Euer Rat ist gefragt - Subwoofer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Euer Rat ist gefragt - Subwoofer

      So Leute stehe vor der schwierigen Entscheidung welchen Sub ich meinem 5er gönnen sollte :D
      Anregungen, Bemerkungen und Tips wären nett...zur Auswahl stehen: (Begründung wär super ^^ )

      JBL GTO 1202 D:
      cgi.ebay.de/Jbl-Subwoofer-chas…oofer?hash=item19b7372157

      Helix Dark Blue 12:
      bigdogaudio.de/subwoofer-chass…0/helix-dark-blue-12.html

      der sub soll übrigens in ein gehäuse in die reserveradmulde kommen.

      Musikrichtung: eig. so ziemlich alles, deshalb wär ein allround-sub klasse :thumbup:
      Budget: ~120€
      Endstufe: im moment noch keine, aber es wird eine 4-kanal soviel ist sicher.
      bin Schüler und kein Car-Hifi Perfektionist, deshalb wäre einer der 2 für mich vollkommen ausreichend.

      DANKE für eure Hilfe.

      LG Marc

      Nach § VW, besteht für Ameisen Helmpflicht :D
    • dir ist schon klar das du ohne entstufe nix mit den sup anfangen kannst oder?

      und mit einer 4 kanal kannst du nicht wirklich ein sup betreiben . die haben meist viel zu wenig leistung.

      zu den beiden sups. ich würde keinen von beiden nehmen. hatte einmal ein jbl. der klang war schei.. und ist sofort durchgebrant.

      such dir mal was von herz oder so. kosten auch nicht viel mehr und sind deutlich besser



      edit:
      oder den hier
      cgi.ebay.de/Hifonics-Zeus-ZS-1…oofer?hash=item25570a5d3f

      BODENFREIHEIT ?( MIT SOLCH NEUMODISCHEN KRAM WILL ICH NIX ZUTUN HABEN

      GOLF 5 !!! Jetzt auch mit TÜV

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von sssack ()

    • ja das is mir klar das mir ein sub ohne endstufe nix bringt 8)

      @ sssack
      zu dem hifonics...der wäre zu empfehlen?

      Nach § VW, besteht für Ameisen Helmpflicht :D
    • bitte lass die finger von dem hifonics-kram... da fährste mit den helix noch besser! das problem ist halt, dass das budget schon extrem gering ist... car-hifi kostet halt etwas geld. irgendwo ist halt so ne gewisse untergrenze für wirklich sinnvolle ware...

    • Nachtrag:

      was haltet ihr von diesem sub:
      carhifi-store-buende.de/shop/o…b7.72818599/Hertz-DS-300/

      in verbindung mit dieser endstufe:
      carhifi-store-buende.de/shop/o…08617588/Macrom-M2A.4000/

      oder dieser:
      bigdogaudio.de/car-hifi-versta…al-endstufe-preistip.html

      Antworten wären nett :thumbsup:

      LG Marc

      Nach § VW, besteht für Ameisen Helmpflicht :D
    • Dein rausgesuchtes Subwoofer Chassie hat ne einzelne Spule. Da wirst mit ner 4 Kanal nicht gerade glücklich.

      Was hälst von Audio System Komponenten ? Habe damit bei low Budget Projekten schon gute erfahrungen gemacht.

      Holst dir einen gebrauchten X--ION 12-800 und ne Twister F2 580 dazu. Harmoniert recht gut. Und in nem geschlossenem Gehäuse spielt der X ion auch recht fein.

      Wieviel Liter willst aus der RR Mulde raus hohlen ? Aus MDF nen Gehäuse bauen oder auslaminieren. Weil dannach würde ich zuerst schauen. Wieviel Volumen habe ich zur verfügung. Und was spielt auf GENAU das Volumen. Das würde ich eher mal einbeziehen in deine suchkriterien. Bei deinem Budget bleibt halt für guten klang nur der weg gebrauchte Komponenten zu kaufen.

    • würde zu JBL raten, dann mit ner guten 4-kanal edstufe alles befeuern..hab bei meinem IVer golf die RR-Mulde ausgebaut mit nem 32 l gehäuse (geschlossen) und nem hertz-sub...keine ahnung, wie die genaue bezeichnung ist...die hinteren boxen mit angeschlossen...das ganze mit ner eton 4-kanal befeuern und schon läuft die sache rund:)...

      Lieben Gruß
      Eice

    • Hi Leute... Ich such zu meinem Verstärker (Hifonics TXi 1500D) (auf 1 Ohm 1500 Watt rms, 2 Ohm 1000 Watt rms, 4 Ohm 500 Watt rms) noch einen passenden Subwoofer...
      Da ich mich etwas zu wenig damit auskenne wollt ich euch hier mal fragen was ihr mir so empfehlen könnt.
      Vielleicht habt ihr ja Vorschläge bzw. Erfahrungen ;)!!!

      MKVII Exclusive R-Line Project #dropped by deep KW

      Es war einmal - Audi S3 Le Mans Low Edition

      Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung. (Wilhelm Busch)
    • Hi,

      hätte noch ein Helix Subwoofer abzugeben. Bei interesse einfach melden!

      Hatte ihn zusammen mit einer Axton Endstufe laufen und da machte er schon richtig druck!

      HELIX HXW 1204 12"/ 30cm Subwoofer im geschlossenen Gehäuse!

      Technische Daten:

      Frequenzbereich: 35 Hz - 200 Hz
      Impedanz: 4 Ohm
      Max. Leistung: 500W
      Leistung RMS: 300W
      H x B x T in mm: 360 x 360 x 360
      Gewicht:15Kg


      Gruß Frank

    • erstmal DANKE für die ganzen infos :thumbup:

      hab meine wahl aber schon getätigt...war heute bei einem hifi-partner meines vertrauens und der hat mir den bull audio sw-12 in nem geschlossenen gehäuse mit ~45l gezeigt...und siehe da...ich war begeistert :thumbsup: ...schon gekauft :rolleyes:

      LG Marc

      Nach § VW, besteht für Ameisen Helmpflicht :D
    • jap is ne low budget marke, da hast du recht -> genau passend für einen schüler wie mich :rolleyes::D

      also, gekostet hat mich der sub 60€ und die endstufe 90€(ausstellungsstück) :thumbup:

      rms leistung des sub's: 150W laut hersteller
      rms leistung endstufe: 250W laut hersteller

      gehäuse bau ich selber, wie gesagt so ca 45l netto.
      spielt für meine verhältnisse genau richtig...sowohl rock/pop als auch hip-hop/techno :thumbsup:

      stell gern ein soundfile on, falls es jemanden interessieren sollte...verbau ihn aber leider erst zu weihnachten da is net so viel schulstress ;(

      lg Marc

      Nach § VW, besteht für Ameisen Helmpflicht :D