Subwoofer im Bora bringt das was?

    • Bora

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Subwoofer im Bora bringt das was?

      :) HEY LEUTE WOLLTE EUCH MAL FRAGEN ICH FAHR EINEN VW BORA UND HAB JA SO ZUSAGEN NEN GETRENNTEN KOFFERAUM UND MACHT DA EN SUBWOOFER SCHON SINN KOMMT DA WAS AM BASS DURCH? ODER EHER WENIGER? WILL HALT NICHT MEINE HUTABLAGE RAUSREISEN DAMIT DER SUBB SEINEN BASS DURCH RINGEBRINGEN KANN KÖNNEN MIR DA EN PAAR LEUTE ERFAHRUNGSBERICHTE MELDEN? GRUS FLIXE
    • Gibt keine Durchreiche beim Bora. Die sind immer nur selbst gemacht. Und wenn er schon davor zurückschreckt an der Hutablage etwas zu verändern will er bestimmt nicht an der Rückbank rumflexen. :D

    • Hey also zu meiner Anlage stink normales JVC radio vorne hab ich jetzt boxen von audio system drin radion 165
      in die hinterne will ich akpine boxen reinmachen dan ne endstufe von jbl will ich mit 300 watt oder so und als sub auch einen von jbl oder einen von hertz muss ich noch schauen und nein ich habe KEINE skiesacköffnung drum frag ich ja macht es sinn einen sub in den kofferaum stellen??? gruß flixe
      Falls ihr besser sachen wisst für meien Anlaga bin dankbar für Ratschläge =)

    • Hatte auch im Bora einen Sub drin.

      Die Hutablage sollte aber unbedingt raus, das Ding scheppert mehr als alles andere.

      Außerdem würde ich die Anlage relativ stark dimensionieren, da kommt weit ned soviel durch wie beim Golf...

    • lass dir vom fachmann nen "ordentlichen" bandpass berechnen und du hast mindestens genauso viel "bass-spass" wie in der limo...

      finger weg von fertigbandpässen... die berechnung eines solchen gehäuses für dieses spezielle auto ist nix für anfänger und verkäufer... da braucht man fachwissen und vor allem erfahrung. nahezu legendär sind die "fortissimo-bandpässe" von Dietmar "Fortissimo" Carle... die kann man auch mit einigermaßen günstigen woofer bestücken (Hertz ES/HX, JL-Audio W3/W6) und machen schon extrem viel spass... viel leistung ist nicht erforderlich allerdings ist das gesamtpaket aus berechnung/gehäuse/woofer etwas teurer als z.b. bei ner geschlossenen box... im bora lohnt sich das aber und ist IMHO fast die einzige sinnvolle lösung!