Wieviel kostet mich Tiferlegung mit Spurverbreiterung und Tüveintrageung?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wieviel kostet mich Tiferlegung mit Spurverbreiterung und Tüveintrageung?

      Wieviel kostet mich Tiferlegung mit Spurverbreiterung und Tüveintrageung insgesamt mit Montage (nur ca)?

    • RE: Wieviel kostet mich Tiferlegung mit Spurverbreiterung und Tüveintrageung?

      wenn du jemand kennst der in einer werkstatt arbeitet der auch die presse dafür hat dann drückst du ihm 50 euro in die hand dann macht der dir das bestimmt in der mittagspause. Tüv eintragung kannst du ja dann immernoch machen lassen :)

    • RE: Wieviel kostet mich Tiferlegung mit Spurverbreiterung und Tüveintrageung?

      Original von taufai05
      Wieviel kostet mich Tiferlegung mit Spurverbreiterung und Tüveintrageung insgesamt mit Montage (nur ca)?


      Tieferlegung durch Federn ca. 100 Euro Variiert aber auch nach Tiefe.

      Tieferlegung durch festes Fahrwerk ca. 300-600 Euro (Je nachdem WO du WAS kaufst

      Tieferlegung durch Gewindefahrwerk variiert von 400 Euro bis 1200 Euro (Auch wieder das selbe wie bei Beispiel festes Fahrwerk)


      Spurverbreiterung variiert auch, je nach Hersteller und Breite der Platten. Aber auch ca. 100 Euro pro Achse

      TÜV-Eintragung dürfte sich da auf 34 Euro belaufen

      Montage variiert von 50 Euro beim Kumpel bis zum 400 Euro inner Werkstatt

      Also von 400 Euro bis ca. 2000 Euro ist alles drinne.

      Klingt riesig, die Preisspanne, aber wenn du z.B. das ganze bei VW einbauen lassen würdest, ist der Preis nicht mal so utopisch ;)
    • mich hat die Tieferlegung mit federn incl spurverbreiterung hinten, montage und eintragung der tieferlegung und der Felgen 500 € gekostet. wurde bei einem tuner gemacht.

    • ich denke mal man muss da preisvergleich starten.
      hab damals für den vorderen teil des fahrwerks bei meinem 2er golf 45Euro bezahlt. die preise gingen aber auch bei 45 euro los und gingen hoch bis zu 200 euro...
      hinten ists ja beim 4er Golf noch einfacher als beim 2er zum selber machen.
      und vorne geht das auch relativ schnell wenn man hebebühne usw. hat.

      gruß jan

    • aslo wenn du das richtige werkzeug hast brauchst du mit 2 mann ne gute stunde für nen komplettumbau fahwerk auch ohne bühne.
      aber spar nicht am fahwerk ich hab en billigheimer verbaut und es ärgert mich schon. lieber en paar anständige federn. das langt im normalfall bis etwa 40 mm tieferlegung.