Flo's GT Sport in Silber

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Flo's GT Sport in Silber

      Hallo zusammen,
      nachdem ich hier ziemlich neu bin möchte ich euch heute mal mich und meinen Golf vorstellen. Ich bin 27 Jahre alt und komme aus dem schönen Schwarzwald und arbeite im Maschinenbau.

      So aber nun zu meinem Auto:

      • Golf V GT Sport 2.0 TDI DPF 125 kW
      • MJ 2008, 23.000 km
      • Xenon
      • Licht&Sicht-Paket
      • Spiegel-Paket
      • Winterpaket
      • Tempomat
      • Farbe Reflexsilber Metallic
      • Lederausstattung ''Vienna''
      • Original VW Charleston in 7,5x18''
      • Winterreifen auf Borbet CA 7x16''
      • Radio RCD500
      • MFL
      • MAL

      Geplante Änderungen:
      • R32 Rückleuchten (Hat die schon jemand an einem silbernen Golf?)
      • Navi (Hilfe, welches???)
      • Etwas tiefer, denke da an H&R Federn 30mm, tiefer will ich eigentlich nicht, da wir hier im Schwarzwald ja noch harte Winter haben ;)
      • Schriftzüge entfernen

      Sonst will ich ihn eigentlich so lassen wie er ist, da mir das Auto so wie es dasteht schon richtig gut gefällt! Oder was schlagt ihr noch so vor?
      Bilder folgen sobald das Wetter mal wieder mitspielt, allerdings vorerst nur mit der Winterbereifung!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von KTM-Flo ()

    • Herzlich Willkommen hier im Forum und allzeit knitterfreie Fahrt.
      Die Ausstattung deines GTs hört sich ja schonmal Spitze an, da bin ich wirklich auf Bilder sehr gespannt.

      Veränderungen wirst du noch genug finden, es gibt auch viele Kleinigkeiten die Gemacht werden können wie z.B. GTI B Säule, Inpro Spiegelblinker, GTI Pedalerie, R-Line Gitter. Außerdem gibt es auch noch ED 30 Frontlippe, Seitenschweller (GTI oder R32) und GTI Dachkantenspoiler, die sind aber schon etwas Teurer.

      Außerdem kann man sich noch interessante Sachen Codieren lassen wie z.B. US Standlicht (verboten sieht aber gut aus) Tagfahrlicht über Nebler, Abbiegelicht (ebenfalls über Nebler)

      Als Navi würde ein Zenec NC 2010 sehr gut passen.

      Du siehst Anregungen gibt es genug


      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • Hi

      Die ED30 Lippe müsste er schon dran haben.... ist die gleiche wie am GT Sport.

      Als Navi natürlich das RNS510 :)

      Ansonsten waren schon gute Tipps dabei :)

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • hört sich gut an was du von deinem wagen erzählst ;)
      deswegen lad mal schnell nen paar bilder hoch ! ;)
      wie straightshooter schon gesagt hat: das zenec nc 2010 ist sehr geil. kostet zwar 1200 euronen aber das is immernoch viel weniger als das nichtmal gleichwertige rns 500
      also wenn du das geld dafür hast würd ich das in dieses teil investieren ;) es lohnt sich auf jedenfall.
      andere anregungen wirst du hier im forum schnell finden :P nur mal ein bisschen lesen, da gefallen dir ruck zuck ne menge ideen von anderen auch
      in dem sinne, viel spaß beim basteln und allzeit unfallfreie fahrt
      gruß chris

      Gruß Chris,
      meinGOLF.de Moderator

      Mein Komplettumbau - 1.4er auf 2.0 TSI DSG - Trendline war gestern :love:
      Kann mit VCDS HEX+CAN dienen.
    • Hab mal ein paar Fragen zum Zenec NC 2010, das würde mir nämlich auch gefallen, schon allein wegen der Bluetooth-FSE... Und vorallem passt es halt super in den Golf, andere Radios sehen ja doch eher bescheiden aus mit Blenden usw... Und der Preis ist echt top im gegensatz zum RNS510...

      • In den Artikelbeschreibungen in e..y steht etwas von ''GPS-Antenne intern'', was muss ich darunter verstehen oder ist das ein Tipp-Fehler?
      • Da steht auch etwas von ''Externe TMC-Box'', wo wird diese verbaut?
      • In manchen Beschreibungen steht was von USB1.1, in anderen von USB2.0, gibts da verschiedene Versionen?
      • Warum nur SD-Karten bis 2GB?
      • Werden Titelinformationen oder Navibefehle auch in der MFA+ angezeigt?
      • Wie ist die Sprachqualität des internen Mikros der FSE, hab nämlich kein Bock noch irgendwo ein Mikro im Innenraum hinzubasteln, sieht immer so gepfuscht aus...
      • Wie sind sonst eure Erfahrungen mit dem Gerät?

