Verstärker einbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Verstärker einbau

      Hallo zusammen, habe schonmal gesucht aber nichts passendes gefunden.

      Wollte mir jetzt eine Endstufe plus bassrolle einbauen, wie schaut es mit den chinch kabeln hat das rcd 300 eingänge dafür? oder kann ich überhaupt ein verstärker an das Radio anschließen, wenn ja dann schreibt doch grad mal bitte wie, und wie ich strom von vorne nach hinten bekomme. gruß

    • ich habe vor 1 woche auch eine komplett neue anlage in meinen golf eingebaut
      kannst mich gerne über icq oder pn kontaktieren wenn du hilfe brauchst

      das rcd-300 hat keine cinch-ausgänge
      ich würde mir so oder so ein neues radio holen, da dem rcd 300 meiner meinung nach viele features fehlen.

      du kannst dann ein radio von vw holen oder du holst ein 1din oder 2din radio
      dann brauchst du noch eine einbaublende, einen einbaurahmen und einen adapter von canbus uaf iso

      es würde auch über einen high/low adapter gehen, davon rate ich dir ab
      es wird aber auch einige geben, die sagen, dass es kein problem sei

      ich habe meine anlage vor einer woche wie beschrieben verbaut und bin voll und ganz zufrieden
      kannst auch mal in meine fahrzeugvorstellung gucken

      ich würde dir empfehlen das + kabel für die endstufe an dem sicherungskasten im moterraum anzuschließen (sind noch einige steckplätze frei), denn da kannst du auch super eine sicherung ans kabel anschließen.
      das -kabel von der endstufe kannste im moterraum da anschließen wo das dicke schwarze kabel mit dem -pol der batterie verbunden ist

      hinter der batterie befindet sich eine schwarze gummikappe wo ein dicker kabelstrang dran reingeht
      dann gibt es noch 4 ausstülpungen, welche du weit oben aufschneiden musst und dann kannst du das kabel dort rein schieben.
      am besten geht das wenn du es anlutschst oder es mit butter o.ä. einschmierst.

      dann kommt das kabel über den pedalen wieder raus und du kannst es perfekt verlegen.

      dafür muss dann die komlette untere innenraumverkleidung ab um an die kabelführungen zu kommen
      dann kannst du das kabel in den kofferraum legen

      p.s: ich würde boxenkabel und cinchkabel soweit wie möglich auf der beifahrerseite verlegen und auf der fahrerseite das +kabel, da es sonst zu störungen kommen kann

      für den umbau solltest du dir ne woche zeit nehmen wenn du auch noch boxen etc. tauschen willst
      denn powerbass + serienlautsprecher kann sich meiner meinung nach nicht gut anhören

      das war erstmal ne grobe übersicht, wenn du fragen hast: icq oder pn