Frage zu Autoradio

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Frage zu Autoradio

      Hi! Da dies mein erster Beitag ist möcht ich mich erstmal vorstellen!
      Ich heiße Tobias und komme aus der Roller-Tuning-Szene. Jezt hab ich mir ein Golf4 1.4l 75 PS gekauft -.- Also Fahranfänger Auto und nicht grad was zum Tunen ich weiß^^ Kommt auch in 2 Jahren wieder weg und dann 2 liter golf oder so mal schauen wegen geld^^
      Ich hab zwar noch ein halbes Jahr zeit bis zu meinem 18 aber ich möchte trotzdem schonmal i-was machen :D
      Also ich hab ja nu wirklich kein Plan von nix was so das Tuning etc. am Auto angeht aber ich fang ja auch grad erst an :)

      So genug davon, jezt komm ich mal auf den Punkt:
      Also ich hab noch das Standart Radio von VW das noch net ma MP3s lesen kann :/ Da ich oft während der Fahrt angerufen werde möchte ich aber ein Autoradio mit Bluetooth fürs freisprechen haben. SD-Karten Slot solltes auch unbedingt haben! Hab bei ebay eins runter gesezt gesehen und wollte mal fragen ob das Schrott ist oder ob ich da zuschlagen soll?! Also vlt. können mir ein paar Leute hier die ein bisschen Plan davon haben ja mal sagen ob das gescheit aussiht! Ich habe auch vor (nicht jezt sofort) mir dann ein Verstärker mit Subwoofer in Kofferaum zu kaufen!
      cgi.ebay.de/240W-AUTORADIO-BLU…adios?hash=item1c0b42316c
      Danke im Vorraus!

      MfG,
      Tobias

    • ist billiger china-schrott! lass die finger davon und spar dir dein geld....

      wenn du vergleichst, wirst du feststellen, dass alle markengeräte mit diesen funktionen wesentlich teurer sind, aber auch alle auf einem preisniveau liegen... da ist keiner, der vergleichbare funktionen für die hälfte anbietet... und das hat ja auch nen grund!

      bleib bei markenware und da würde ich dir speziell zu Alpine, Pioneer, Clarion, Eclipse, JVC und evtl. auch Blaupunkt oder Kenwood raten. von Sony, Panasonic, AEG o.ä. ist schon wieder nichts mehr zu halten! versuch evtl. nen auslaufmodell oder sowas zu ergattern...

      ich persönlich schwöre auf Pioneer...

      wenn's dir um sehr guten radio-empfang und ne recht gute multimedia-ausstattung geht, dann ist Blaupunkt zu empfehlen... im günstigen bis mittleren preisbereich tun die geräte/hersteller aber alle nicht viel...

    • Okay. Vielen Dank!
      Qualität und Lebensdauer ist mir schon wichtig! Von daher werd ich dann auf jeden Fall ein Marken Radio kaufen!