FFB und probleme mit den Fensterhebern

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • FFB und probleme mit den Fensterhebern

      ich habe mir jetzt in meinen Golf eine FFB eingebaut und soweit läuft auch (jetzt) alles.





      folgendes Feature gefällt mir gut: beim schließen der Türen und der ZV gehen die offenen Fenster mit zu. :)



      folgendes nicht: beim öffnen der Türen und ZV gehen alle 4 Fenster mit auf.



      Angeklemmt habe ich alles an Pin 4 und 24 von dem Stellmotor an der fahrertür.





      Woran liegt das? ich denke mal da liegt zu lange Strom auf der leitung. weil wenn ich den Schlüssel längere Zeit in der Tür drehe kommt genau das selbe zum vorschein.



      Wie kann ich die zeit verkürzen mit recht einfachen mitteln? Oder woran kann das liegen.





      Im Forum hab ich auch über 50 Seiten zurückgeblettert aber nichts passendes finden können. :(

    • Du liegst mit deiner Vermutung schon richtig, die Impulse fürs Öffnen bzw. Schließen sind einfach zu lange.
      Ich hatte das gleiche "Problem" bei meiner nachgerüsteten FFB.

      Schau mal am Empfänger (Steuergerät) deiner FFB.
      Bei mir konnte man die Impulsdauer einfach über einen Jumper (kleiner Stecker) umstellen, das stand sogar in der Anleitung drin.

    • Bist du dir sicher, dass der Jumper nicht für die Zeit ist, für was soll der dann sein?

      Bei meinem Empfängermodul konnte man die Impulsdauer mit dem Jumper entweder auf 0,8 oder 4 Sekunden einstellen.

      Wie man das jetzt anders lösen könnte weiß ich nicht.