Wie Rücksitz einbauen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wie Rücksitz einbauen?

      Hallo,

      habe ein Problem mit dem Einbau des Rücksitzes!
      HAbe das Ding recht gut rausbekommen um meine Sitzbezüge draufzuziehen.

      Beim Versuch die Rücksitz(bank) wieder einzubauen gab es ein Problem!
      Irgend wie sitzt es nicht richtig.

      Vorn in der Mitte sitzt die Bank nicht bündig auf! Da ist nun ein kleiner Spalt.
      Was mache ich falsch?

      Hat jemand "richtige" Fotos zum Einbau?


      Gruß

    • Eigentlich kann man dabei nicht viel verkert machen.

      Hier die Metallasche einhaken (einmal ganz links und rechts), wichtig ist es die Sitzbank hinten einzuhaken (rot markiert).


      Sitzt die Sitzbank links und rechts um hinteren Haken. Einfach die beiden oberen Metallaschen in die Öffnung drücken (rot markiert).

      Bei mir hats letztens noch wunderbar geklappt.
      Hoffe ich konnte dir helfen.

      Gruß, RECORDS :)

    • Danke dir!

      Genau da habe ich es auch eingehakt!
      Aber Irgendwie bleibt ein spalt zwischen Rückenlehne und Sitz!
      Der Spalt war vorher aber nicht da, wenn ich mich nicht irre.
      Auch ist ein Spalt vorne in der Mitte zwischen dem Sitz und dem Bereich darunter.
      Obwohl ich die beiden Dinger vorne rechts und links reingedrückt habe.

      Werde morgen mal ein Foto davon machen!

    • Hier also ein paar Bilder wie es nach Einabau meines Rücksitzes aussieht.







      Vorher war kein so großer Spalt zwischen Sitz und Lehne!
      Auch war kein Spalt (Stift) in der Mitte des Sitzes!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von orizzonte77 ()