      So das wars erst mal, Fragen über Fragen... Danke schon mal im Vorraus,

      Flo

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von KTM-Flo ()

    • aaaalso ich hab mich da auch mal ausfürhlich beraten lassen ich geb dir die informationen jetzt mal weiter ;)

      • Das mit der GPS Antenne intern ist kein Tippfehler, das bedeutet nur das du keine antenne noch irgendwo hinstellen musst. ich meine im zenec ist eine "gps box" verbaut die sich direkt die informationen besorgt entweder weil ne antenne drin verbaut ist oder über die autoantenne
      • die externe TMC box kannst du dir hinlegen lassen wo du willst, die passt auch noch mit in die mittelkonsole so das man die garnicht sieht, oder in die tür oder was weiß ich das machen die dir wenn du das radio einbauen lässt
      • ich meine es werden SD karten bis 8 gb unterstützt, aber ich könnte mir auch vorstellen, dass zenec auf der homepage dazu noch updates herausbringt damit auch größere SD karten unterstützt werden. updates können ja dank usb und sd anschluss problemlos selber aufgespielt werden und sind (solange sie nicht die navisoftware betreffen) kostenlos bei zenec herunterzuladen
      • ja das zenec synchonisiert dank CAN Bus direkt mit der MFA +, sowohl titel informationen als auch navibefehle (in pfeildarstellung) werden auf der MFA angezeigt. Auch das MuFu Lenkrad kann vollständig genutzt werden ohne etwas umzustellen
      • die Sprachqualität ist super, man kann super verstehen was gesagt wird, die FSE kommt aus dem Hause Parrot. DAs steht für Qualität.
      • also ich hab das gerät testen dürfen und ich bin schlichtweg begeistert. Ich durfte 45 minuten an dem ding "herumspielen" und hab nichtmal die hälfte aller funktionen ausprobieren können. Das gerät kann wirklich alles. und das aller beste ist meiner meinung nach die Sache mit den updates. Somit bleibt das gerät immer auf dem neusten Stand und ist nicht wie andere geräte nach 2-3 monaten schon veraltet
      PS: Das Gerät ist in der Serienausführung gerade einmal zu 1/4 ausgelastet, sprich es kann noch einiges geschehen in zukunft was dann auch alles mit diesem gerät umgesetzt werden kann.

      ich hoffe die antworten bringen dich weiter ;)
      Gruß Chris,
      meinGOLF.de Moderator

      Mein Komplettumbau - 1.4er auf 2.0 TSI DSG - Trendline war gestern :love:
      Kann mit VCDS HEX+CAN dienen.
    • So, habe heute mal ein paar Bilder geschossen, das Wetter ist zwar immer noch beschissen, aber was will man machen...



      Naja wie gesagt, mit den ''kleinen'' Winterfelgen... Freu mich jetzt schon aufs Frühjahr wenn endlich wieder die 18'' Charleston draufkommen...

      Welche In.Pro-Spiegelblinker meint ihr? Die schwarzen? Wie machen die sich denn am silbernen Golf?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von KTM-Flo ()

    • Hi

      Ja, die Schwarzen.

      Hier mal eine Anleitung, geschrieben von jemandem mit silbernem Golf. Da lassen sich bestimmt auch noch mehr Bilder finden: motor-talk.de/blogs/g-forceonl…-sw-blinker-t2166672.html

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Ja in silber sieht man ihn hier wirklich seeehr selten! Wollte eigentlich auch nicht unbedingt nen silbernen, hab ihn mir dann aufgrund des guten Preis-/Leistungverhältnisses mal angeschaut und hab mich dann ein kleines bisschen in ihn verliebt ;)

      @ Eike:
      Deiner in United Grey sieht auch Top aus, Hammerfarbe, dann noch die R32 Rückleuchten dazu, echt schön...
      Hab meine übrigens auch bestellt ;)

    • Danke. Die R32 Rückleuchten sehen einfach klasse aus, meiner Meinung nach die schönsten Rückleuchten für den Golf. Noch besser sehen sie bei einem voll lackierten Heck wie bei dir aus. Meins bekommt aber auch bei Gelegenheit Farbe.

      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • Willkommen hier, super Basis mit traumhaftem Motor! Ausstattung ist ja auch alles notwendige an Bord.
      Die H&r Federn sind inoffizielle 40mm und zusammen mit der "ed30"Lippe bist du eigentlich schon ganz schön tief, hab jetzt schon öfter Probleme..
      bei silber gefallen mir aber die valeo led-rückleuchten besser und schwarze Spiegel(-blinker) sehen wirklich gut aus an silber!

      Gruß Christoph

    • Guten Abend,
      ja der Motor ist wirklich klasse, macht echt richtig Spaß! Muss mich allerdings noch an die städing durchdrehenden Vorderräder gewöhnen, hatte vorher ja einen Passat 4Motion ;)

      Kommt der wirklich so tief mit den H&R-Federn? Im Gutachten steht nämlich:

      Tieferlegung des Aufbaus bis zu ca. 30 mm (GTI, GT, Cupra/FR), 25 mm (R32) bzw. 40 mm (Leon)
      (je nach Fahrzeugausführung) durch Verwendung anderer Federn *).
      *) (ca. 10-15 mm weniger Tieferlegung für Fahrzeuge mit Sportfahrwerk)

      Weil sooo tief will ich je wie gesagt gar nicht, von da her dachte ich die Federn wären perfekt und würden keine Probleme machen...

      Die Valeo-Rückleuchten gefallen mir am silbernen irgendwie gar nicht, finde die haben zusehr Golf+ Style, zu viel weiß und auch zu teuer... Hab mich schon bisschen in die R32-Leuchten verliebt ;)

      Was haltet ihr denn von dieser dezenten Heckleiste? Mal was anderes als Chrom:



      Schönen Abend noch,

      Flo