Unser Gollum

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bin zwar schon lange hier angemeldet aber irgendwie bin ich nie dazu gekommen mein Gollum mal vorzustellen. Ich wollte immer warten bis er mal fertig ist. :whistling:
      Erst mal ein paar Daten wie ich ihn vor 5 Jahren bekommen hab:
      Baujahr: 1998
      Modell/Austattung: Basis mit Winterpaket (Sitzheizung, Klima und SRA)
      Motorisierung: 1,6 l (74kW)
      Farbe: Satinsilber Metallic

      Veränderungen:
      Interieur & Elektronik:
      Türeinlagen, A-, B- und C-Säulen in schwarz bezogen
      Alarmanlage mit ZV nachgerüstet
      el. Spiegel und Fensterheber nachgerüstet
      Innenraumleuchten auf weiße LEDs umgebaut

      Carhifi:
      HTs: RS-Audio Signature @ ARC Audio SE 2075
      TMTs: RS-Audio Pro 165 @ ARC Audio SE 2075
      Subs: 3x RS-Audio C 10 @ Steg K2.03
      Headunit: Alpine CDA-9833 R

      Exterieur:
      Fahrwerk: FK-Highsport
      Felgen: Zender Monaco (18" Sommer) / original Audi A3 (15" Winter)
      Spiegel: VW Jubi GTI / R32
      Scheinwerfer: Hella Celis mit NSW
      Rückleuchten: JOM Crystal in Grau/Rot
      Seitenblinker: VW Klarglas
      Bremsen: komplett EBC (Turbo Groove Disc mit Greenstuff Belägen)

      Bilder:


    • Ich würd noch die Stoßleisten in Wagenfarbe lackieren und die B-Säule schwarz folieren.
      Ansonsten hasste alles absolut richtig gemacht. Sehr schicker Wagen.
      EDIT:
      Hast du noch ein, zwei Bilder vom Innenraum, mit bezogenen Säulen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EXCIDIUM ()

    • Danke, erst mal.

      Muss jetzt leider erst mal mein Dach lackieren lassen, bevor es mir diesen Winter noch durchrostet ;(
      Hab eigentlich vor meine Stoßstangen komplett zu cleanen, weshalb bis jetzt die Leisten immer noch schwarz sind.

      Hier noch zwei Bilder auf denen man es vielleicht etwas besser sieht. Der Himmel fehlt halt noch, hab momentan zu wenig Zeit zum Beziehen...


    • So dann mach ich hier mal ein kleines Update:

      Eine nette ältere Dame meinte mir im Kreisverkehr die Vorfahrt nehmen zu müssen. Resultat sind ein leicht gestauchter Längsträger, ein leicht verbogener Kotflügel, kaputte Stoßstange und Grill (Halter gerissen). Wenigstens hab ich am Freitag das Geld von der Versicherung bekommen.


      Zusätzlich ist mir meine Heckklappe von innen nach außen durchgerostet. Bemerkt hab ich es einen Tag vor dem Lackiertermin. X(
      Nach einigen Diskussionen mit VW gab ein dann auf Kulanz ne neue und die Lackierung wurde auch gezahlt. Vor dem Lackieren wurde sie gleich gecleant und gestern montiert. :D


      Das Alpine Radio hat leider auch den Geist aufgegeben und wurde durch ein P99 ersetzt. Klanglich wie auch optisch ist das P99 einfach genial. Hier mal noch ein relativ aktuelles Bild vom Innenraum, die alten sind irgendwie verschwunden.


      Als nächstes werd ich jetzt erst mal den Rahmen richten lassen, zusätzlich bin ich grad am cleanen der Stoßstangen. Ich hoffe mal, dass ich bis Anfang März alles so weit vorbereitet hab, dass es zum Lackierer kann. Da werden dann die Stoßstangen, das Dach und die Motorhaube lackiert. Je nachdem wie weit das Geld reicht vielleicht auch noch der ein oder andere Kratzer beilackiert.

    • hört sich soweit ja ganz gut an
      Aber warum haste deine türdichtung noch grau und nicht wie der rest schwarz?

