Scrat

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hallo zusammen,

      dann möchte ich auch mal den Ver Golf meiner Freundin vorstellen.
      Gekauft wurde das Auto Mitte Mai 2009.
      Warum nicht meiner werden sich einige fragen?^^
      Ich habe mein Auto Anfang August verkauft, da ich jetzt mein Fachabi nachhole und danach studieren möchte.
      Von daher reicht uns ein Auto.
      Das war mal meiner und nun zum Golf V.

      Grunddaten:
      • Typ: Golf 5 (1K)
      • Baujahr: 10/2004
      • Motor: 1.6 75/102 KW/PS Benziner
      • Aufbau: 3-Türer
      • Farbe: Reflexsilber Metallic (LA7W)
      • Ausstattung: Comfortline
      Austattung:
      • RCD 300 Volkswagen Sound
      • Elektrische Fensterheber
      • Vordersitze beheizbar
      • Klimaanlage "Climatronic"
      • Klimaanlage "Climatronic" mit 2-Zonen-Temperaturregelung, links und rechts getrennt regelbar
      • Handschuhfach mit Kühlmöglichkeit
      • Tempomat
      • ESP
      • ABS
      • ZV mit Funkfernbedienung
      • Komfortschließen und öffnen der Fenster
      • MFA
      • Mittelarmlehne vorn mit Ablagebox, 2 Luftausströmern
      • Umklappbare Rücksitzbank
      • Rücksitzbank mit Isofix System
      • Reserverad gewichts- und platzsparend (15")
      • Winterpaket
      • Scheibenwaschdüsen vorn automatisch beheizt
      • Scheinwerfer-Reinigungsanlage
      • Elektrisch verstellbare und beheizbare Außenspiegel
      • Winterräder (zusätzlich) 4 Stahlräder 6Jx15 Winterreifen 195/65 R15
      Könnte gut möglich sein, dass ich das ein oder andere Feature evtl. noch vergessen habe.
      Die Ausstattung hat das Auto jedenfalls sicher und ist so mal vom Band gerollt.

      Bisher umgesetzt - 04.11.2009:
      • Scheibentönung in Form von Windessa Sunnyboy
      • Scrat Aufkleber (siehe Avatar^^) auf dem Tankdeckel
      • Entfall der Schriftzüge für die Modell- und Motorbezeichnung auf der Gepäckraumklappe
      • Sommerreifen: CMS C8-CB-Mattschwarz mit Continental Sport Contact 3
        225/40R18 92Y
      Geplant:
      • GTI Stoßstange vorne mit 2-Teiliger GTI Frontlippe (liegt schon auf dem Speicher - muss noch geschliffen + lackiert werden, wird aber evtl. wieder verkauft und gegen GT ersetzt)
      • GT Individual Heckschürze (liegt ebenso auf dem Speicher - muss noch geschliffen + lackiert werden, könnte auch ersetzt werden gegen eine schon lackierte GT Schürze)
      • GTI Seitenschweller
      • GTI B-Säulen
      • Tieferlegung mit Federn (dachte da so an 45/35mm, habe mich auch schon mit AlexFFM unterhalten)
      • Seitenspiegel in schwarz lackieren, ebenso Diffusor vom GT Heck und GTI Spoilerlippe an der Front
      • Evtl. auch technische Spielereien wie MFA+, Reifenkontrollsystem, GTI Lenkrad usw...
      Bilder vom Kaufzustand - 15.05.2009:
      (Sorry für die schlechten Handy Bilder, aber ist ja auch noch nichts Besonderes zu sehen. :P )


      Ein kleiner Ausblick, was u.a. 2010 ansteht - 04.11.2009:


      Meinungen/Anregungen und Kritik sind natürlich erwünscht. So long...Greedz!

      Dieser Beitrag wurde bereits 16 mal editiert, zuletzt von Kaufi ()

    • Mensch traurig, dass dich hier noch keiner begrüßt hat und du alleinunterhalter in deinem Thread spielen musst:
      Also von mir herzliches Willkommen, schickes Auto hast du (respektive deine Freundin ;) ) da. Änderungen hören sich gut an, Felgen gefallen mir auch. Werde zwar viele für 19er plädieren hier, aber ich denke 18er sidn vollkomme ausreichend bei dem kleinem Motor.

      Ansonsten viel Spaß hier und benutze bitte die Editierfunktion, sonst müllt das den Thread so voll und die Mods meckern ;)

      Gruß Christoph

    • Hehe danke.^^

      Bin ja schon länger dabei, aber wollt das Ganze nun auch mal dokumentieren, weil über den Winter dürfte sich schon was tun denk/hoff ich mal.^^
      Bei den Felgen wie du schon richtig gesagt hast ist es so eine Sache mit der Größe.
      Selbst bei der Größe merkt man schon einen gewaltigen Unterschied in der Beschleunigung und v.a. im Verbrauch zum Vergleich mit den 195er Winterreifen.
      Das andere ist, dass meine Freundin jeden Tag in eine enge Tiefgarage rein- und rausfahren muss @work. ;)

      Deinen GTI habe ich auch schon gesehen, sieht sehr sehr fein aus.
      Entsprechend gabs eben auch ***** :thumbup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tidschi ()

    • golfV84 schrieb:

      Ansonsten viel Spaß hier und benutze bitte die Editierfunktion, sonst müllt das den Thread so voll und die Mods meckern ;)


      habs gerade geändert ;) somit gibts auch kein mecker sondern stattdessen auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum.

