Coming- / Leaving-Home und Fahtlichtassistent

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Coming- / Leaving-Home und Fahtlichtassistent

      Hi,
      ich habe jetzt schon einige Treats zu coming/leaving home gelesen aber erlich gesagt nicht ganz das gefunden was ich suche.
      Ich würde gerne bei meinen Golf (1,9 TDI, Goal Sonderausstattung) Coming/Leaving Home und vor allem den Fahrlichtassistenten aktivieren.
      Um Coming/Leaving Home muss ich anscheinend nur dieses freischalten lassen:
      STG 09 (Bordnetz) auswählen

      STG Lange Codierung -> Funktion 07
      Byte 00 Bit 5
      Assistenzfahrlicht mit Leaving-Home aktiv auf eins setzen
      Byte 00 Bit 7
      Coming-Home aktiv auf eins setzen


      richtig?
      Aber wie ist das nun mit dem Fahrlichtassistent?
      Einfach einen neuen Schalter z.B.: ahw-shop.de/shop/products/lichtschalter-mit-chrom.html
      einbauen und fertig? Brauche ich da nicht noch einen Lichtsensor?
      Dann gibt es ja noch dieses Modul: carmodule.de/P14889
      Brauche ich das oder geht das beim Golf auch ohne?
      Danke schon mal für eure Antworten :)

    • Wie du ja schon selber rausgefunden hast kannst du dir CH und LH codieren
      ohne Regenlichtsensor wird die Fahrlichtautomatik nicht funktionieren, den Schalter kannst du trotzdem einbauen ;)
      Und das Modul würd ich nicht versuchen ins Auto zubasteln.. es unterstützt keinen CAN und verursacht höchstens irgendwelche Fehler, wenns überhaupt im Golf geht

    • thomas.illgen schrieb:

      Wie du ja schon selber rausgefunden hast kannst du dir CH und LH codieren
      ohne Regenlichtsensor wird die Fahrlichtautomatik nicht funktionieren, den Schalter kannst du trotzdem einbauen ;)
      Und das Modul würd ich nicht versuchen ins Auto zubasteln.. es unterstützt keinen CAN und verursacht höchstens irgendwelche Fehler, wenns überhaupt im Golf geht


      Dem ist nichts mehr hinzuzufügen :thumbsup:

      VAG-Com VCDS HEX-CAN-USB-Interface (für alle VW) vorhanden. Bin gerne bei Codierungen, zwischen Köln und Koblenz behilflich. Auch von weiter weg, wenn Ihr die Anreise in Kauf nehmt. :D