TV / HiFi Freaks sind gefragt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • TV / HiFi Freaks sind gefragt

      Hey.
      Da die hier in dem einzigen Elektronikmarkt hier keinen sonderlich kompetenten Eindruck machen und einem bestimmt noch einiges aufschwatzen wollen, hoffe ich, dass hier jmd dabei ist, der sich mit der Materie besser auskennt als ich.
      Ich werde in ein paar Wochen div. technische Spielerein kaufen.
      Ausgesucht habe ich mir einen Philips 42PFL7404. Dazu soll noch eine DVD Komplettanlage von Philips kommen. Welche genau, ist noch nicht bekannt.
      Also:
      Der TV soll an die Wand.
      An den TV möchte ich meinen Laptop mit Bluray Laufwerk anschließen. Muss ich dann also nur 1 HDMI Kabel vom Laptop zum TV haben und schon habe ich HD Bild und Ton? Und kann den TV dann als Bildschirmersatz nehmen?

      Dann möchte ich an den TV noch meine DVD Anlage über HDMI anschließen. An dem System sind meine Boxen. Es soll aber so laufen, dass der Ton immer über die Anlage kommt.

      Wenn ich also eine BluRay in den Laptop schiebe, klappt das dann trotzdem, dass der Sound über die an HDMI2 angeschlossene DVD Anlage? Oder muss man das anders anschließen? Wenn ja, dann kann ich bei der Wahl meiner neuen DVD Anlage ja auch den HDMI Anschluss missachten und brauche nich so einen teuren nehmen.

      Bitte bringt Licht in mein großes Dunkel.

    • Blu Rays haben einen digitalen Sound. Bei meinem WD TV wird der nur über den optischen Ausgang rausgegeben(Koaxial oder TOS Link), über die analogen Chinch Anschlüsse kommt nichts. Übers HDMI Kabel kommt da kein Sound. Wie es bei deinem Laptop ist, musst halt mal prüfen.

      Wenn der Laptop den Sound auch übers HDMI Kabel bringt, dann geht das ohne Probleme. Dann kannst den Fernseher als Bildschirm nehmen.

      Wenn nun den Sound auch auf deiner Anlage haben willst, dann wirst glaube ich um einen optischen oder Koaxialanschluss nicht rumkommen. Mit 2 Chinch Anschlüssen geht nur das Analogsignal(z.B.normale DVD).

      Wenn dein Laptop und dein DVD jeweils einen optischen oder koaxialen Anschluss haben, dann geht das wieder.

      Also nochmal zusammengefasst:

      Bild jeweils über ein HDMI Kabel an den Fernseher

      Sound vom Laptop zur DVD Anlage über einen optischen oder Koaxial Anschluss wenn über das HDMI Kabel kein Sound kommt.

    • Ein Koaxialkabel ist ja ein Antennenkabel?
      Das ist nichtmal falsch. :D

      Gemeint war aber der digitale Ein/Ausgang für Ton. Digital gibts z.b. über Lichtleiterkabel aber auch über Koaxialkabel.

      Gruß nightmare