      Gruß maik

      :thumbup: Da es mein Traumauto nicht gibt, baue ich es mir selber :thumbup:
    • aso

      Naja ob die griffe und so noch grau sind hab ich nicht gesehen.
      Aber wenn dann passt es ;)

      Gruß maik

      :thumbup: Da es mein Traumauto nicht gibt, baue ich es mir selber :thumbup:
    • auch ein herzliches willkommen von mir .....

      deine basis ist schon was feines :)

      zu den ganzen mallören das ist nicht gerade schön aber behebbar wie man sieht und die headunit is echt geil :thumbup:
      desweiteren willst ja die stoßleiste lacken cleanen und die stoßstange allg wird ein kleiner leckerbissen der wagen und der grau akzent zu dem schwarz im innenraum gefällt mir weiter so und die felgen habe iw eine besondere art an sich weiß auch ned

      mfg tobi :)

      Mfg Tobi,

    • Genau Vicky, auf tuningsuche schaut doch eh keiner :P zeig ma paar aktuelle Bilder, sieht doch grundlegend anders aus dat Teil im verglech zu den alten Bildern 8o

      Egal wie tief du bist, es gibt immer einen der tiefer ist!

    • Vom Gollum zu meinem "Kleinen"

      Da sich Herren ja überlegt haben, diesen uralten Thread rauszukramen, knüpfe ich jetzt auch an damals an... :P

      Dank des Unfalls konnte ich meine Pläne ändern und mir ein paar Teile von SRS-Tec leisten. Nach einigem hin und her überlegen hab ich mich dann für die cleane R32 Front, R32 Schweller und das cleane R-Line Heck entschieden. Nach dem Unfall passte die Front leider nicht zu 100%, aber nach einigen Stunden anpassen sah es ganz passabel aus.

      Im März 2010 ging er dann zum Lackierer der auch gleich den Halbmond in der Motorhaube gecleant hat. Zusätzlich wurden das Dach und die Spiegel inklusive Spiegelfuß neu lackiert. Dank Rost am Scheibenrahmen hat er dann auch noch gleich eine neue Windschutzscheibe bekommen, diesmal ohne Graukeil.



      Mitte 2010 habe ich ihm ein paar neue Felgen gegönnt, da ich mich an den Zender satt gesehen hatte. Es wurde ein Satz Royal GT in 8,5x18. Die Felgen sind mir ein paar Monate vorher auf einem Porsche aufgefallen und gingen mir seit dem nicht mehr aus dem Kopf.

      Anfang November gab es dann ein neues Fahrwerk. Die Firma AP brauchte noch ein Fahrzeug für die MyCar Messe in Dortmund und so wurde das FK Highsport durch ein APx ersetzt.

      2011 musste ich, dank eines Steinschlags, meine uralten Celis durch einen neuen Satz tauschen. Ich hatte lange überlegt, mir andere zu holen, aber bis auf original Xenon und die Celis wollten mir einfach keine gefallen. Zusätzlich habe ich ihm eine Cupra Lippe gegönnt und die Kotflügel neu lackieren lassen, leider hatte sich der Rost über den Winter doch sehr ausgebreitet... Seitdem passt leider die Farbe nicht mehr ganz, die nächste Lackierung wird ne komplette...
      (Ja ich weiß, man hätte auch zu den Türen hin den Lack angleichen lassen können, usw. aber dazu hatte einfach die Kohle nicht gereicht und es musste noch gemacht werden bevor ich die Schweller endgültig angeklebt habe)


      2012 Habe ich dann, aus einer Laune heraus, meinen zweiten Grill und die Türgriffe in schwarzem Amaretta (ähnlich wie Alcantara) bezogen. Beide Spiegelkappen werde ich auch noch irgendwann in Angriff nehmen. Leider blasst das Material aus, weshalb ich den Grill noch einmal neu beziehen musste. Zusätzlich kam etwas Farbe, in Form von Stickern, auf die Heckscheibe.


      2013 Nach dem langen, grauen Winter, wollte ich unbedingt noch etwas mehr Farbe auf‘s Auto bringen. Bilder sprechen da mehr, als Worte:

      Morgen geht es mit dem Innenraum weiter 8)

    • Find ich sehr gelungen Deinen 4er :thumbsup: Vor allem ist die Tiefe optimal und passend zu den Rädern gewählt - gefällt mir überhaupt nicht, wenn die Karre kurz vorm Boden schleift und die Räder halb im Radkasten verschwinden :thumbdown:

      ABER: Warum zum Teufel klebt man sich bitte den Pedobär auf's Auto??? 8|