Golf 5 GTI motor hat leichten Leistungsverlust.... 11 bis 12 Liter Verbrauch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 GTI motor hat leichten Leistungsverlust.... 11 bis 12 Liter Verbrauch

      Hallo,

      ich bin mir nicht sicher aber ich denke mein golf beschleunigt nicht mehr so gut und der Verbrauch von 11 bis 12 Liter denke ich ist auch recht hoch.. habe jetzt 106000 drauf meint ihr das kann von den Zündkerzen kommen.??
      Ach ja da wäre noch was im Stand ist so ein klapperndes geräusch zu vernehmen, bei alten Autos würde man sagen es sind die Hydros, ist nicht laut aber würde sagen es ist das AGR Ventil, da es im vorder- oberen Bereich des Motors ist..kann das sein bzw. ist das Normal??
      Bitte um Hilfe
      Gruß

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Eckes9 ()

    • Soweit ich weiß, ist es bei solchen Symptomen meist das Schubumluftventil. Das AGR Ventil würde sich meist bemerkbar machen, wenn der Motor warm ist. Habe allerdings noch nie gehört das das AGR im GTI Probleme macht.
      Hast du schon den Fehlerspeicher auslesen lassen?

      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • RE: Golf 5 GTI motor hat leichten Leistungsverlust.... 11 bis 12 Liter Verbrauch

      Eckes9 schrieb:

      Hallo,

      ich bin mir nicht sicher aber ich denke mein golf beschleunigt nicht mehr so gut und der Verbrauch von 11 bis 12 Liter denke ich ist auch recht hoch.. habe jetzt 106000 drauf meint ihr das kann von den Zündkerzen kommen.??
      Ach ja da wäre noch was im Stand ist so ein klapperndes geräusch zu vernehmen, bei alten Autos würde man sagen es sind die Hydros, ist nicht laut aber würde sagen es ist das AGR Ventil, da es im vorder- oberen Bereich des Motors ist..kann das sein bzw. ist das Normal??
      Bitte um Hilfe
      Gruß

      Zum geräusch würd ich sagen das es der Kettenspanner der Nockenwellen ist! :thumbdown: Unter Umständen kann der Leistungsverlust und der Mehrverbrauch auch vom besagten Kettenspanner kommen. Dann ist die Kette bereits übersprungen was eine Verstellung der Steuerzeiten verursacht! Dann müsste allerdings ein Eintrag im Fehlerspeicher vorhanden sein! Um welches Baujahr handelt es sich denn?

      MfG Benny
      _____________________________


      Nix Arbeit nix Hirn,
      nur GTI in da Birn ! :)

    • Was sagt der Fehlerspeicher ?

      Von wo kommst du ?

      Ein paar mehr Infos wären hilfreich :)

      Gruß

      Dirk

      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • Also wenn es der Kettenspanner ist, dann ist es schlimm, kannst dir ja ausmalen was passiert. Sollte es am SUV liegen, ist es nicht so dramatisch aber ich würde schleunigst zum :) fahren, denn sicher ist sicher.

      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • ja ich werd morgen gleich vorbei fahren.. das geräusch ist mehr so ein tack tack tack das sehr schnell ist.. was würde mich das ungefähr kosten.. ohne arbeit das würd ich mir selber machen..

    • Eckes9 schrieb:

      ja ich werd morgen gleich vorbei fahren.. das geräusch ist mehr so ein tack tack tack das sehr schnell ist.. was würde mich das ungefähr kosten.. ohne arbeit das würd ich mir selber machen..
      Baujahr 05! Bedeutet MKB AXX! D.H. mit ziemlicher Sicherheit früher oder später betroffen mit Kettenspanner! Ich hab inkl. Arbeitslohn bei VW ca. 800 Euros bezahlt! :thumbdown::cursing::evil:

      MfG Benny
      _____________________________


      Nix Arbeit nix Hirn,
      nur GTI in da Birn ! :)

    • ich hab vorher grad die Motorabdeckung runter genommen und hab das geräusch im Bereich des Ventildeckels als am stärksten empfunden... habt ihr das schon mal selber gemacht bzw. ist das schwierig.. wenn dann mach ich auch gleich den Zahnriemen mit dann dürfte ich ruhe haben hoffe ich

    • Hallo,

      genau die hier beschriebenen Sachen hatte ich auch.

      Nun hab ich das SUV vom Golf 6 GTI eingebaut, jetzt ist alles wie beim alten und Leistung wieder vorhanden.
      Verbrauch ist nun auch wieder normal !

      Kann ich nur empfehlen, die 42 € wars alle mal wert

      ... stay tuned

    • nein steht leider nicht im fehlerspeicher !

      wenn dem auto leistung fehlt, kann es eigentlich nur mit dem turbo zu tun haben, sprich ladedruck
      am günstigsten war eben suv was in 90% der fälle dann auch ist

      ... stay tuned

    • ab welchem BJ verbauen sie eingentlich das suv mit kolben statt dieses mit membran ?

      Hab ein Golf 5 GTI BJ 05/2007 welches habe ich da drinnen ???


      Gruß

      Golf 5 GTI (Schwarz) (260 PS) | Vorkat geleert | Wetterauer Chiptuning | Hitzeschutzblech unter Luftansaugweg. | Forge Blow Off Spacer (Einstellbar) | 17" Denver Felgen | Sitzheitzung | Climaautomatik | Xenon | Automatisch öffnende Heckklappe | Milltek Anlage (laute Version) ab Kat