      Sehr umfangreiche Vorstellung, gerne mehr. ist/wird nen schickes Ding :thumbup:

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • Update 1: Anschliff GT Heckansatz - 05.11.2209:
      Von mir gibt es wieder Bildmaterial, nachdem ich jetzt ein paar Std. auf dem Speicher verbracht habe:



      War das 1. mal dass ich sowas geschliffen habe.^^
      Bin mit dem Grobschliff auch schon fast fertig, evtl. werd ich noch ein paar Ecken und Kanten mit dem Dremel anschleifen. Ansonsten folgt noch der Schliff mit mittlerer Körnung und Feinschliff.
      Danach kann das gute Stück zum Lackierer.

      Sollte ich keine schon fertig lackierte GTI oder GT Front finden, dann werd ich das ganze Spielchen hier wohl auch machen müssen:



      Überlege ob ich die GTI Gitter dann anschleifen soll und diese dann in schwarzmetallic lackieren lassen?
      Die Lippe wollte ich 2-Teilig lackieren:
      Mitte schwarzmetallic und Rest in Wagenfarbe.
      Edition 30 würde mir aber nochmal besser gefallen. :thumbup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von tidschi ()

    • Naja mit den 19er würde sie es sogar noch eher schaffen, weil er minimal höher wird...
      Aber die Beschleunigungsverluste sind wirklich extrem. Das merkt man auch mit nem GTI, war selbst erstaunt wieviel Durchzug mit den kleinen Winterrädern auf einmal wieder war :D Und danke natürlich für die 5 Sterne :love:
      Und tun wird sich immer was, man bekommt einfach viel zu viele Anregungen hier :rolleyes::D

      Gruß Christoph

    • Ja er wird höher, aber der Querschnitt wird geringer und so bleibt man noch schneller irgendwo hängen.
      Und die Garage ist wirklich sehr eng...ich frag mich wie manche Leute da mit einem A6 Avant oder 5er BMW rein- und rausfahren.^^
      Eine kleine Schramme hat sich nämlich schon bei den 18er eingeschlichen, aber wurde schon bearbeitet.

      Da hast du Recht, deswegen habe ich u.a. auch meinen alten Wagen verkauft, weil da auch einiges an Geld reingesteckt wurde.
      Muss ich mich beim Golf ein bisschen beherrschen, als Schüler erst Recht jetzt. :thumbdown:

    • Nette Basis hast du da und deine Vorhaben hören sich auch sehr gut an.

      Bitte versorge uns reichlich mit Bildern :thumbsup: und allseits gute Fahr mit deinem Gölfchen wünsch ich dir und deiner Freundin!

      lg breu

    • Zwischenbericht

      Wie würdet Ihr das GT Heck lackieren lassen? 41
      1.  
        2-Teilig, Diffusor in Unischwarz, Rest in Reflexsilber (24) 59%
      2.  
        2-Teilig, Diffusor in BMP, Rest in Reflexsilber (12) 29%
      3.  
        Komplett in Reflexsilber (LA7W) (5) 12%

      So dann melde ich mich mal wieder.
      Mit dem besagten fertig lackierten GT Heck wurde es leider nichts.
      Somit wird das oben zu sehende GT Heck über Winter lackiert.
      Und genau hier hätte ich auch eine Umfrage an Euch.

      Außerdem sollten in der nächsten Zeit GTI Schweller + GTI B-Säulen Verkleidungen außen kommen.
      Bei den GTI Schwellern überlege ich momentan auch noch ob Wagenfarbe oder Unischwarz oder BMP?

      Dann werden demnächst auch noch LEDs in die Spiegel verbaut für Umfeldbeleuchtung und Türleuchten.

      In der Zwischenzeit habe ich bisher nur folgende Optionen codiert:

      • Coming Home
      • Leaving Home
      • Automatische Verriegelung ab 15KM/H
      • Automatische Entriegelung beim Ziehen des Schlüssels.
      Was noch zusätzlich geplant ist (kommt aber erst mit der GTI Front):
      • Nebelscheinwerfer
      • Codierung NSW für Abbiegelicht (30 High Byte Bordnetzsteuergerät ist bereits bestellt)
      • Lackierung Außenspiegel in Unischwarz oder BMP?
      Könnt mir auch gerne eure Meinung bzgl. der Lackierung schreiben.
      Momentan tendiere ich zu Silber-Schwarz Lackierung bei den Teile, wegen dem Kontrast?

      Grüße
      Tom

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tidschi ()

    • Danke erstmal fürs Feedback.

      Mit dem GT Heck bin ich noch total unschlüssig ob BMP oder Uni.
      Würde dann nämlich passend zur Diffusorfarbe auch die GTI Schweller, Außenspiegel (samt Spiegelaufnahme?) und GTI Spoilerlippe (2-teilig wieder) in Uni oder BMP lackieren lassen.

      Was sagt Ihr?


      edit:
      Hey Leute,

      habe heute eine Lieferung mit einigen Teilen bekommen:

      • GTI Seitenschweller
      • GTI B-Säulen Verkleidungen außen
      • Fußraumbeleuchtung (Wollte eigentlich Türeinstiegsleuchten, aber habe nun die bekommen.^^ Egal kann ich auch gebrauchen und Türeinstiegsleuchten werden eben nochmal nachbestellt)
      • Bordnetzsteuergerät 30 Byte Highline


      Bestellt hatte ich die Teile übrigens über den Händler, der hier eingebunden ist und es lief alles super ab. Verpackung, Lieferzeit, Zahlung mit Paypal, alles top! :thumbsup:

      Morgen werden dann erstmal die GTI B-Säulen montiert und das Bordnetz SG eingebaut.

      Bzgl. der Lackierung läuft es wohl auf Unischwarz raus. Ihr könnte aber gerne noch weiter abstimmen. ;)
      Würde dann wahrscheinlich auch die Seitenschweller in der Farbe lackieren lassen und die Spiegelkappen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kaufi ()