Fehler im Bordnetz nach codierungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fehler im Bordnetz nach codierungen

      Hallo erstmal...
      so ich habe folgendes problem bin noch azubi in einem vw/audi autohaus und hab mir letztens xenon nachgerüstet und dieses auch codiert nun habe ich aber Fehler wie Scheinwerferreinigungsanlage Relais usw... ( bilder beigefügt)
      ich hab auch den fehler wenn ich vorne die scheibe sauber machen will mit scheibenreinigung kommt hinten das wasser raus und er wischt hinten dort muss auch noch eine fehl codierung vorliegen.
      Ich vermutte das dieser fehler dabei auftritt als ich versuchte die heckklappe per klappschlüssel öffnung zu codieren.
      ich will nun folgendes codiert haben und brauch dazu mal eure hilfe da ich nicht mehr wirklich durchblicke wie ich die fehler beheben und die codierungen ausführen kann.

      was ich codiert haben will :
      - Xenon wieder rauscodieren
      - US Standlicht 20 %
      - Scheibenwischer wieder voll funktionsfähig...
      - Comming Home (hatte ich mal codiert)

      Bilder :





      Ich hoffe ihr könnt mir helfen ich wäre euch echt dankbar...

    • Wäre schön wenn du mal die momentane Codierung auf schreibst also den HexCode vom BNSTG, Diagnose und LenkssäulenStg, werd aus den Bildern nicht richtig schlau.. aber scheint die 3 STG zu betreffen, richtig ?... und was für ein STG-Version (17, 21, 30byte) du hast.. weiss nicht ob dein Tester so ein Fehlerscan mal ausdrucken kann wo alles drin streht

    • also das isn normaler vw tester...
      das letzte bild zeigt die codierungen an habe nur im boardnetzsteugerät (46) codierungen vorgenommen also müssten dort auch die fehler sein.
      ich glaube xenon kann man auch in der geführten funktion zurück codieren.

      mfg dennis langkamp

    • ja da gibts auch noch welche müsste weiter runter scrollen die dürften aber nicht von bedeutung sein da ich dort nichts codiert habe...
      Xenon ist meine ich Byte 1 und Heckwischer glaub ich Byte 3

    • also so wie das Momentan Codiert ist, mit der Annahme dass es ein 23Byte Highline Bordnetz ist, stimmt so garnix... hast du wirklich nix weiter verändert.. fangt ihr mit Byte 0 oder 1 an zu zählen... dann würde es etwas logischer und deine Fehler nachvollziehbar

    • das weiß ich leider nicht mehr ich hab es gestern nochmals versucht raus zu codieren und habe dabei auch byte 0 benutzt

    • ja genau... ist das nicht au bordnetz?
      ohh ich glaub ich hab da nen dicken fehler gemacht kacke nun au noch im falschen strg die codierung geändert...

    • wenn dort steht byte 1 bit 1 ist das dann die erste stelle oder die letzte die zu ändern ist...?

    • danke dir das war sehr hilfreich jetzt dürfte es keine probleme es zu codieren...
      nun noch eines hast du evtl vom Komfortstg(46) Byte 0 - 1 - 3 -7 -8 die codierungen das ich die wieder ins reine bringe :P
      und kann man bei jedem golf 5 softtouch aufschliessung der heckklappe codieren ?

    • Softtouch ging bis jetzt bei jedem
      wenn ich wüsste welches Steuergerät du hast wärs einfacher... mein altes ohne MFA+ müsste bei dir auch passen
      Teilenummer: 1K0 959 433 AK
      Codierung: 00D802487F2D8505480F01E010CC
      Softtouch, Komfortschließen schon Codiert
      neues mit MFA+
      Teilenummer SW: 1K0 959 433 AR
      Codierung: 809002085103483F2D04850560080F0180BC40
      den Unterschied siehste ja schon in der Codelänge... also denke ich mal der erste könnte passen, sieht ja fast gleich aus :D aber trotzdem diesesmal und nächstesmal die Ursprungscodierung speichern ;)

    • danke dir das is meine rettung aber codierung speichern ist nach meinem wissenstand bei unseren VAGs nicht möglich...
      sag mir ma wo hast du die blende fürs golf 6 bedienteil her? jetta facelift ?
      das gefällt mir au sehr gut nur hab ich ein alpine w505 im auto aber es müsste eigentlich auch ohne anzeige funktionsfähig sein... kann dieses blau nicht mehr sehen zum glück hab ich mein tacho auf weiß gelötet