Wie am besten Stoßtangen schleifen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wie am besten Stoßtangen schleifen?

      Hallo Leute,

      ich möchte in ~2 Wochen in den Ferien eine Individual Heckschürze schleifen.

      Könntet ihr mir Tips geben wie ich es am besten mache und welches Werkzeug benötigt wird?

      Danke und Gruß
      Tom

    • wie schleifen was schleifen warum schleifen? ^^


      solche infos wären schon wichtig.. ich vermute mal zum anschließendem lackieren. also ich hab damals meine jetta stoßstange mitm 400ter nass vorgeschliffen und mitm 800ter nass nachgeschliffen. bilder dazu findeste in meim thread ;) auch vom schleifzustand her bis es fürn lackierer reicht.

      mfg

      finest Movies, Pictures & Fakts from the Euro Scene:

      Like us @ Facebook!
    • Jo genau fürs Lackieren vorbereiten. ;)

      Ich stöber mal bei dir durch.

      PS: Habe noch die GTI Lippe, die unlackiert ist und eine raue Struktur hat. Wie schleif ich die am besten für das Lackieren? Genauso die GTI Seitenschweller?
      Hast du irgendwie nen Klotz benutzt mit dem Schleifpapier oder wie hast es geschliffen mit dem Papier?

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von tidschi ()

    • Besorg dir Nassschleifpapier.
      Du weißt das was du vor hast ein wenig arbeit ist.
      Du besorgst dir 400 Nasschleiß und schleifst es vor anschließend mit 600 und dann mit 800 anschliesend kannst du das ganze Grundieren.
      Du siehst ja wenn die fläche glatt ist!

    • Jop weiß ich, darum wirds auch in den Ferien gemacht.^^

      Werde den Golf V meiner Freundin nächstes Jahr auf GTI Look umbauen.
      Über Winter werden die Stoßstangen geschliffen, Frühjahr dann lackiert und montiert...

      Dann weiß ich mit dem Schleifpapier bescheid, welches ich nun brauche.
      Wie siehts mit dem "Werkzeug" aus? Reicht einfach ein großer Klotz, um den ich das Schleifpapier wickel oder gibt es da was besseres?^^
      Geht es bei der rauen Lippe und den GTI Schwellern auch mit dem Nassschleifpapier oder muss da was gröberes her?