ! Raus , rein , fertig !!

      mfg

      P.S.: Dann würde ich aber auch noch die Innenleuchte, Leseleuchte hinten mit einbauen ! Ist übrigens gleich der nächste Artikel

    • Hi,
      Ich hab die Anleitung für das Climatronicgitter erstellt und den Blindstopfen gibt es definitiv :)
      Und zur Aussage von alex99 das das Gitter dann nur reine Zierde ist, die ist auch Quatsch. Unterm Ablagefach befindet sich ein Luftschacht, der durch das Ablagefach verschlossen wird. Nach dem Umbau auf Climatronicgitter hat man dann einen zusätzlichen Luftaußströmer, da das Gitter den Luftschacht nicht mehr verschließt.

      Bin quasi nur noch per PN erreichbar
      VCDS ( VAG-COM ) Codierungen im Raum Kaiserslautern - Mainz - Frankfurt ( Main ) ---> PN me!

    • Hallo,

      danke für die vielen und guten Antworten! Jetzt kann ich die Teile ja beruhigt kaufen :) Nur noch eine kleine Frage zum Climatronicgitter: Brauch ich da noch zusätzlich ne Schraube um das zu befestigen, oder ist die schon dabei?

    • neowkewl schrieb:

      ist ne ambientebeleuchtung denn so cool ? sind doch wenn ichs richtig verstanden habe nur 2 rote leds verbaut oder? ansonsten baugleich mit der serie



      und die Schalter sind beleuchtet . Ansonsten Baugleich !


      mfg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RWO32 ()

    • Ob das "Cool" ist, weiß ich nicht. Aber edel und hochwert sieht das ganze Nachts schon aus. Hat halt auch nicht jedes durchschnittliche Auto...und die Nachrüstung ist mit ca 2 Minuten auch überschaubar ;)

      Manchmal wünsche ich mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhles - der muss auch mit jedem A*r*s*c*h zurecht kommen.

    • HamptiDampti schrieb:

      Ob das "Cool" ist, weiß ich nicht. Aber edel und hochwert sieht das ganze Nachts schon aus. Hat halt auch nicht jedes durchschnittliche Auto...und die Nachrüstung ist mit ca 2 Minuten auch überschaubar ;)



      hmmm klingt echt gut, blos dachte rote leds aber da blendet dann nix ja ? sind die hinter milchglasartigem "glas" ?
    • nein die LEDs sind frei. Aber blenden zu 101% nicht!!
      Habe es auch bestellt und bin immer wieder glücklich drüber und werde auch oft von mitfahrern angesprochen wie toll das ist, und dass man das ja sonst nur von MB BMW Audi und co kennt.

    • whoareyou3004 schrieb:

      nein die LEDs sind frei. Aber blenden zu 101% nicht!!
      Habe es auch bestellt und bin immer wieder glücklich drüber und werde auch oft von mitfahrern angesprochen wie toll das ist, und dass man das ja sonst nur von MB BMW Audi und co kennt.


      super danke :) wird wohl nächsten monat das erste nach meinem gti umbau und den in.pro blinkern :)


    • Schaltknauf etc werden davon halt leicht rötlich angeleuchtet. Blendet aber nicht, da die LEDs vertieft in die Lampe eingebaut sind. Man sieht sie halt nicht direkt. Und die Beleuchtung der Leselampentasten etc. ist auch praktisch.

      Manchmal wünsche ich mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhles - der muss auch mit jedem A*r*s*c*h zurecht kommen.