Unfall Nähe Heidelberg

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Unfall Nähe Heidelberg

      Ist einem Freund von mir gestern passiert... f**k it echt... ich glaub echt mit das schlimmste was einem passieren kann..

      bild.de/BILD/news/2009/10/29/u…ndesstrasse-getoetet.html


    • Oh man... das ist echt krass... wirklich mit das schlimmste was es gibt.
      Das ist aber auch von den Läufern sehr unvorsichtig gewesen.

      Für den Fahrer ist es auch sehr schlimm, da nun mit dem Schuldgefühl leben muss und vermutlich noch eine Strafe bekommt, da er zu schnell war.

      Gruß Thomas
    • Ja ich versteh es auch nicht wieso sie nicht die Unterführung genommen haben... Sche**e echt..
      Das wird jetzt erstmal eine Weile dauern bis da genaueres rauskommt und wann es zur Verhandlung kommt.. Aber sowas lässt einen wirklich nie wieder los..
      Und die Stelle an der es passiert ist, ist ca. 20m vor dem 100er Schild, d.h. dass eigentlich jeder anfängt zu beschleunigen.. Bin ne halbe Std davor da lang gefahren.. Einfach richtig heftig..


    • EInfach über die B37 zu laufen muss man den Joggern aber auch Suizidgefahr zusprechen. Oder war es auf der anderen Seite die Parallelverlaufende? Macht jedoch keinen unterschied. Ich kenne die Strecke mehr als gut genug und Nachts sieht man da als Autofahrer niemanden. Hat auch Stark damit zu tun wie die gebaut ist. Ein Unfall der mal wiedre nicht hätte passieren müssen. Und hier sehe ich beim Autofahrer keinerlei Schuld.

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • das ist echt übel...in der haut möchte ich nicht stecken...und selbst wenn er nur 70 gefahren wäre,wäre der jogger vermutlich auch tot gewesen.so kann man wieder einen bösen golf fahrer als raser abstempeln.

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • Echt übel. Für beide Seiten :(
      Bin zwar durch meinen Job bei der DRF etwas abgehärtet, aber im Nachhinein denkt man immer mal darüber nach. Ich hoffe dass Dein Freund gut betreut wird. Nachsorge ist wichtig.
      Und ob 70 oder 100, im Endeffekt ist das nun egal. Aus meiner Erfahrung heraus hätte bei 70 wohl noch ne Überlebenschance bestanden, aber ob es für den Jogger von Vorteil gewesen wäre? Das Verletzungsmuster ist hier nämlich schon breit gestreut, ich denk ihm bleibt, tragisch wie es ist, viel Qual erspart.

      Kleines Denkspiel am Rande. Will keinen damit angreifen, bloß nicht.
      Aber nur mal, dass man sich wieder erinnert was Geschwindigkeit bedeutet. Und man, ich auch, dies im täglichen Leben einfach nicht wahrnimmt.

      Ein auto fährt mit konstant 50km/h auf der Strasse. Am Punkt X legt es eine Vollbremsung hin bis zum Stillstand.
      Nun fährt ein ein Auto mit konstant 70km/h und bremst auch am Punkt X mittels Vollbremsung bis zum Stillstand. Der Anhalteweg ist länger. Aber das intressiert vorerst nicht. In unserem Beispiel ist relevant:

      Wieviel RESTGESCHWINDIGKEIT, hat das Auto welches mit 70km/h fuhr an dem Punkt, an dem das Auto mit 50km/h STAND ???


      .....
      ....unglaubliche 63km/h !!!

      Man glaubt es nämlich fast nicht. Ist aber Tatsache. Das Beispiel hatten wir schon öfters einigen Fahrergruppen auf dem Hockenheimring demonstriert.

      Interpretiert das Beispiel nicht auf den Unfall, es soll nur mal als allgemeine Anregung im Raume stehn.

      Für Deinen Kumpel, gute Besserung auch von mir.
      Wenn er professionelle Hilfe benötigt, PN an mich, ich kenn einige gute Adressen.
      Wir selbst werden auch vom Kriseninterventions-Team begleitet bei schwerern Einsätzen. Ich weiss wie er sich fühlt.

      [customized] - NWT powered

    • oh Sch...e, habe davon mitbekommen. Die Jogger müssen echt einen an der Waffel gehabt haben. Auf dieser Straße fährt keiner unter 100. Jeder denkt sich da "was soll dort passieren?" Links Wald und rechts der Neckar. Kann ich eigentlich nicht nachvollziehen. Da joggen die Leute um sich fit zu halten und sind dann zu faul um die Unterführung zu nutzen.

      Ich wünsche deinem Kumpel alles gute.


      Gruß Martin.

    • Ich fahre die Strecke auch sehr oft. Und muss zugeben an der Stelle wenn da Grün ist, fahr ich da auch
      sonst mit 100 kmh. :( Und Nachts hat da kein Autofahrer eine Chance da jemand laufen zu sehen, wünsche
      deinem Kumpel alles gute und hoffe er frisst sich das nicht zu sehr in sich hinein !

      P.S: Wenn ich mir das Auto so anseh, kaum vorzustellen dass das ein Mensch gewesen sei der solche Kräfte auf
      das Auto wirkte. :S

    • Hab mir grad mal das Vidoe angeschaut...finde es gut das auch der Polizist selbst sagt das dort diese Geschwindigkeiten normal sind und die Jogger sich an die eigene Nase fassen müssen.

      "Da joggen die Leute um sich fit zu halten und sind dann zu faul um die Unterführung zu nutzen."

      Verstehen muss man es wirklich nicht. Tut mir natürlich leid wegen dem 22Jährigen, verständniss kann ich jedoch keines zeigen.

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Krasses thema!

      Ich kann nur eins sagen, das man bei den geschwindigkeiten nichts mehr machen kann...hatte vor gut 2 jahren einen wildunfall!

      Das kann man meiner meinung nach gut vergleichen vom sachverhalt her...auf jeden fall hatte ich damals auch keine chance!



      Mein beileid dem fahrer! :S



      Facts:

      Golf VI GTI DSG
      H&R Tiefe Version Gewindefahrwerk
      Recaro Pole Position mit original Jackystoff
      Original BBS SRS 8,5 x 19 ET 48 Schüssel poliert, Stern hochglanzverdichtet

      SRS-Tec Kotflügel
      R-Rückleuchten


      Alltagswagen/Dienstwagen:
      Audi A4 BJ 2013 2.0 TDI Limo

    • Hey!

      Danny_TDI schrieb:

      EInfach über die B37 zu laufen muss man den Joggern aber auch Suizidgefahr zusprechen. Oder war es auf der anderen Seite die Parallelverlaufende?
      War die B37!

      @ Parademic_LU:

      Schon krass dein Beispiel.. Leider Gottes wird einem durch so einen Vorfall echt erstmal wieder klar, dass es richtig schei*e laufen kann und dass man wirklich immer drauf achten muss..

      Er konnte leider einfach gar nichts machen.. Einfach abgefu**ed wie so eine Sekunde das ganze Leben verändert..
      Und danke für deine Hilfe ich sprech nochmal demnächst mit ihm, aber ich glaube er hat das einfach noch gar nicht realisiert.. denk das brauch eine Weile bis man sowas erst kapiert..

      War kurz nachdem es passiert ist vor Ort.. da wird einem echt ganz anders wenn man noch den Schuh auf der Fahrbahn liegen sieht und so..


      An alle vielen Dank für eure Posts!



      Viele Grüße,
      Fabian