RCD 510 + Verstärker und Bass

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • RCD 510 + Verstärker und Bass

      Hallo ihr ...

      meine Freundin fährt ja einen 6´er Golf mit RCD 510 Dynaudio Sound ...
      Und wir hatten vor uns mal wegen ein Paar Kleinigkeiten umzuhören.

      Und zwar sollte im Kofferaum auf der Rechten Seite ein Verstärker Platz finden und eine Bassbox in der Reserveradmulde.

      Zum ersten würd ich gerne wissen was ihr da für Komponenten verwenden würdet.
      Ich kenn mich nähmlich in dem Gebiet überhaupt nicht aus!
      Es soll auch keine High End Anlage werden ... nur was schönes ^^

      Zudemm such ich nach dem Hersteller der Kofferaumeinlagen, welche für die Bassbox in der Reserveradmulde vorgesehen sind.
      Find ich nähmlich nicht mehr.
      Wenn nicht würd ich mir von ein paar Tuningleuten bei uns hier etwas mit bauen lassen, und z.B. eine gefrässte Plexiglasabdeckung darüber machen.
      Das könnte ich auf Arbeit machen, ... hab ich zum Beispiel mal für einen Polo 9N gemacht. Sah am Ende auch ganz ordentlich aus!

      Für ein Paar Vorschläge in Sachen Verstärker und Box und evtl dem Einbau wär ich euch echt Dankbar !

      Viele Grüße Christoph!

    • So...
      nach einigen Besuchen bei n paar Kumpels, und unzähligen Fragenrunden in irgendwelchen Läden ...

      Hab ich mal meine Vorstellung zusammengebracht!

      Verstärker:
      Hifonics ZXi2200D ZXi 2200 IGBT Analog Mono Bass

      Sub:
      Hifonics ZX1284

      Puffer:
      Hifonics HFI-CAP2000D

      Wollte alles von einer Marke haben... deswegen auch nur Hifonics.
      Preislich liegen die Sachen isngesamt bei unter 700€.
      Für die Bodenplatte hab ich noch keine brauchbare Idee gehabt!

      Also gebt mir bitte mal ein paar meinungen zu der Auswahl !

      Und wie ist das eigentlich mit dem Anschluss am RCD510? Hat das ganz normal Chinch?

      Viele grüße und bis später ....

    • Doch natürlich ... für ein Originalsystem ist es erste Sahne!

      Nur mit der Erweiterung wird es wohl eine für den Housegebrauch ausreichende Anlage sein!
      Wollen ja keine Wettbewerbe damit gewinnen ...

      Nur kannst du eben beim 510 die Bäse nicht so bekommen wie mann es wünscht!
      So können übers originale System die normalen Frequenzen gehört werden und der Bass kommt ordentlich aus nem extra Woofer.
      Weil dann klingt die Sache insgesamt auch viel mehr nach ^^Sound^^

      Und was sagt ihr nun,... sind doch viele Spezialisten hier im Forum!
      Will doch nur ein wenig auf der sicheren Seite sein, und mal eine bestätigung für den Plan bekommen 8|

      Viele grüße Christoph!

    • Warum soll es kein Plug'n'Sub werden? klick! Da bekommst du bis 700 € doch schon direkt was einbaufertiges und bisher habe ich davon nur gutes gelesen. Live gehört habe ich die aber noch nicht.

    • Sieht doch auch gut aus ...
      Find vorallem die vorgefertigte Bodenplatte geil, auch wenn der unterbau ein weneig klein erscheint!
      Aber so bekommt mann wenigstens noch etwas in der Mulde unter ^^

      Wir haben uns nun mitlerweile fest fürs Hifonics entschieden.
      Bestellt wird aber erst im Januar!
      Wie ist es denn nun mit den Anschlüssen am RCD 510 ... hab hier immer mal was von VW-Quadlock gelesen ... quasi auch kein Chinch mehr?

      Grüße Christoph!

    • HEy dein Vorhaben is nicht gut!!!

      FINGER WEG VON HIFO!!!

      Die dinger gehn zwar gut laut aber klang haben die sachen mal überhaupt nicht....

      du hast son schönes Dynaudio System un dann willst du es mit Hifo kaputt machen?

      wie wärs mit nem schönen Hertz Sub? klingt 1000mal besser und geht auch gut laut!!! und kostet keine 700...

      eventuell das aber Aktiv:

      carhifi-store.net/plug%C2%B4n%C2%B4sub-powerfun-p-605.html

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gino88 ()

    • hi
      veilleicht brauchst ja auch keinen neuen verstärker wenn du das dynaudiosystem hast müsstest du schon einen verstärker drin haben.
      ich will mich demnächst mal auf die such machen wo die ihn hin gebaut haben und eventuell kann man ihn ja auch durch einen anderen verstärker ersetzen.
      oder was meint ihr dazu ?

      Gruß Basti

      1.Auto und Motorrad :thumbsup:
      2.Fussball und Feunde :thumbsup:
      3.Party´s und Äppeler :thumbsup:
      und zu guter letzt die frau mit Lockenwickler in den Haaren und Kippe im Mund :D

    • ich will mich demnächst mal auf die such machen wo die ihn hin gebaut haben

      unterm Fahrersitz :D (musst mal gucken, gibt glaub ich auch Bilder hier im Forum)

      Grüße
      TheJudge
      ___________________________
      meinGOLF.de - GOLFVI.de

    • da hab ich schon nachgeschaut da war nix oder er ist unter der fussmatte ? ?(

      Gruß Basti

      1.Auto und Motorrad :thumbsup:
      2.Fussball und Feunde :thumbsup:
      3.Party´s und Äppeler :thumbsup:
      und zu guter letzt die frau mit Lockenwickler in den Haaren und Kippe im Mund :D

    • jo leute hab das dink gefunden hab aber ne schlecht nachricht das mist dink ist gekapselt las musst doch noch verstärker kaufen

      Gruß Basti

      1.Auto und Motorrad :thumbsup:
      2.Fussball und Feunde :thumbsup:
      3.Party´s und Äppeler :thumbsup:
      und zu guter letzt die frau mit Lockenwickler in den Haaren und Kippe im Mund :D

    • AsPhAlTjUnKiE schrieb:

      RustyCS schrieb:


      Aber kein Plug´n´Sub


      was spricht dagegen???

      RustyCS schrieb:


      @Gino88 ... warum denn?

      hatte gino doch schon beschrieben...


      joa Stimmt schon ....
      Und wegen dem Plug´n´Sub ... weist doch was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht^^
      ... Und wer weis denn so genau ob die einen Besseren Klang bringen?

      Hat die schonmal jemand hier verbaut?
      Derzeit sind wir immernoch bei Alpine & Hifonics

      Viele Grüße!
    • Hi
      also ich kann da nur zustimmen!!!
      Ich würde auch die Finger von Hifonics lassen....
      Hol dir lieber was von Audio System die sind top!!! :thumbsup:
      Und da gibts auch schon gute und günstige einstiegs Modelle
      Da hast dann en top klang und bist zufrieden....
      Also bei mir ist das zumindest so.... 8)
      Gruss Chris