Golf V GTI 2.0. TFSI auf Ed30 umrüsten, geht das?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf V GTI 2.0. TFSI auf Ed30 umrüsten, geht das?

      Nabend zusammen,

      kann ich aus meinem Golf V GTI 2.0 TFSI mit Umbauarbeiten einen ED30 zaubern? geht das? Was werden für neue Elemente benötigt?

      Fragen über Fragen....

      Grund: Würde meinen GTI gerne von Oettinger Chipen lassen, beim ED30 kann man nur durch Motormanagment arbeiten auf 305 PS kommen! Dafür müsste man beim 2.0. TFSI eine Menge mehr veränderungen vornehmen! GGfls. würde sich daher ein Umbau vielleicht lohnen..


      Lieben Gruss

      Christoph

    • Das geht schon wird aber nicht billig.

      Wir haben genauso ein Projekt gerade laufen und wenn die Testphase rum ist werden wir auch solche Umbauten anbieten.

      Gruß

      Dirk

      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • Möglich ist das schon....
      Um nur mal bissel was zu nennen..Neuer Turbo K04, andere Düsen, ( ?(?( ich glaub die kurbelwelle ist auch geändert??? ?(?(?( ),anderer LLK ( besser vom s3 der) ,verstärkte Lager und Pleuel,.....ich glaube ein Bekannter hatte mal gesagt,holste den ganzen Kopf neu,dann haste auch fast alles.. :D
      Angeblich fahren einige den normalo GTI mit dem K04 Lader,anderen Düsen,S3LLK,SportAGA und geänderter Software und einer Leistung von um die 300 PS...Obs stimmt.... :?::?::?:
      Getriebe muss man ja auch noch beachten...ob DSG oder Handschalter.... :S

      Glaube aber der Dirk hat da mehr Ahnung... :thumbup:

      Gruß

      Gruß Boris


      masdubation

    • Wir chippen den 2.0 TFSI Basis 200 Ps auf ca 250 PS ( Stufe 1 ). Mit anderer Abgasanlage kommen wir auf ca 270 PS ( Stufe II ).

      Damit muss sich der 300 PS K04 TFSI verdammt anstrengen da der kleinere Lader einfach schneller kommt.

      Die 300 PS bekommst du beim Edition 30 auch nicht mal eben hin ohne die Abgasanlage zu ändern.

      Das würde ich mir grundlegend überlegen :)

      Infos etc gerne per PN ...

      Gruß

      Dirk

      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • Erstmal vielen Dank für die vielen Antworten!

      @ Dirk: Anfang nächsten Jahre ist es soweit, dann melde ich mich gerne bei dir! Ich denke mal 250PS sollten für den Anfang auch reichen;)


      Wollte nur voher die Frage geklärt haben, ob das mit ED30 umrüstung eine Thema für mich ist....

    • Gti2009 schrieb:

      Hey..
      Und wie ist das bei einem DSGler? Das DSG soll ja nur bis 350NM ausgelegt sein....

      Gruß
      DSG ist kein Problem die halten mehr.

      Und die Drehmomentbegrenzung ( u.a. ) können wir auch ändern es sei denn die haben schon das neue DSG drin was u.a. im Scirocco verbaut worden ist ... das können wir aber lokal prüfen das ist kein Problem :)

      @ Ciccocgn:

      Your welcome :)

      Gruß

      Dirk
      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • Wie definierst du denn Potential?

      Wenn ich den GTI auf 230 Ps chippe und ihn mit einem ED 30 vergleiche, dann sollten die ja ählich beschleunigen usw....isnt it? :)

      Also wo ist der Unterschied zwischen "Potential" und Motorleistung? ;)

      sst

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • der gechippte GTI fährt dem ED30 weg, da der GTI meist mit Stufe I mehr als 230PS hat, mehr Drehmoment und der Turbo nochmal früher anspricht obendrauf, mit Potential ist gemeint, das beim Ed30 mit dem Stufe I chip ~300PS drin sind, beim GTI halt nur ~240-250PS, also der Edition30 hat was die Leistung(PS) angeht, mehr raum nach oben hin offen ohne groß was ändern zu müssen.

    • Der Edition 30 Motor ist komplett anders. Kolben, Pleul, Kopf, Nockenwellen, Rumpf. Lader und Düsen sowieso.
      Wenn man einen 200PSler mit großem Lader und Düsen umrüstet wird dieser agressiver als ein gechippter ED30, da beim 200er die Verdichtung höher ist.
      Auspuffanlage ab Lader ist Pflicht.

    • also ich habe einen golf 5 gti 200ps motor nr. AXX
      das erste was ich gemacht habe war 3zoll AGA mit 200zellen rennkat, und hg motorsport ansaugung und software bin am leistungsprüfstand auf 248 ps gekommen.

      jetzt habe ich mir ein neues projekt vor genommen !
      bereits habe ich den turbo umgebaut auf K04 , s3 einspritzdüsen

      momentan bin ich gerade dabei das Schubumluftventil system vom s3 umzubauen .

      mfg