Problem mit VW FFB nach Einbau

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Problem mit VW FFB nach Einbau

      Hey Leute,

      ich hab soeben in meinen Golf eine originale FFB eingebaut und bin dabei nach der Anleitung motor-talk.de/forum/aktion/Att….html?attachmentId=612700 gegangen. Hab alles genau verkabelt usw. Nun funktioniert weder die FFB, noch Innenraumbeleuchtung, noch der Summer für Licht an bei abgezogenem Schlüssel, noch die el.FH.
      Helft mir bitte beim finden einer Lösung. Das Komfortsteuergerät und die Sendeeinheit stammen beide aus einem Fahrzeug und funktionierten tadellos bis zum Ausbau. Hab ich evtl. etwas vergessen oder ist in der Anleitung etwas falsch beschrieben???

      mfg Hannes ;(

    • Ich geh jetzt mal davon aus, daß dein Innenraumlicht funktioniert nur halt eben nicht nach dem Öffnen der Tür angeht.
      Dauerlicht geht doch noch oder?
      Ich geh jetzt auch mal davon aus, daß die LED im Kombiinstrument für Tür geöffnet auch nicht mehr leuchtet und deshalb auch der Summer nicht mehr für Licht an geht, da Tür offen nicht mehr registriert wird.
      Klingt sehr danach als hättest du ne Sicherung hochgejagt, die die Steuergeräte versorgt => keine FFB und keine Fensterheber und keine Lichtautomatik für den Innenraum und genauso kein Summen bei Licht an.

    • Hey,

      gut möglich aber Dauerlicht (Innenraumlicht) geht ebenso nicht. Muss ich wohl mal die Sicherungen checken. Ich hab ja im Zuge des Einbaus 2 x 15 Ampere Sicherungen eingebaut aber die sind beide noch intakt.

      mfg Hannsi

    • Diese 2x 15A sind nur für die DWA und die Blinkeransteuerung da.
      Spannungsversorgung für die Stgs sind glaube ich 2 Sicherungen kann auch gut sein, daß eine davon auch die Innenbeleuchtung ist.
      cu

    • Hi,

      ich hab einen Verdacht. Ich habe einen G4 mit Mj. 02 aber ein Steuergerät aus einem G4 mit Mj. 01 verbaut. Hab vorhin mal in der Werkstatt die Pinbelegung des großen 23poligen Steckers gecheckt und wahrscheinlich sind die Stecker von Mj.01 und Mj.02 komplett anders gepinnt. Bin aber noch am checken. Wahrscheinlich benötige ich tatsächlich ein Komfortsteuergerät für eine G4 mit Mj.02 oder später.

      Kann mir jemand verbindlich weiterhelfen, indem er mir ein Foto eines solchen Steuergerätes zukommen lässt. wichtig ist die Form des großen Steckers. Oder indem er mir verbindlich sagt, dass ich mit meiner Vermutung richtig liege. Bin mit meinem Latein am Ende.

      mfg Hannsi

    • Ich habe den Verdacht du hast ein falsches STG, denn ab 2002 wurde eine etwas andere Version verbaut. Da hilft auch kein Pin tauschen, denn deine Türstgs werden nicht mit dem Komfortstg zusammenarbeiten.
      Nenn mir mal die Teilenummer von deinem STG.

    • Canim du hast 100 Punkte;)

      Ich hatte tatsächlich das falsche Steuergerät. Hab nen neues bestellt und bau es die Woche ein. Der große 23er Stecker passte von der Passform nicht und war komplett anders gepinnt.

      mfg Hannsi